DB0FIS - C4FM Relais

To top

System Fusion – Relais DBØFIS ‚on Air‘

Am Samstag, 19. Oktober konnten die OM Jürgen, DF1GT (Relaisverantwortlicher), Harald, DG7GAH (stellv. A14-OVV) und Jürgen, DL2KJ (A18-OVV) pünktlich zur eingetroffenen Rufzeichenzuteilung das neue A18-Relais DBØFIS in Betrieb nehmen.
Der Relaisstandort ist zwischen Furtwangen und Gütenbach in JN48CB auf 1.000 Meter über NN.

Der Yaesu-Repeater DR-1X wurde aus privaten Mitteln beschafft und steht der Amateurfunkgemeinschaft auf 438,5375 MHz (-7,6 MHz Shift) in der digitalen Betriebsart C4FM zur Verfügung.

Die WIRES-X-Anbindung ist in Vorbereitung und wird in den nächsten Wochen durch den A18-Referenten für EDV und IT OM Andreas (DF1AKR) realisiert.
Für das Frühjahr 2020 sind noch Verbesserungen an der Antennenanlage vorgesehen.

Vielen herzlichen Dank an OM Frank (DG2GG, A34) für die Bereitstellung der Duplexweiche und OM Harald (DG7GAH, A14) für die Abgleicharbeiten!

Der Ortsverband Furtwangen (A18) betreibt neben dem neuen digitalen Repeater DBØFIS die analogen Relaisfunkstellen DBØWX (Stöcklewald) und DBØEGT (Kesselberg).

(Jürgen | DL2KJ)

Relais - Digipeater des OV A18

To top
Relais und Digipeater
DB0WX Triberg
 Stöcklewald 
 LOC: JN48DC
2m - Relais (F3E)
QRG:145.7875 MHz
Versorgungsgebiet:
Süd -DL, OE, HB, F
DB0EGTSt. Georgen
Kesselberg 
LOC: JN48DC
70cm-Relais (F3E)
QRG: 439.350 MHz
 RMNCFlexNet-DigiVersorgungsgebiet:
Nord-Ost / Baden
DB0STGSt. Georgen
Bildungszentrum 
LOC: JN48DD
23cm- Relais (F3E)
QRG:1298,4500 MHz
RMNCFlexNet-Digi
QRG: 430.650 MHz
QRG: 438.125 MHz
Versorgungsgebiet:
St. Georgen / Umland

 

 

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X