Meldungen

To top
Redaktion
DARC e.V.

Mitgliederinformation des DARC-Vorstandes (Update 28. Januar)

Liebe Mitglieder,

am 15.01.2022 wurde die Homepage des DARC Ziel eines Cyberangriffs. Der Angriff nutzte dabei eine Sicherheitslücke bei einem Plugin in einer Wordpress-Installation aus. Am 17.01.2022 weitete sich der Angriff bis auf die Hauptseiten unseres Vereins aus. Der Angriff konnte am 17.01.2022 erkannt und danach zeitnah gestoppt und abgewehrt werden. Um 22:00 Uhr konnte am selben Tag die Homepage aus dem Backup vom Freitag wieder online gestellt werden.

Redaktion
Online-Plattform des DARC e.V.

Einführungsabend Betriebstechnik Telegraphie

Die Morsetelegraphie eröffnet eine faszinierende Welt mit ganz eigenen Gewohnheiten und Bräuchen. Unter dem Titel "Morsen - und was gebe ich jetzt?" findet am Dienstag, 8. Februar, 20 Uhr, im treff.darc.de ein Abend statt, der in die CW-spezifische Betriebstechnik einführt.

Redaktion
DARC e.V.

Deutschland-Rundspruch 4/2022, 4. KW

DARC e.V., Lindenallee 4, 34225 Baunatal, Telefon 0561 949880

Deutschland-Rundspruch 4/2022, 4. KW

Redaktion
Erfolg der Bandwacht

Untergrundsender stellt Sendebetrieb ein

Intruder Monitoring

Im Dezember 2021 und Januar 2022 tauchte ein politischer Untergrundsender auf 3500 und 7000 kHz auf. Die Aussendungen fanden ungewöhnlicherweise in USB statt und waren europaweit zu hören. Das Rundfunkprogramm in italienischer und englischer Sprache richtete sich gegen staatliche Corona-Maßnahmen. Der Peildienst des Referats Intruder Monitoring konnte den ungefähren Standort ermitteln, woraufhin wir mit der Bundesnetzagentur (BNetzA) kooperierten, um diese Aussendungen beenden zu lassen.

Redaktion
Unterstützung für das Ehrenamt

Schulung für Netxp-Verein Abend

Eine "Einführung in die neue Online-Vereinsverwaltung Netxp-Verein" bietet der Distriktsvorsitzende von Westfalen-Nord, Clemens Miara, DG1YCR, heute Abend, 27. Januar, an. Die Online-Schulung im treff.darc.de "E" (für Ehrenamt) beginnt um 19 Uhr. Es gibt noch freie Plätze.

 

Redaktion
Personalia

Wechsel im DARC-Referat Normen: Michael Schweyda, DF9BA, neuer Referent

Aus dem DARC

Ab dem 1. Februar übernimmt Michael Schweyda, DF9BA, die Position des Referenten für das DARC-Referat Normen. Er übernimmt das Amt von Dipl.-Ing. Knut Rothstein, DL1KRT, der sich seit dem 3. Mai 2012 als Mitarbeiter im Referat Normen für die Belange des Deutschen Amateur-Radio-Club e.V. einsetzte.

Redaktion
DARC Distrikt Q

Saarländische Gymnasiasten fiebern Amateurfunk-Kontakt mit der ISS entgegen

Schüler am JKG

Schüler- und Schülerinnen des Johannes Kepler-Gymnasiums (JKG) in Lebach bereiten sich zurzeit intensiv auf einen Funkkontakt mit dem saarländischen ESA-Astronauten Matthias Maurer, KI5KFH, vor. Der 51-jährige promovierte Werkstoffwissenschaftler aus Gronig umkreist seit November 2021 als erster Saarländer die Erde an Bord der Internationalen Raumstation ISS.

Redaktion
Online-Ausbildungskurs

In zehn Wochen zur Amateurfunklizenz Klasse E

Ausbildungskurs H

Der Ortsverband Steinhuder Meer (H35) lädt ab dem 5. März 2022 zu einem Online-Ausbildungskurs ein. Immer samstags von 9 bis 13 Uhr findet die Schulung zur Amateurfunklizenz statt, die insgesamt zehn Wochen dauert. Anschließend steht die Prüfung bei der Bundesnetzagentur auf dem Programm.

 

Redaktion
Funkgeräte im Kfz

Ausnahmegenehmigung: Auch in Schleswig-Holstein verlängert

Funk im Kfz

Die bis zum 31.12.2021 bestehende Ausnahmegenehmigung für die Nutzung von Funkgeräten ohne Freisprecheinrichtung durch den Fahrer wird nun auch in Schleswig-Holstein verlängert. Diese Ausnahmeregelung gilt in Schleswig-Holstein vorerst bis zum 30. Juni 2022. Nachzulesen unter www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/VII/Presse/PI/2021/IV_2021/211230_Verlaengerungen_Lkw_Mobilsprechgeraete.html.

Tom Kamp, DF5JL
IARU Region 1

Portugal: Gegen Missbrauch von Funkfrequenzen

Die portugiesische Behörde für Kommunikation, ANACOM, hat zusammen mit der portugiesischen Küstenwache eine Reihe von Inspektionen in einem Gebiet zwischen den Häfen Caminha und Peniche durchgeführt. Darüber berichtet die IARU Region 1 auf ihrer Webseite (iaru-r1.org).

 

Redaktion
DARC e.V.

OV-Info Nr. 1 wurde verschickt

Logo OV-Info

Die OV-Info mit wichtigen Nachrichten für die Mitglieder wurde an die Vorsitzenden und die Kassierer der knapp 1000 DARC-Ortsverbände versandt. Die Ausgabe 1/22 enthält die Mitgliederinformation des DARC-Vorstandes sowie Informationen zur neue Vereinsverwaltung. Des Weiteren informiert die Geschäftsstelle über das Protokoll der Mitgliederversammlung im schriftlichen Umlaufverfahren und die Funktionsträgerseminare im März und Oktober. Enthalten ist auch die Absage des 5. FUNK.TAGs und ein Bericht über den Vortrag und das Gespräch über die „Zukunft des Amateurfunks" am 3. Januar.

Redaktion
DARC e.V.

Deutschland-Rundspruch 3/2022, 3. KW

Bild Deutschland-Rundspruch

DARC e.V., Lindenallee 4, 34225 Baunatal, Telefon 0561 949880

Deutschland-Rundspruch 3/2022, 3. KW

Redaktion
Unterstützung für das Ehrenamt

Schulung für Netxp-Verein heute Abend ausgebucht - Neuer Termin am 27. Januar

Heute, am 20. Januar, bietet der Distriktsvorsitzende von Westfalen-Nord, Clemens Miara, DG1YCR, seinen Vortrag "Einführung in die neue Online-Vereinsverwaltung Netxp-Verein" in der Reihe treff.darc.de "E" (für Ehrenamt) an. Aufgrund der großen Nachfrage ist dieser Termin bereits ausgebucht.

Redaktion
AMSAT

Picosatelliten EASAT-2 und Hades mit FM-Repeatern gestartet

Die Kleinstsatelliten EASAT-2 und Hades sind am 13. Januar gestartet, berichtet die AMSAT unter Berufung auf Informationen des Präsidenten und Missionsleiters der AMSAT-EA, Felix Paez. Beide werden Amateurfunk-Nutzlasten tragen, die FM-Sprach- und Datenübertragung in FSK oder AFSK mit bis zu 2400 bps bieten, und Hades ist für SSTV und FM-Sprachbaken mit den Rufzeichen AM5SAT (EASAT-2) und AM6SAT (Hades) ausgestattet.

CQ DL

To top
Bildmaterial: Daniel Möller, DL3RTL;
Bildgestaltung: Andrea Küchmann

Technik:

Der Transceiver und die PA

Der Mikrocontroller Arduino Nano dient vor allem zur Anzeige der Messwerte und zur Sende-Empfangs-Umschaltung. Mit der Anleitung von Gerhard Häring, DK6RH, kann dieser mit relativ geringem Aufwand, sowohl beim Preis als auch bei der Programmierung, eine funktionsfähige PA steuern.
 

Technik:

Restaurierung einer KW-Endstufe

Die Drake L-7 ist ein Traum von KW-Endstufe, so beschreibt Autor Günther Knebel, DK6ET, sein Amateurfunkgerät. Doch nach Jahrzehnten im Einsatz war nicht nur eine umfassende Durchsicht, sondern auch der Austausch von Bauteilen erforderlich.
 

Titelthema:

Früher Bandwacht, heute Intruder Monitoring

Am 1. Januar ist aus „Bandwacht“ das eigenständige Referat „Intruder Monitoring des DARC e.V.“ geworden. Das Intruder Monitoring hat einen großen Transformationsprozess erfahren, über den Referatsleiter Daniel Möller, DL3RTL, informiert.

 

Eine Kleinanzeige für die CQ DL können Sie hier aufgeben: Kleinanzeige aufgeben

Termine

To top

Ortsverbände

To top
Ihr nächster Ortsverband

Funkamateure vor Ort

Der DARC e.V. ist gegliedert in über 1 000 Ortsverbände, die in 24 Distrikten zusammengefasst sind. Einer davon ist bestimmt in Ihrer Nähe.

Kontakt

To top
AFZ

Deutscher Amateur-Radio-Club e. V.

Lindenallee 4
34225 Baunatal
Tel: 0561 949 88 0
Fax: 0561 949 88 50
E-Mail: darc(at)darc.de

Links

To top
 

EMV-Störung - Was tun?

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X