Der Deutsche Amateur-Radio-Club (DARC) e.V. ist die größte Vereinigung von Funkamateuren in Deutschland und Europa.
Der DARC gliedert sich bundesweit in 24 Distrikte und ca. 960 Ortsverbände. Die Aufgaben des Clubs sind es, den Amateurfunk zu fördern und die geeigneten Rahmenbedingungen für den Amateurfunkdienst zu schaffen. International engagiert er sich als Mitglied in der International Amateur Radio Union (IARU).
 

Meldungen

To top
Redaktion
Mitglieder treffen den Vorstand

Über 60 Mitglieder nutzten die Gelegenheit

Am Sonntag, dem 15. Mai, hatten die DARC-Mitglieder einmal wieder die spannende Gelegenheit, direkt mit dem DARC-Vorstand online ins Gespräch zu kommen und Fragen zu stellen. Vorstandsmitglied Ernst Steinhauser, DL3GBE, freute sich im Nachgang: „Über 60 Mitglieder waren dabei als der Vorstand sämtliche Fragen der eingeloggten Mitglieder beantwortete. Eine gelungene Veranstaltung die wir gerne wiederholen.“

FUNK.TAG on the Air

Gewinner stehen fest!

Am 17. Mai wurden unter allen Logeinsendern des FUNK.TAG-Contest 2022 die Gewinner der Überraschungspreise ausgelost. Je eine "DARC-Tasse" haben gewonnen: DE7WAB. DG4FEJ, DH1NGE, DK2MB, DK4EF, DK5KK, DL1KA, DL2GBG, DL2YDS, DL4FN, DL4HCF, DL4ME, DM3TB, DN1ADA und DO2SBS. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Redaktion
Unterstützung für das Ehrenamt

Schulung für Netxp-Verein am 19. Mai im treff.darc.de

Am Donnerstag, dem 19. Mai, bietet Clemens Miara, DG1YCR, seinen Vortrag "Einführung in die neue Online-Vereinsverwaltung Netxp-Verein" erneut im treff.darc.de "E" (für Ehrenamt) an. Der Distriktsvorsitzende von Westfalen-Nord unterstützt mit dieser Grundlagenschulung um 19 Uhr die Ortsverbände vor Ort im Umgang mit diesem neuen Tool.

 

 

Tom Kamp, DF5JL
HF-Referat

Das Funkwetter vom 18. Mai 2022

Die Sonnenaktivität war in den letzten 24 Stunden mit einigen kleineren C-Flares und einem kleinen M1-Flare eher moderat. Die Zahl der beobachtbaren Sonnenfleckengruppen liegt bei 7. Die Sonnenwind-Geschwindigkeit ist angehoben, die Geomagnetik ist ruhig. Die Ausbreitungsvorhersage: Tagsüber liegt die MUF3000 um 21 MHz, nachts um 14 MHz. Mit Radio Blackouts muss nach Angaben der australischen Wetterbehörde gerechnet werden.

Redaktion
Youngsters On The Air

Erster Wettbewerb im YOTA Contest 2022 steht bevor

Die erste Runde im YOTA-Contest in 2022 steht kurz bevor. Nutzt die Gelegenheit, eure Stationen eine Woche vor dem CQWPX-Contest zu testen, oder noch besser, öffnet eure Funkstation für die nächste Generation und werdet Stationspate. Gebt der nächsten Generation eine Chance am Funkgerät und unterstützt die Aktiven im YOTA-Contest mit einem Anruf.

Redaktion
DARC e.V.

Vorstand im Distrikt Niedersachsen (H) im Amt bestätigt

DARC

Im Distrikt Niedersachsen (H) ist der gesamte Vorstand auf seiner Versammlung am 15. Mai im Amt bestätigt worden. Oliver Häusler, DH8OH, bleibt als Distriktsvorsitzender, Karsten Heddenhausen, DC7OS, sein Stellvertreter; Gerald Ulbrich, DD4OI, und André Kulp, DH6KA, fungieren als weitere Stellvertreter und Bernd Regul, DL2NC, ist zuständig für die Kasse.

redaktion
treff.darc.de

Mitglieder treffen am Sonntag den Vorstand – online

Am Sonntag, dem 15. Mai, um 16 Uhr lädt der Vorstand zu einer Fragestunde auf den DARC-eigenen Server treff.darc.de ein. Der DARC-Vorsitzende Christian Entsfellner, DL3MBG (3.v.l.); Ronny Jerke, DG2RON (v.l.), Werner Bauer, DJ2ET, und Ernst Steinhauser, DL3GBE, informieren bei diesen Treffen über ihre Arbeit im DARC e.V. und beantworten gerne die Fragen der Mitglieder.

 

 

Redaktion
„Interview unter dem Turm“

Felix Riess, DL5XL, über Leben, Arbeiten und Amateurfunk in der Antarktis

Interview unter dem Turm

In unserer Videoreihe "Interview unter dem Turm" stellen wir Ihnen Funkamateure und ihre Leidenschaft für ihr Projekt vor. In der Folge 31 sprechen wir mit Felix Riess, DL5XL. Felix arbeitet regelmä0ig auf der Neumayer III Station in der Antarktis, die vom Alfred Wegener Institut (AWI) betrieben wird. Über das Leben, Arbeiten und die Besonderheiten berichtet er in diesem Video. Besonders interessant sind seine Einblicke über den Amateurfunkbetrieb von diesem fernen Außenposten der Zivilisation.

Redaktion
Bekannter DXer

Franz Langner, DJ9ZB, Silent Key

Franz Langner, DJ9ZB

Der OV Kaiserstuhl (A33) und mit ihm die weltweite DX-Gemeinde trauern um Franz Langner, DJ9ZB: Am 7. Mai verstarb nach schwerer Krankheit, dennoch unerwartet und plötzlich, Franz Langner nach einer Wochenendreise mit seiner großen Familie an den Bodensee. OM Franz gehörte von Anfang an zum OV Kaiserstuhl (A33), war bis 2018 stv. OVV und engagierter QSL-Manager. Weltweit bekannt war Franz durch zahlreiche DXpeditionen.

Redaktion
DARC e.V.

Deutschland-Rundspruch 19/2022, 19. KW

Bild Deutschland-Rundspruch

DARC e.V., Lindenallee 4, 34225 Baunatal, Telefon 0561 949880

Deutschland-Rundspruch 19/2022, 19. KW

Redaktion
Projektzuschuss des ARDC

Wegbereiter für die Nutzung der GSM/GPRS-Technologie auf den Amateurfunkbändern

ARDC

Könnten künftig die aus dem Mobilfunkbereich bekannten GSM/GPRS-Technologien auf den Amateurfunkfrequenzen Anwendung finden? Die private Stiftung Amateur Radio Digital Communications (ARDC) fördert mit 249 424 € diese Entwicklung. Der DARC e.V. als Förderungsempfänger beauftragt nun Osmocom (Open Source Mobile Communications) mit der Erstellung eines entsprechenden Clients.

Redaktion
Funkaktivitäten

23. Europatag der Schulstationen – ein erster Rückblick

Am Donnerstag, dem 5. Mai, waren von 08:00 bis 18:00 UTC viele Ausbildungsrufzeichen (DN) und Clubstationen an Schulen auf den Amateurfunkbändern QRV. Der Europatag der Schulstationen des AATiS e.V. war – aus Sicht der DARC-Teilnehmer – ein voller Erfolg. Derzeit wird der Wettbewerb von AATiS-Mitglied Peter Eichler, DJ2AX, ausgewertet.

Redaktion
DARC e.V.

DF3UX als Distriktsvorsitzender von K wiedergewählt

Hartmut Schäffner

Hartmut Schäffner, DF3UX, wurde am 30. April in seinem Amt als Distriktsvorsitzender, das er bereits seit 2005 ausübt, bestätigt. Bei der Distrikstversammlung von Rheinland-Pfalz (K) in Pirmasens waren 24 stimmberechtigte OVVe anwesend und wählten auch die stellvertretenden Distriktsvorsitzenden Hagen Barschdorf, DG4PB, und Reinhard Wilfert, DC8WV (in Abwesenheit), wieder.

Redaktion
treff.darc.de

Mitglieder treffen am Sonntag den Vorstand – online

Am Sonntag, dem 15. Mai, um 16 Uhr lädt der Vorstand zu einer Fragestunde auf den DARC-eigenen Server treff.darc.de ein. Der DARC-Vorsitzende Christian Entsfellner, DL3MBG (3.v.l.); Ronny Jerke, DG2RON (v.l.), Werner Bauer, DJ2ET, und Ernst Steinhauser, DL3GBE, informieren bei diesen Treffen über ihre Arbeit im DARC e.V. und beantworten gerne die Fragen der Mitglieder.

 

Redaktion
DAØHQ Sprintwettbewerb und Diplom

Urkunden stehen zum Download bereit

DA0HQ

Die Urkunden für den DAØHQ-Sprintwettbewerb und das DAØHQ-Diplom 2021 stehen zum Download bereit. Sie können über den Contesthub des DARC-Referats Conteste abgerufen werden. Wählen Sie dazu den Bereich DAØHQ –> Urkunden. Die Adresse des Contesthubs lautet: dxhf2.darc.de/cont_hub/. Achten Sie darauf, das Jahr 2021 auszuwählen, um die Urkunden abzurufen. Darüber berichtet Bjoern Bieske, DL5ANT, Stationsmanager von DAØHQ.

Redaktion
Funkbetrieb

Jugendliche bereiten sich auf DX-Abenteuer in Curaçao vor

YDXA

Ursprünglich sollte es schon im Jahr 2020 für drei Jugendliche auf DX-Abenteuer nach Curaçao gehen, dann kam die Pandemie. Nun sind sie zwei Jahre älter und umso motivierter. Jugendliche bereiten sich auf das Dave Kalter Memorial Youth DX Adventure (YDXA) vor, das sie zwischen dem 14. und 19. Juli als PJ2T nach Curaçao führen wird. Die 2008 gegründete Abenteuergruppe bietet jungen Funkamateuren im Alter von 12 bis 17 Jahren kostenlos DX-Erfahrungen, Ausbildung und einige Reiseerlebnisse.

Redaktion
Amateurfunk & Raumfahrt

Matthias Maurer, KI5KFH, nach sechs Monaten zurück auf der Erde

Nach fast 24-stündiger Rückreise landete das Astronauten-Team am 6. Mai sicher auf der Erde. Kurz vor sieben Uhr europäischer Zeit wasserte die SpaceX-Raumkapsel mit den Astronauten Kayla Barron, Raja Chari, Tom Marshburn und Matthias Maurer vor der Küste Floridas.

Redaktion
DARC e.V.

Deutschland-Rundspruch 18/2022, 18. KW

Bild Deutschland-Rundspruch

DARC e.V., Lindenallee 4, 34225 Baunatal, Telefon 0561 949880

Deutschland-Rundspruch 18/2022, 18. KW

Referat Conteste

DARC VHF-, UHF-, MW-Wettbewerb am 7./8. Mai

Das DARC-Referat Conteste lädt alle Funkamateure am kommenden Wochenende zum DARC VHF-, UHF-, MW-Wettbewerb Mai ein. Termin ist Samstag, 7. Mai, 1400 UTC bis Sonntag, 8. Mai, 1400 UTC. Der Contest zählt für die DARC Clubmeisterschaft Classic und Open und für den UKW Contest-Pokal.

Redaktion
Unterstützung für das Ehrenamt

Schulung für Netxp-Verein am 5. Mai im treff.darc.de

Am heutigen Donnerstag, dem 5. Mai, bietet Clemens Miara, DG1YCR, seinen Vortrag "Einführung in die neue Online-Vereinsverwaltung Netxp-Verein" im treff.darc.de "E" (für Ehrenamt) an. Der Distriktsvorsitzende von Westfalen-Nord unterstützt mit dieser Grundlagenschulung um 19 Uhr die Ortsverbände vor Ort im Umgang mit diesem neuen Tool.

 

Redaktion
Amateurfunk & Raumfahrt

Matthias Maurer, KI5KFH, kehrt zurück von seiner Cosmic Kiss-Mission

Der deutsche Astronaut Matthias Maurer, KI5KFH, befindet sich aktuell auf dem Rückflug zur Erde. In einem Livestream der US-Raumfahrtbehörde Nasa war zu sehen, wie er gemeinsam mit drei US-Astronauten von der Internationalen Raumstation ISS abdockte. Wir wünschen ihm einen guten Flug nach Hause!

Redaktion
Funkaktivitäten

Heute ist Europatag der Schulstationen - Komm mach MI(N)T!

Am 5. Mai rufen AATiS und DARC zur Teilnahme am Europatag der Schulstationen auf. Bereits zum 23. Mal organisiert der Arbeitskreis Amateurfunk und Telekommunikation in der Schule (AATiS) e.V. diese Funkakativität, getreu dem Motto: "Vom Funkamateur zum Ingenieur".

CQ DL

To top
Bildgestaltung: Andrea Küchmann

Technik

Selbstbau eines Detektorradios

Wie man aus alten vorhandenen Teilen einen Empfänger baut, zeigt Heinz-Dieter Elsner, DL5AEQ. Sein „Dreibein- Detektor“ ist als dreistufiger Verstärker mit Rückkopplung konzipiert.

 

Technik

Shack solarbetrieben (1): Modul, Puffer und Regler

Wer die Energieversorgung seines Shacks mit Solarpanelen einrichten möchte, dem gibt Franz Peter Zantis, DB7FP, nützliche Erfahrungswerte in dem zweiteiligen Artikel an die Hand.

 

Titelthema

45. HAM RADIO - Wiedersehen mit Freunden

Eine gute Nachricht für Funkamateure: Die 45. Internationale Amateurfunkausstellung HAM RADIO wird nach einer zweijährigen Corona-Sendepause vom 24. bis 26. Juni 2022 stattfinden. Wir berichten, welche Höhepunkte die Messe unter dem Motto „Wiedersehen mit Freunden“ bietet.

Eine Kleinanzeige für die CQ DL können Sie hier aufgeben: Kleinanzeige aufgeben

Termine

To top

Ortsverbände

To top
Ihr nächster Ortsverband

Funkamateure vor Ort

Der DARC e.V. ist gegliedert in über 1 000 Ortsverbände, die in 24 Distrikten zusammengefasst sind. Einer davon ist bestimmt in Ihrer Nähe.

Kontakt

To top
AFZ

Deutscher Amateur-Radio-Club e. V.

Lindenallee 4
34225 Baunatal
Tel: 0561 949 88 0
Fax: 0561 949 88 50
E-Mail: darc(at)darc.de

Links

To top

EMV-Störung - Was tun?

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X