Aktuelles

To top

Meldungen

To top
Redaktion
Aus- und Weiterbildung

Jetzt anmelden: Noch freie Plätze beim DARC-Seminar "Berechnen und Bauen von Yagi-Antennen"!

Am 25./26. Januar erklärt Martin Steyer, DK7ZB, im Amateurfunkzentrum Baunatal die Grundlagen zum Aufbau und Funktion von Yagis. Damit eröffnet DK7ZB die informative DARC-Seminarreihe im Jahr 2019. In diesem Seminar geht es u.a. um Kenngrößen (Gewinn, V/R- und F/RVerhältnis, Bandbreite, Impedanz, G/T), 2-Element-Yagis (Strahler-Reflektor, Strahler-Direktor, Doppelspeisung), Yagi mit mehr als zwei Elementen, Impedanzanpassung und Transformationsglieder, Balune und Mantelwellensperren, Besonderheiten von UKW-Yagis, Mehrband-Yagis (Traps, linear loading, interlaced, open-sleeve-Prinzip),

Redaktion
Pressemitteilung der Bundesnetzagentur

Millionen unsichere Produkte aus dem Verkehr gezogen

Im Jahr 2018 hat die Bundesnetzagentur den Verkauf von über 10 Millionen Produkten im Online-Handel verboten. Diese Geräte können Funkstörungen bzw. elektromagnetische Unverträglichkeiten verursachen und dürfen nicht in der EU vertrieben werden. „Die rasant steigenden Zahlen zeigen, wie wichtig unsere Überwachung des Online-Handels ist. Nur so können wir die Verbraucherinnen und Verbraucher wirksam schützen“, sagt Jochen Homann, Präsident der Bundesnetzagentur.

Redaktion
DARC e.V.

Deutschland-Rundspruch 2/2019, 2. KW

DARC e.V., Lindenallee 4, 34225 Baunatal, Telefon 0561 949880

Deutschland-Rundspruch 2/2019, 2. KW

Redaktion
Großes Medienecho – Bild und SAT.1 berichten

Funkamateur hilft bei chinesischer Mondmission Chang’e-4

Am 3. Januar 2019 landete mit Chang’e-4 erstmals in der Geschichte eine Raumsonde auf der Rückseite des Mondes. Die Mission ist anspruchsvoll, da eine direkte Funkverbindung mit der Mondrückseite nicht möglich ist: Deshalb greifen die Chinesen zum einen auf den am 21. Mai 2018 gestarteten Relais-Satelliten Queqiao, zum anderen aber auf die Hilfe eines Funkamateurs zurück: Reinhard Kühn, DK5LA, sendet mit seiner leistungsfähigen EME-Anlage regelmäßig im Auftrag Chinas Datensätze an den Satelliten.

Redaktion
Veranstaltungen

Jetzt anmelden zum 1. AfuBarCamp im Amateurfunkzentrum

Am 4. Mai findet ab 10 Uhr das insgesamt dritte BarCamp zum Thema Amateurfunk statt, erstmalig im Amateurfunkzentrum. Der Deutsche Amateur-Radio-Club e.V. lädt am Samstag und Sonntag zum Austausch nach Baunatal ein. "Bei einem BarCamp ist jeder Teilnehmer auch potentieller Referent. Inhalte und Ablauf zum Thema Amateurfunk werden zu Beginn von Moderator Andreas Krüger, DJ3EI, gesammelt", erklärt Silvio Kunze, DM9KS, vom BarCamp-Team.

 

CQ DL

To top
Titelbild CQ DL
Bild: SpaceX
[CC0 1.0 Universal], Public Domain

Aktuell

Im Interview: Peter Gülzow, DB2OS

Mit Es’hail-2 wird ein langgehegter Wunsch der Funkamateure Wirklichkeit. AMSAT-DLPräsident Peter Gülzow, DB2OS, berichtet im Interview, wie die Kontaktaufnahme nach Katar zustande kam, warum das Projekt lange Zeit "Top Secret" war und was die AMSAT mit SpaceX-Chef Elon Musk verbindet.

Technik

Im Test: Runbo K1

Das chinesische „Outdoor-Smartphone“ vereint Android-Funktionalität sowie DMRund FM-Funkbetrieb und lässt durch einen umfangreichen Lieferumfang, u.a. einer Dual-SIMFunktion, kaum Wünsche offen. Was es kann, hat Wolfhard Eidenmüller, DO5WE, in einem Praxistest untersucht. Die Ergonomie und die Eigenschaften von Empfänger und Sender standen dabei im Mittelpunkt.

Technik

Im Auto: Freisprecheinrichtung

Derzeit gelten für die Inbetriebnahme eines Funkgerätes im Fahrzeug besondere Regularien, ab 1. Juli 2020 greift jedoch §23 (1a) der StVO auch für die Verwendung von Funkgeräten im Auto. Klaus Wörner, DL5KV, wollte trotzdem weiter am Steuer funken und hat eine Freisprechanlage entwickelt.



Titelthema

Geostationärer Satellit gestartet – QRV werden über Es‘hail-2

Darauf haben wir lange gewartet: Am 15. November startete der erste geostationäre Amateurfunksatellit Es‘hail-2 mitsamt des AMSAT-DL Phase-4ATransponders. In diesem Titelthema finden Sie alles Wissenswerte zu Bandplänen, Betriebsrichtlinien und Empfängerkonzepten.

Eine Kleinanzeige für die CQ DL können Sie hier aufgeben: Kleinanzeige aufgeben

Termine

To top

Ortsverbände

To top
Ihr nächster Ortsverband

Funkamateure vor Ort

Der DARC e.V. ist gegliedert in über 1 000 Ortsverbände, die in 24 Distrikten zusammengefasst sind. Einer davon ist bestimmt in Ihrer Nähe.

Kontakt

To top
AFZ

Deutscher Amateur-Radio-Club e. V.

Lindenallee 4
34225 Baunatal
Tel: 0561 949 88 0
Fax: 0561 949 88 50
E-Mail: darc(at)darc.de

Links

To top
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz. Akzeptieren.