Aktuelles

To top

Bis zum 5. FUNK.TAG - sind es nur noch:

Meldungen

To top
Redaktion
Funkamateure vor Ort

Die Chaoswelle funkt vom Chaos Communication Camp

Alle vier Jahre findet das Chaos Communication Camp statt. Der Chaos Computer Club (CCC) veranstaltet dieses Freiluft-Event wieder auf dem Gelände des Ziegeleiparks Mildenberg in Zehdenick und bietet unter anderem interessante Workshops und Vorträge zu technischen und gesellschaftspolitischen Themen. Auch die Funkamateure der Chaoswelle und des Ortsverbandes Freunde des CCC (D23) sind vor Ort und bieten Amateurfunk und Technik zum Anfassen und Begreifen.

Redaktion
Termin

51. DNAT vom 22. bis 25. August

Vom 22. bis 25. August finden die 51. Deutsch-Niederländischen Amateurfunker-Tage in Bad Bentheim statt. Neben der Ham-Börse bieten die DNAT viel Gelegenheit für alle Arten von Begegnung. Wegen der Distanz zwischen den DNAT-Standorten werden auch in diesem Jahr wieder zwei Shuttlebusse eingesetzt. Ein mehrtägiger Besuch der DNAT ist empfehlenswert – das Veranstaltungsprogramm ist umfänglich.

Redaktion

Deutschland-Rundspruch 34/2019, 34. KW

DARC e.V., Lindenallee 4, 34225 Baunatal, Telefon 0561 949880

Deutschland-Rundspruch 34/2019, 34. KW

Redaktion
Veranstaltungen

USKA feierte 90-jähriges Jubiläum

Der schweizerische Amateurfunkverband USKA feierte am Samstag, den 17. August, im Theater Casino Zug sein 90-jähriges Jubiläum. Der Festakt bestand aus Grußbotschaften des Zuger Stadtpräsidenten, eines Vertreters des Zuger Regierungsrates, einer Nationalrätin sowie des Präsidenten der IARU-Region 1, Don Beattie. Den Höhepunkt bildete ein direkter Funkkontakt mit der ISS. Der italienische Astronaut Luca Parmitano übermittelte von Bord der ISS seine Geburtstags-Glückwünsche im Namen der ganzen ISS-Crew.

Redaktion
Grimeton

SAQ erhielt eine „unglaubliche“ Anzahl von Hörerrapporten

Die schwedische Längstwellenstation SAQ hat bekanntgegeben, dass sie für ihre Aussendung am Alexanderson-Tag (30. Juni) insgesamt 438 Hörerberichte erhalten hat – „eine unglaubliche Menge“, heißt es in der Pressemitteilung. Die Ausbreitung war transatlantisch: fünf Berichte kamen aus den USA und drei aus Kanada. Der historische elektromechanische Sender aus den 1920er Jahren sendet auf 17,2 kHz. Die Station ist ein Weltkulturerbe in Grimeton, Schweden.

Redaktion
Aus den Distrikten

Heinz Mölleken, DL3AH, als Vorsitzender in Hessen bestätigt

Der Vorstand im Disrikt Hessen (F) wurde auf der Versammlung am 17. August im Bürgerhaus Gießen-Kleinlinden gewählt: Mit 45-Ja-Stimmen und drei Mal Nein wurde Heinz Mölleken, DL3AH, im Amt mit großer Mehrheit bestätigt. Seit 2011 leitet er die Geschicke des Distriktes, der etwa 3.000 Funkamateure vereint. Auf Bundesebene des DARC e.V. bildet er als Sprecher der insgesamt 24 Distriktsvorsitzenden die Schnittstelle zum Vorstand und unterstützt u.a. die interne Kommunikation.

 

CQ DL

To top
Titelbild CQ DL 09/2019
(Bild: Gerrit Herzig, DH8GHH)

Technik

 

IC-7300 am Messplatz geprüft

Der IC-7300 ist ein moderner, direkt abtastender KW/50/70-MHz-Transceiver und zeichnet sich durch HF-Direktabtastung, Echtzeit-Spektrumskop, ein RMDR mit 97 dB in 1 kHz Abstand, IP+ Funktion und Touchscreen-Farbdisplay sowie Antennentuner aus. Werner Schnorrenberg, DC4KU, hat das Gerät am Messplatz auf seine HF-Eigenschaften geprüft.


Technik

 

Fußschalteranschluss für das MD-100

Manche Projekte scheinen zu simpel, um darüber einen Artikel zu veröffentlichen. Zum Beispiel ein Fußschalteranschluss für das Mikrofon MD-100. Jörg Bischof, DM6RAC, hat sich der Sache dennoch angenommen. In seinem Beitrag beschreibt er nicht nur die einfache Schaltung, sondern geht auch auf eine Gehäuselösung ein. Mit Hilfe eines 3D-Druckers entwickelte und fertigte er ein formschönes Gehäuse.

Titelthema

 

Fieldday – QRV aus der Natur

Man nehme eine Funkstation und stelle sie auf die grüne Wiese, dazu Geselligkeit und auch eine gastronomische Komponente – fertig ist der Fieldday! Über solche Beispiele berichten wir in diesem Heft.

Eine Kleinanzeige für die CQ DL können Sie hier aufgeben: Kleinanzeige aufgeben

Termine

To top

Ortsverbände

To top
Ihr nächster Ortsverband

Funkamateure vor Ort

Der DARC e.V. ist gegliedert in über 1 000 Ortsverbände, die in 24 Distrikten zusammengefasst sind. Einer davon ist bestimmt in Ihrer Nähe.

Kontakt

To top
AFZ

Deutscher Amateur-Radio-Club e. V.

Lindenallee 4
34225 Baunatal
Tel: 0561 949 88 0
Fax: 0561 949 88 50
E-Mail: darc(at)darc.de

Links

To top
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz. Akzeptieren.