Funktags-Banner

Aktuelles

To top

4. FUNK.TAG 2019 - nur noch:

Meldungen

To top
Redaktion
Software

FoxTelem Version 1.07 veröffentlicht

Chris, GØKLA/AC2CZ, hat offiziell die Version 1.07 der Software FoxTelem veröffentlicht. Eine Testversion ist bereits seit einiger Zeit verfügbar, hatte jedoch mehrere Probleme, darunter eine niedrigere Decodierrate. Diese Probleme – und weitere 65 andere Fehler – wurden nun behoben und der Decoder weist eine bessere Leistung auf. Die neue Version bietet außerdem Doppler-Berechnung mit automatischer Anpassung der Decoderfrequenz.

Redaktion
DARC e.V.

Deutschland-Rundspruch 12/2019, 12. KW

DARC e.V., Lindenallee 4, 34225 Baunatal, Telefon 0561 949880

Deutschland-Rundspruch 12/2019, 12. KW

Redaktion
DARC e.V.

DO1FRK und DG4OAE zum "Fachberater Amateurfunk" ernannt

Frank Brinkmann, DO1FRK, sowie Andreas Kleiner, DG4OAE, wurden durch die Region Hannover zum "Fachberater Amateurfunk" im Katastrophenschutz der Region Hannover ernannt. Damit werden beide zukünftig dem Krisenstab der Region bei Fragen zum Thema Amateurfunk und dessen Nutzung im Katastrophenfall zur Verfügung stehen.

Redaktion
Wahlen in den Distrikten

Vorstand in Brandenburg (Y) mit Ronny Jerke, DG2RON, an der Spitze

Von den insgesamt 33 Ortsverbänden im Distrikt Brandenburg wählten insgesamt 26 den neuen Vorstand während der Distriktsversammlung in Zossen am vergangenen Wochenende. Mit einem sehr guten Ergebnis für die bisherige Vorstandsarbeit wurde der Vorsitzende Ronny Jerke, DG2RON (im Bild rechts), sowie seine Stellvertreter Cornelia Schreiber, DM7PCH, und Frank Neumann, DM5WF, im Amt bestätigt - insgesamt ohne eine einzige Nein-Stimme.

Redaktion
Personalia

Peter Raichle, DJ6XV, silent Key

Mit großem Bedauern hat der DARC e.V. erfahren, dass sein langjähriges Mitglied Peter Raichle, DJ6XV, am 13. März im Alter von 76 Jahren gestorben ist. OM Peter trat am 1. Oktober 1960 dem DARC bei. Es blieb jedoch nicht bei einer „normalen Mitgliedschaft“, sondern er engagierte sich schon früh auf vielen Ebenen des Bundesverbandes.

CQ DL

To top
Titelbild CQ DL
Bild: Andrea Küchmann

Gerätetest

Kenwood TS-890S am Messplatz

Nach vier Jahren Entwicklungszeit bietet der japanische Hersteller mit dem TS-890S ein Gerät der Spitzenklasse für anspruchsvolle Funkamateure. Grund genug für Marc Michalzik, DL8ABE, sich des Trx an seinem Messplatz anzunehmen. Im ersten Teil des Gerätetests steht der Empfänger im Mittelpunkt. Messungen des intermodulationsfreien Dynamikbereichs sowie von RMDR und BDR brachten den Autor ins Staunen.

Technik

70-cm-Yagis

Das 70-cm-Band bietet sich für Funkbetrieb mit einem kostengünstigen Portabel-Transceiver und auf Rucksackgröße zerlegbaren Antennen an. In diesem Artikel werden Bauvorschläge gezeigt, die auf einfache Komponenten aus dem Baumarkt zurückgreifen, um Rucksacklösungen zu realisieren. Dazu gibt es ein paar einfache theoretische Grundlagen zum Stocken von Antennen.

Technik

Empfangsstörungen peilen

Wer unter Empfangsbeeinträchtigungen in der Nachbarschaft leidet, dem sei der Bau einer Richtantenne empfohlen. Dafür hat sich Autor Olaf Goldbeck, DL4HG, aus einer 1 m langen RG-58-Laborstrippe eine Loop hergestellt.

Titelthema

FUNK.TAG Kassel: Dein Club – Deine Messe

Am Samstag, den 6. April 2019, findet der 4. FUNK.TAG Kassel in der Messe Kassel statt. Der von der DARC Verlag GmbH veranstaltete FUNK.TAG KASSEL richtet sich an Funkamateure, Maker und Elektronikbegeisterte. Spannende Exponate und Mitmachaktionen machen die Messe auch zu einem idealen Ausflugsziel für Familien und Schulklassen. Unter dem Motto „FUNK.MOBIL“ werden zudem zahlreiche YLs und OMs mit fahrbarem Shack erwartet.

 

 

Eine Kleinanzeige für die CQ DL können Sie hier aufgeben: Kleinanzeige aufgeben

Termine

To top

Ortsverbände

To top
Ihr nächster Ortsverband

Funkamateure vor Ort

Der DARC e.V. ist gegliedert in über 1 000 Ortsverbände, die in 24 Distrikten zusammengefasst sind. Einer davon ist bestimmt in Ihrer Nähe.

Kontakt

To top
AFZ

Deutscher Amateur-Radio-Club e. V.

Lindenallee 4
34225 Baunatal
Tel: 0561 949 88 0
Fax: 0561 949 88 50
E-Mail: darc(at)darc.de

Links

To top
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz. Akzeptieren.