Banner Notfunksymposium

Aktuelles

To top

Meldungen

To top
Redaktion
Veranstaltungen

Jetzt anmelden für das DARC-Notfunk-Symposium am 5. Oktober

Am Samstag, den 5. Oktober, lädt das DARC-Referat Not- und Katastrophenfunk von 9.30 bis 17 Uhr zum Notfunk-Symposium in die Willy-Brandt-Halle nach Mühlheim am Main ein. Die kostenfreie Veranstaltung soll allen am Not- und Katastrophenfunk Interessierten die Möglichkeit bieten, sich auszutauschen und sich über spezielle Facetten des Notfunks zu informieren. Geprägt wird der Tag durch Vorträge mit anschließenden Frage- und Antwortrunden (Q&A) zu ausgewählten Themen rund um den Notfunk.

 

Redaktion
Öffentlichkeitsarbeit

Reportage im BR Fernsehen über den OV Fürstenfeldbruck (C28)

Am 24. Juli hat ein Kamerateam des Bayerischen Rundfunks den Ortsverband Fürstenfeldbruck (C28) besucht. Dabei stand die Jugendarbeit des OVs mit dem Elektronikbasteln im Vordergrund. Der ca. 5:30 Minuten lange Filmbeitrag wird am Mittwoch, dem 18.9. in der Fernsehsendung "Wir in Bayern" im BR Fernsehen gesendet.

 

Redaktion
Satelliten und Weltraum

Taurus-1 mit Codec-2-Transponder gestartet

Am 12. September wurde um 0326 UTC Taurus-1 („Jinniuzuo-1“) mit einer CZ-4B-Rakete aus dem Taiyuan Satellite Launch Center gestartet. Es handelt sich um einen Transponder mit einer FM-Eingabe und einer digitalen Ausgabe mit dem Sprach-Codec „Codec-2“. Bei Taurus-1 handelt es sich um ein CubeSat-Projekt, das vom Aerospace System Engineering Research Institute in Shanghai für Jugendbildung und Amateurfunk entwickelt wurde.

Redaktion
Satellit AO-92 rettet Leben

Satellit AO-92 rettet Leben

Am 27. August durchquerten Clayton, W5PFG, und sein Vater Jack, AC5DI, die Chihuahua-Wüste im Big-Bend-Nationalpark in Texas/USA, als ihr Fahrzeug nach einem Monsunregen im Schlamm stecken blieb. Da der Wagen an den Achsen festhing, konnten sie sich nicht selbst befreien und benötigten Hilfe der Parkranger. Die Temperaturen in der Wüste betragen in dieser Jahreszeit ca. 45 °C. Außerhalb der Zentrale des Nationalparks gibt es keine Mobilfunkabdeckung.

Redaktion
Funkprojekt

AMSAT-LU Pico-Ballons reisen rund um den Globus

Der am 31. August gestartete WSPR Pico-Ballon ist kurz davor, seine erste Weltumrundung zu absolvieren. In zwölf Tagen hat er 33 000 km zurückgelegt. AMSAT-LU schätzt alle WSPR-Stationen, die beim Empfang helfen. Die Signale werden auf 14 095,6 kHz USB mit 25 mW ausgesendet. Die AMSAT-LU verleiht Stationen, die das Signal empfangen, ein Zertifikat.

Redaktion
DARC e.V.

Deutschland-Rundspruch 37/2019, 37. KW

DARC e.V., Lindenallee 4, 34225 Baunatal, Telefon 0561 949880

Deutschland-Rundspruch 37/2019, 37. KW

CQ DL

To top
Titelbild CQ DL 09/2019
(Bild: Gerrit Herzig, DH8GHH)

Technik

 

IC-7300 am Messplatz geprüft

Der IC-7300 ist ein moderner, direkt abtastender KW/50/70-MHz-Transceiver und zeichnet sich durch HF-Direktabtastung, Echtzeit-Spektrumskop, ein RMDR mit 97 dB in 1 kHz Abstand, IP+ Funktion und Touchscreen-Farbdisplay sowie Antennentuner aus. Werner Schnorrenberg, DC4KU, hat das Gerät am Messplatz auf seine HF-Eigenschaften geprüft.


Technik

 

Fußschalteranschluss für das MD-100

Manche Projekte scheinen zu simpel, um darüber einen Artikel zu veröffentlichen. Zum Beispiel ein Fußschalteranschluss für das Mikrofon MD-100. Jörg Bischof, DM6RAC, hat sich der Sache dennoch angenommen. In seinem Beitrag beschreibt er nicht nur die einfache Schaltung, sondern geht auch auf eine Gehäuselösung ein. Mit Hilfe eines 3D-Druckers entwickelte und fertigte er ein formschönes Gehäuse.

Titelthema

 

Fieldday – QRV aus der Natur

Man nehme eine Funkstation und stelle sie auf die grüne Wiese, dazu Geselligkeit und auch eine gastronomische Komponente – fertig ist der Fieldday! Über solche Beispiele berichten wir in diesem Heft.

Eine Kleinanzeige für die CQ DL können Sie hier aufgeben: Kleinanzeige aufgeben

Termine

To top

Ortsverbände

To top
Ihr nächster Ortsverband

Funkamateure vor Ort

Der DARC e.V. ist gegliedert in über 1 000 Ortsverbände, die in 24 Distrikten zusammengefasst sind. Einer davon ist bestimmt in Ihrer Nähe.

Kontakt

To top
AFZ

Deutscher Amateur-Radio-Club e. V.

Lindenallee 4
34225 Baunatal
Tel: 0561 949 88 0
Fax: 0561 949 88 50
E-Mail: darc(at)darc.de

Links

To top
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz. Akzeptieren.