Ortsverband Ruhr-Universitaet Bochum (O35)

    Ortsverband Ruhr-Universitaet Bochum (O35)

      Herzlich willkommen beim Ortsverband O35


      QSL Karte von DK0UB
      QSL Karte von DK0SB

      Der Ortsverband Ruhr-Universität Bochum gehört zum Distrikt Westfalen-Süd (O) im DARC.


      Standort für den IARU-Region-1 145MHz September Contest
      Standort für den IARU-Region-1 145MHz September Contest
      an der Sternwarte am APOLLO 11 Wochenende
      an der Sternwarte am APOLLO 11 Wochenende

      wegen der aktuellen Corona Lage gibt es nur ein paar OV interne Aktivitäten

      Liebe Funkfreunde,

      wegen der aktuellen Corona Lage gibt es nur einzelne O35 Aktivitäten mit wenigen Personen.
      Ihr findet uns auf folgenden Frequenzen:
      Ortsfrequenz, 144.525 MHz FM
      Es gibt alle 4 Wochen, an jedem 1. Dienstag im Monat, ab 19:00 Uhr, einen OV Abend auf DB0BS in FM.
      DB0BS  FM/C4FM (438.825 MHz, Ablage -7,6 MHz, 67 Hz Subtone für FM)
      An jedem 3. Dienstag des Monats findet, bis auf weiteres, ein Funkabend für die Bochumer Funkamateure auf DB0BS statt.
      Beteiligt sind die Ortvereine O04 Bochum, O33 Wattenscheid und O35 Ruhr-Universität Bochum.
      Gäste sind herzlich willkommen.

      Bleibt gesund und haltet Euch an die Regeln!


      Nachruf Norbert Notthoff, DF5DP

      Am 28. Januar 2021 ist Dipl.-Phys. Norbert Notthoff, DF5DP, nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von 71 Jahren gestorben. Er schloss sein Studium an der Ruhr-Universität Bochum als Diplom-Physiker ab. Anschließend arbeitete er dort als wissenschaftlicher Mitarbeiter.
      Während dieser Zeit begann Norbert sich für den Amateurfunk zu interessieren und legte seine Lizenzprüfung ab. 1977 trat er in den DARC und 1983 in die AMSAT-DL ein, in denen er langjährig  verschiedene Ämter und Funktionen bekleidete.
      Er war lange OVV des O35 Ruhr-Universität Bochum und hatte viele Jahre die Stabsstelle Satelliten- und Raumfahrtprojekte des DARC inne. Auch war er Gründungsmitglied des Runder Tisch Amateurfunk (RTA) wo er als Vertreter der AMSAT-DL tätig war.

      Norbert war von der Kurzwelle bis in den GHz-Bereich aktiv und war bereits sehr früh in vielen digitalen Betriebsarten QRV. Sein ganz besonderes Interesse galt dem Amateurfunkdienst über Satelliten. In Bezug auf den Satellitenfunk war Norbert „Überzeugungstäter“. Diese Begeisterung konnte er gut auf Andere übertragen. Norbert unterstützte Funkamateure dabei QRV zu werden, unter anderem durch zahlreiche Veröffentlichungen in der CQ DL, dem AMSAT-DL Journal und mit Vorträgen auf diversen Veranstaltungen.

      Norbert liebte auch die Geselligkeit der OV-Abende, zu denen er fast nie ohne seinen Hund erschien. Er war mit seiner technischen und physikalischen Expertise Ansprechpartner für uns alle. Der Ortsverband O35 hat Norbert viel zu verdanken.

      Wir verneigen uns in Hochachtung und großer Dankbarkeit vor ihm.

      Norbert wurde am, 03.02.2021 in Herne auf dem Friedhof an der Wiescherstraße beigesetzt.
      Wir haben Ihn auf seinem letzten Weg begleitet.

      Der Vorstand des O35, Ruhr-Universität Bochum

      Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X