Kontakt

Oliver Häusler

DH8OH

Schützenweg 5
37589 Kalefeld

Tel: 05553 / 2418
Fax: 05553 / 995873

E-Mail: dh8oh(at)darc.de

Achtung Datenschutz - Mitgliederbereich

Bitte beachten sie, dass sie angemeldet sein müssen, um auf alle Seiten und Informationen des Distriktes H zugreifen zu können.

Präsentation des Distriktes H

Zur Öffentlichkeitsarbeit gibt es hier eine Präsentation des Distriktes H. Für eingeloggte Mitglieder steht sie in verschiedenen Varianten und ausführlicher zur Verfügung.

RSS-Newsfeed

Hier gibt es das bewährte Programm, um die News des DARC Servers auf ANDROID Handys anzuzeigen. Diese neue Version ist erweitert worden und beinhaltet nun auch die neuesten Meldungen aus dem Distrikt Niedersachsen.  Weitere Infos bei Karsten DC7OS.

Hier haben wir auch eine Anleitung zur Nutzung des RSS Newsfeed.

Jubiläumsjahr 2015 mit Distrikts-Aktivität

Im Jahr 2015 stehen im Amateurfunk zwei wichtige Jubiläen an:  Aus Anlass des 65. Geburtstages unseres DARC werden die Sonderstationen DL65DARC und DK65DARC QRV.

Alle Distrikte haben jedes der beiden Rufzeichen je zwei Wochen zur Verfügung und werden um Aktivierung gebeten. Eng mit der Aktivität der Sonderrufzeichen, die den Sonder-DOK 65DARC führen, ist das Sonderdiplom „65 Jahre DARC“ verbunden, welches über das Jahr verteilt zu erarbeiten ist. Hier gilt es, alle Distrikte, vertreten jeweils durch DL65DARC und/oder DK65DARC zu kontaktieren. Ein fehlender Distrikt kann je Rufzeichen einmalig durch Kontakte mit dem Referat DX & HF-Funksport während „Jokerwochen“ im Januar und Juni ersetzt werden.


Die Sonderstationen stehen unserem Distrikt in folgenden Wochen zur Verfügung:

DL65DARC: 2.-8 März und 14.-20. September

DK65DARC: 4.-10. Mai und 20.-26. Juli

Wer Interesse hat, eines der Rufzeichen tages- oder auch stundenweise zu vertreten, meldet sich bitte beim Distrikts-Beauftragten für Funkbetrieb Karsten Radwan, DL2ABM. Karsten koordiniert den Einsatz der Sonderrufzeichen in unserem Distrikt. Voraussetzung ist, dass nach der Aktivität zeitnah ein elektronisches Log, möglichst im ADIF-Format eingereicht wird, welches dann zentral im DCL und eQSL eingestellt wird.


Neben dem 65. Geburtstag des DARC begehen wir 2015 ein weiteres amateurfunkrelevantes Jubiläum: Die IARU feiert die 90. Wiederkehr ihrer Gründung. Der DARC unterstützt dieses Ereignis mit der Aktivierung des Sonderrufzeichens DJ90IARU und dem damit verbundenen SDOK 90IARU durch alle DARC-Distrikte. Auch diese Aktivität wird für den Distrikt über Karsten gesteuert.


Alle Verbindungen werden mit Sonder-QSL via DARC-QSL-Büro bestätigt. Das Referat DX & HF-Funksport initiierte diese Aktivitäten und freut sich auf viele Verbindungen auf allen Bändern und Betriebsarten.


In unserem Distrikt haben wir für für die Aktivität mit den beiden DARC Rufzeichen den Anreiz geschaffen, das es einen Gutschein für Freikarten für die INTERRADIO gibt: Eine Karte für die ersten 100 QSOs, für mehr entsprechend gestaffelt bis zu 5 Karten bei über 500 QSOs.


Bei Interesse oder nähere Infos eine Mail an: dl2abm(at)darc.de

 

Abschaltung vom Mittelwellensendern

7.1.2015

Fast alle öffentlich-rechtlichen Radiosender in Deutschland haben den Empfang über Mittelwelle abgeschafft. Nachdem Südwestrundfunk, Mitteldeutscher Rundfunk, Hessischer Rundfunk, Rundfunk Berlin-Brandenburg, Deutschlandradio Kultur und Radio Bremen dieses Angebot beendet haben, wird auch der Norddeutsche Rundfunk (NDR) von Montag an keine Sendungen mehr über MW ausstrahlen. Der Deutschlandfunk plant derweil sein MW-Angebot bis Ende 2015 einzustellen.

Damit dürften sich Mittelwellenradios als Bastelprojekt erledigt haben.

Weitere Infos in einem Artikel bei Heise-online.

 

 

Rückbauverpflichtungen der Ortsverbände

22.12.2014

Fast haben wir es geschafft, bis auf 5 Ortsverbände haben alle anderen 55 Ortsverbände im Distrikt H den Erhebungsbogen zu eventuell bestehenden Rückbauverpflichtungen ausgefüllt an den Distriktsvorstand zurück gesandt. Zwischen den Feiertagen wird Karsten DC7OS mit der Auswertung beginnen. Daher wäre es gut, wenn bis dahin von den verbleibenden 5 Ortsverbänden auch die Bögen noch ausgefüllt an ihn geschickt werden. Zur Distriktsversammlung im April wird dann wohl eine erste Auswertung vorgestellt werden können.

Ergebnisse vom H-S-W Contest

14.12.2014

 

Wir haben es ja immer gewusst, die INTERRADIO ist in unserem Distrikt unschlagbar.

Beim H-S-W Contest vom 30. August 2014 liegen nun die Ergebnisse vor. Die Clubstation DF0IR mit dem Sonder-DOK IR2014 belegt gleich in allen 4 Klassen den ersten Platz in unserem Distrikt! Ein Team von H01 hat diesen großen Erfolg von der Weserbergland-Clubstation aus erringen können. Dadurch konnte der OV Alfeld auch die OV Gesamtwertung gewinnen. 

Die größte Aktivität war wie jedes Jahr im Distrikt Sachsen.

Die genauen Ergebnisse findet man hier.