Aktuelles

To top
Redaktion
Aufruf an Funkamateure und Fledermausforscher

Projekt „Fern-Funk-Telemetrie 2017 gestartet

Bereits seit dem 13.8. werden in Ostdeutschland (Brandenburg und Sachsen-Anhalt) 20 Fledermäuse besendert (12 Nyctalus leisleri und 8 Pipistrellus nathusii). Die Projektmacher, der Arbeitskreis Fledermäuse Sachsen-Anhalt e.V., bittet um Unterstützung durch Funkamateure in Mittel-, Südwest- und Südeuropa sowie in Nordafrika.

Redaktion
DL500ML

Ökumenisches Funk-Projekt am Wetzlarer Dom: 500 Jahre Thesen Martin Luthers

Der Dom zu Wetzlar ist eine sogenannte Simultankirche und wird seit Jahrhunderten von Protestanten und Katholiken gemeinsam genutzt. Baulich wurde er nie vollendet und so kommt es, dass der Westteil, der sogenannte Heidenhof, nicht überdacht wurde. YLs und OMs der beiden Domgemeinden gehen an diesem Wochenende vom 19. bis 20. August im unvollendeten Westteil des Wetzlarer Doms QRV, befestigen ihre Antennen an den Domtürmen und sind mit dem Sonder-Call „DL500ML“ anlässlich Luthers historischer Thesen-Veröffentlichung zwei Tage lang auf Kurzwelle zu hören.

 

Redaktion

Deutschland-Rundspruch 33/2017, 33. KW

DARC e.V., Lindenallee 4, 34225 Baunatal, Telefon 0561 949880

Deutschland-Rundspruch 33/2017, 33. KW

Redaktion
ISS

Erfolgreicher ARISS-Kontakt mit YOTA-2017-Camp

Junge Funkamateure haben bei einer Youngsters on the Air (YOTA)-Veranstaltung in Gilwell Park in der Nähe von London den Astronauten Paolo Nespoli, IZØJPA, auf der Internationalen Raumstation ISS kontaktiert.

Redaktion
Meldung des DARC HF-Referats

Neue Frequenzen für WSPR, JT65, JT9 und FT8 geplant

Eine neue Vorversion der WSJT-X Software ist seit einigen Wochen verfügbar (WSJT-X 1.8.0 rc1). Wenn man sich dort die voreingestellten Frequenzen ansieht (sogenannte "Default"-Frequenzen, Angabe als 'dial frequency' / USB; die real ausgesendeten Frequenzen liegen höher!), fällt auf, dass es einige Abweichungen zu den derzeit verwendeten Frequenzen gibt. Dies gilt für die Übertragungsmodi WSPR, JT65, JT9 und den neuen und populären Digimode FT8.

Redaktion

Erstverbindungen auf 24, 47, 76 und 122 GHz sowie 660 nm am Ärmelkanal

Nachdem die mm-Wellen-DXpedition an der Ostsee im Jahr 2016 den Beteiligten viel Freude bereitet hat, wurde für dieses Jahr eine ähnliche Aktion geplant: Am Ärmelkanal sollten die DXCC-Gebiete auf allen Bändern von 10 GHz bis 122 GHz sowie auf 660 nm (Rot-Licht-LED) aktiviert werden. Von den angesprochenen DL-Funkamateuren, welche auf diesen Bändern aktiv sind, haben letztlich folgende OMs an dieser DXpedition teilgenommen: Michael, DB6NT; Henning, DF9IC; Hartmut, DG2DWL; Gert, DG8EB; Roland, DK4RC; Matthias, DK5NJ, und Norbert, DL4DTU.

CQ DL

To top
Titelbild CQ DL 9/2017
(Bild: Hrvatski Radioamaterski Savez (HRS))

HAM RADIO

42. HAM RADIO

Drei Tages volles Programm waren kein leeres Versprechen – trotz des ungewohnten Termins waren die HAM RADIO und ihre Parallelmesse „Maker Faire“ ein voller Erfolg. Viele Händler stellten ihre Neuheiten vor, der Flohmarkt lud zur Schnäppchenjagd ein, ein rundes Vortragsprogramm, Ehrungen, Wettbewerbe und Veranstaltungen sorgten für ein gelungenes Wochenende. Gehen Sie mit uns noch einmal über die HAM ...

Technik

Empfindlicher SDR-Rx für 10 kHz bis 1,8 GHz

Klaus Warsow, DGØKW, stellt in seinem Selbstbauprojekt einen Empfänger vor, den er mittels Platinen und Antenneneingängen um einen DVBT- Stick herum konstruiert hat, der nach seinen Erweiterungen nun über einen erheblich größeren Empfangsbereich verfügt.

Titelthema

IARU-Region-1-Konferenz – Nach 59 Jahren wieder in DL

Am 16. September beginnt die 24. IARU-Region-1-Konferenz in Landshut – zum zweiten Mal in Deutschland. Waren es 1958 „nur“ 50 Delegierte aus 16 Ländern, kommen in diesem Jahr über 130 Repräsentanten zusammen, um gemeinsam über die Entwicklung des Amateurfunks zu beraten, abzustimmen und die Weichen für weiteres Vorgehen zu stellen.

 

 

 

Eine Kleinanzeige für die CQ DL können Sie hier aufgeben: Kleinanzeige aufgeben

Termine

To top

Ortsverbände

To top
Ihr nächster Ortsverband

Funkamateure vor Ort

Der DARC e.V. ist gegliedert in über 1 000 Ortsverbände, die in 24 Distrikten zusammengefasst sind. Einer davon ist bestimmt in Ihrer Nähe.

Beliebteste Downloads

To top
Deutschland-Rundspruch dlrs.mp3
SDR-Empfänger mit Stick SDR_Stick_neu.pdf
KW-Bandplan Region_1_Bandplan_2Seiten_farbig_deutsch_01Juni2016.pdf
Schleswig-Holstein-Rundspruch SH-Rundspruch.mp3
Definitionen zum Bandplan Definitionen__Notizen_und_Erläuterungen_zum_IARU_Region_1-Bandplan_zum.pdf
UHF-Bandplan UHF_Bandplan_13_cm_Juni_2015.pdf
ATMEGA Mikrocontroller ATMEGA_R17.pdf
VHF-Bandplan VHF_Bandplan_2_m_Juni_2014.pdf
Beitragsordnung des DARC e.V BO_ab_Januar_2015_01.pdf
Anleitung SATLINK WS-6908 SE German_Manual_SATLINK_WS-6908_SE_01.pdf

Kontakt

To top
AFZ

Deutscher Amateur-Radio-Club e. V.

Lindenallee 4
34225 Baunatal
Tel: 0561 949 88 0
Fax: 0561 949 88 50
E-Mail: darc(at)darc.de

Links

To top