Amateurfunklehrgang Klasse 'E' und 'A'

Erfolgreich bei der Amateurfunkprüfung

Ein Informationsabend zu den nächsten Amateurfunklehrgängen ist für Anfang 2017 geplant.

Der nächste Amateurfunklehrgang für die Klasse "A" beginnt am 12.01.2017 und dauert voraussichtlich von Januar bis Juni.

Der nächste Amateurfunklehrgang für die Klasse "E" beginnt am 10.01.2017 und dauert voraussichtlich von Januar bis Juni.

Anmeldungen bitte per E-Mail an DL1KAM(at)darc.de oder DL1LEV(at)darc.de

Der Kurs findet unter der erfolgreichen Leitung von Rene, DL1KAM mit mehreren fachlich versierten Dozenten des OV G11 statt.
Das Ziel ist die Vorbereitung und Organisation für die Amateurfunkprüfung der Klasse "E" und  "A"  bei der Bundesnetzagentur in Köln.

Kursinhalte Der (vorläufige) Stoffverteilungsplan ist unter der Webseite http://www.funklizenz.de/theorie.htm einzusehen. Kosten: Die Kursgebühren betragen 25 Euro.  Der Kurs ist für Schüler/innen Auszubildende und Studenten/innen kostenlos!  Die Kosten für die Prüfung betragen 80 Euro zuzüglich 70 Euro für die Erteilung des Rufzeichens. Material An Material werden die Fragenkataloge der Bundesnetzagentur, das Technik-Lehrbuch von E-Moltrecht sowie Taschenrechner und Schreibmaterial benötigt. Die Kataloge und Bücher können auf Wunsch vom Kursleiter als Sammelbestellung beschafft werden. 

Alle weiterführenden Informationen findet ihr auf der Webseite http://www.funklizenz.de/