Darmstadt-Diplom (F03)

 

 

Herausgeber:      OV Darmstadt, F03 und Z21

Diplommanager:  DF4ZQ Helmut Knappe, Floriansring 9, 64342 Seeheim-Jugenheim

Diplomgebühr:     5 €

 

Der DARC-OV Darmstadt  (F03), gibt zusammen mit dem VFDB-OV Darmstadt (DOK Z21) dieses Diplom heraus, das von lizenzierten Funkamateuren und entsprechend von SWL für Verbindungen nach dem 01.01.1997 erarbeitet werden kann.

Die Antragsteller müssen 30 Punkte, Stationen in Hessen 40 Punkte, wie folgt nachweisen:

Jede Station mit dem DOK F03 und Z21 zählt pro Band 2 Punkte, die Clubstationen DL0DAR, DF0BBI, DL0FTZ und DK0BP zählen je Band 4 Punkte. Stationen aus den DARC-Distrikt Hessen (alle F-DOK) zählen 1 Punkt.

Verbindungen mit zwei der genannten Clubstationen sind obligatorisch.

Der Diplomantrag wird mit einer bestätigten Aufstellung vorhandener QSL-Karten (GCR-Liste) und mit der Gebühr von 5 € an den Diplommanager gesandt.

Das Diplom ist 210 x 297 mm groß. Es ist vierfarbig auf 200 Gramm/qm schweren weißen Karton gedruckt.

Das Diplom wurde auf der DARC-Hauptversammlung im Mai1997 anerkannt.

 

 

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X