Aktuelles

To top

Meldungen

To top
Redaktion
Experimentalfunk

Erstverbindung im 725 GHz Amateurfunkband

Am 20. Juli gelangen Michael, DB6NT, und seinem QSO-Partner Andreas, DB2NP, eine Erstverbindung auf 725 GHz über eine Distanz von 20 m. Um 12:30 UTC tauschten sie dabei die Rapporte 529 aus. Die Luft-Temperatur lag bei 25 °C, die relative Luftfeuchte bei 51 % und der Taupunkt bei 13,7°. Diese Bedingungen entsprechen einer Streckendämpfung von 288 dB pro Kilometer. Ein ähnlicher Dämpfungs-Wert besteht für eine EME-Verbindung auf 10 GHz – allerdings bei einer Signalstrecke von 700 000 km. Die Verbindung wurde in zwei Videos auf YouTube dokumentiert [1, 2].

Redaktion
DARC e.V.

RTA wendet sich an Marktaufsicht wegen „Wasservitalisierer“

Seit kurzem machen so genannte „Wasservitalisierer“ von sich Reden, die mit bis zu 20 W HF im 2-m-Band abstrahlen. Dies hat der Runde Tisch Amateurfunk (RTA) zum Anlass für ein Schreiben an die Marktaufsicht der Bundesnetzagentur genommen. „Eine Zulassung solcher Sendeanlagen ist für uns nicht erkennbar und dürfte auch auf Grund der körpernahen Anwendung als Gerät der ‚alternativen‘ Heilmethoden unter Bezugnahme auf Tesla im weiteren Sinne auch nicht indiziert sein, jedenfalls nicht für das Amateurfunkband“, so der RTA.

Redaktion
DARC e.V.

Online Treffpunkt für Ortsverbände

Der Online Treffpunkt treff.darc.de kann ab sofort von Ortsverbänden genutzt werden. Die unter der Federführung des Referats für Ausbildung, Jugendarbeit und Weiterbildung (AJW) geschaffene Videokonferenzserver-Plattform wurde initial für die Fortführung von Lehrgängen und Weiterbildungsveranstaltungen während der COVID-19 Pandemie eingerichtet.

Redaktion
Öffentlichkeitsarbeit

PR-Team des Distriktes Oberbayern (C) bereichert „Science Summer“

Im Deutschen Museum in München, einem der größten Technik-Museen der Welt, haben sich die Veranstalter für diese Sommerferien ein ganz besonderes Programm ausgedacht – den „Science Summer“. Tausende Feriengäste und Einheimische werden mit spannenden Wissenschafts-Shows, Vorführungen, Vorträgen und wissenschaftlichen Mitmach-Aktionen unterhalten, die im Innenhof des Gebäudes auf einer Bühne stattfinden. Mit dabei ist auch wieder der DARC e.V. Distrikt Oberbayern.

Redaktion
Funkbetrieb

CEPT-Lizenz in Malta anerkannt

Mit Wirkung vom 1. Juni 2019 hat Malta die CEPT-Lizenz (nicht die CEPT-Novice-Lizenz!) anerkannt. Dies wurde erst jetzt bekannt, nachdem die maltesische Regierung die Einzelheiten in ihrem Amtsblatt Nr. 20329 vom 14. Januar 2020 veröffentlicht hat. Das Rufzeichen für Funkamateure aus CEPT-Ländern lautet 9H/Heimatrufzeichen. Die genauen Betriebsparameter finden sich in unserer tagesaktuellen Liste der Länder mit CEPT-Lizenz unter www.darc.de/der-club/referate/ausland/funken-im-ausland/cept-laenderliste/.

Readaktion
DARC e.V.

Deutschland-Rundspruch 31/2020, 32. KW

DARC e.V., Lindenallee 4, 34225 Baunatal, Telefon 0561 949880

Deutschland-Rundspruch 31/2020, 32. KW

 

Redaktion
USA

FCC bestraft asiatischen Händler für die Vermarktung nicht autorisierter Drohnensender

Die US-amerikanische Telekommunikationsbehörde FCC hat eine so genannte Forfeiture Order (FO) gegen den asiatischen Händler HobbyKing erlassen. Die Firma mit Sitz in Hong Kong wird darin aufgefordert, eine Geldstrafe von 2861128 US-$ für die Vermarktung von Drohnensendern zu zahlen, die nicht den US-amerikanischen FCC-Regeln entsprechen. Eine Untersuchung des FCC Enforcement Bureau ergab sich teilweise aus einer Beschwerde des US-Amateurfunkverbandes ARRL aus dem Jahr 2017.

Redaktion
Afu im Radio

Radio MDR Thüringen berichtete über Amateurfunk

Der Radiosender MDR Thüringen berichtete am 2. August in der Kulturnacht in einer Sendung intensiv über den Amateurfunk. Die Sendung hatte eine Länge von 45 Minuten. Der Beitrag kann über die Webseite des MDR nachgehört werden: www.mdr.de/mdr-thueringen/podcast/kulturnacht/kulturnacht-amateurfunk-thueringen-100.html. Darüber berichtet Kurt Röhlig, DL3UXI.

CQ DL

To top
Titelbild CQ DL
Bild:
Amol Sharma (Bilddatenbank Pixabay, CC0), Bildarchiv DARC Verlag

Technik

Das SDR-Konzept wird Weltmeister

Mit dem neuen FT-dx101 hat Yaesu einen HF/6-m-Transceiver mit SDR-Technologie auf den Markt gebracht. Marc Michalzik, DL8ABE, hat das Gerät an seinem Messplatz unter die Lupe genommen und präsentiert in diesem mehrteiligen Beitrag seine Ergebnisse.

Technik

Freisprecheinrichtung selbst gebaut

Mehrere Bundesländer haben das so genannte „Mikrofonverbot“ ausgesetzt.  Doch aufgeschoben ist möglicherweise nicht aufgehoben: Um weiter sein Funkgerät während der Fahrt nutzen zu können, hat Klaus Nöll, DL4FC,  eine einfache Selbstbau-Schaltbox realisiert, die über den Mikrofonanschluss zugeschaltet wird.

Titelthema

Eine Übersicht - Bausätze für den Amateurfunk-Alltag

Für Selbstbauprojekte stehen dem Funkamateur zahllose Bausätze zur Verfügung. Martin Kickartz, DG9KS, bringt einen Über-blick in das Angebot und stellt eine Aus-wahl interessanter Bausätze und deren Bezugsquellen vor.

Eine Kleinanzeige für die CQ DL können Sie hier aufgeben: Kleinanzeige aufgeben

Termine

To top

Ortsverbände

To top
Ihr nächster Ortsverband

Funkamateure vor Ort

Der DARC e.V. ist gegliedert in über 1 000 Ortsverbände, die in 24 Distrikten zusammengefasst sind. Einer davon ist bestimmt in Ihrer Nähe.

Kontakt

To top
AFZ

Deutscher Amateur-Radio-Club e. V.

Lindenallee 4
34225 Baunatal
Tel: 0561 949 88 0
Fax: 0561 949 88 50
E-Mail: darc(at)darc.de

Links

To top
Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X