Ortsverband Köln - Aachen (G73)

Ortsverband Köln - Aachen (G73)

Willkommen bei G73, der Ortsverband zum entspannten Mitmachen.

Navigation

Waldlager G73 - 25. Juli 2020

G73 Waldlager 25. Juli 2020!

 

Das Waldlager ist gewesen und hat uns allen große Freude und Spaß gebracht.

 

Endlich nochmal persönlich klönen und sich austauschen.

 

(Natürlich mit Abstand und/oder Maske)

 

Aber auch Funken und Punkte im IOTA_Contest verteilen. Dabei auch Würstchen grillen und Geräte testen. Rundum ein gelungener Tag für 14 Teilnehmer.

Neben den Funkbetrieb gab es auch noch andere Top Themen ;-)
Neben den üblichen Diskussionen über  über Geräte und Antennen waren die Top Themen :

- SDR Geräte 
- Kurzwellen Geräte aus China 
- Autarke Stromversorgung

 

Ein Wiederholung ist voraussichtlich im Oktober geplant.


G73er und Freunde treffen sich am Samstag 25. Juli am Waldlager

Nach Corona ist es wieder soweit.

 

Unter den gegebenen Vorsichtsmaßnahmen (Maske und Abstand und Anwesenheitsliste und hoffentlich alles im Freien) wollen wir uns locker an unserem Waldlager treffen und grillen, klönen und funken. Trotz der Urlaubszeit möchten wir diesen Termin anbieten und wer Lust und Laune hat ist eingeladen dabeizusein.

 

Ort: Waldlager - Google Maps suchen nach --> Aspenhöhe 3 - Waldbröl

Tag: Samstag 25. Juli Zeit: ab 12:00h MESZ - ca. 20:00h MESZ

 

Bitte kurze Rückmail, wer kommt und wer nicht zwecks Organisation der Verpflegung. Wer kommt, kann mir seine QSL-Karten gerne mitbringen und die seinigen dann von mir erhalten. (spart Porto :-) )

 

An diesem Wochenende findet auch der IOTA-Contest statt und man könnte einige Inseln arbeiten.


Corona , Ja ... Krise Nein .....

.... es tut mir leid aber leider kann ich dies nur für G73 sagen.

Kaum zu glauben aber in Q2/2020 hatten wir insgesamt 3 Neuzugänge.

An dieser Stelle Willkommen bei G73.

 

73 de Thomas (DL2KTH)

 


!!! 6m Band ab sofort auch für Klasse E erlaubt !!!

Neben diversen Verbesserungen für Klasse A Inhaber ist Betrieb auf dem 6m Band ab sofort auch für Klasse E Inhaber erlaubt.

Eine Zusammenfassung der neuen Rahmenbedingungen:

- Gültigkeit: Duldung ab sofort bis zum 31. Dezember 2020.

- Frequenzbereich: 50,000 MHz - 52,000 MHz

- Keine Betriebsmeldung und telefonische Erreichbarkeit erforderlich.

- Nur horizontale Antennenpolarisation.

- Pflicht zur Logbuchführung

- 750 W PEP für Klasse A und 100 W PEP für Klasse E

im Bereich von 50,000 - 50,400 MHz

- 25 W PEP für die Klassen A und E im Bereich von 50,400 - 52,000 MHz

- Alle Sendearten, maximale Bandbreite 12 kHz

- Kontestbetrieb ist zulässig

- Die Nutzung ist auf feste Amateurfunkstellen beschränkt.

Quelle: Amtsblatt 2020-08, Mitteilung Nr. 111/2020 Seite 415


Resonanz das unbekannte Wesen .....

Wo ich auch hinschaue im Internet werden Antennen immer nur von der Anpassung betrachtet. 
Dieser Wert sagt aber nur aus wie gut wir unsere Leistung in das System Antenne "Reinschieben" , was in der Antenne damit passiert gibt hier absolut keine Aussage.....
Wichtiger ist eigentlich zu wissen wo der Blindwiderstand Null ist und die Antenne in Resonanz ist.
Nur hier haben wir den Punkt an dem die Antenne wirklich die meiste Speiseleistung in HF umsetzt !

Im Internet habe ich diesen Artikel gefunden der die Resonanz sehr schön beschreibt. :

Artikel


Funkamateure gegen Corona - bleibt QRV, bleibt gesund!


Ortsverbands-Mitgliederversammlung 2020/1 und Neujahrstreff

Liebe Mitglieder und Freunde des Ortsverbandes G73 Köln-Aachen!

Das Protokoll der Versammlung vom 25. Januar wurde versendet.

Wer keine Mail erhalten hat melde sich bitte bei mir.

 

vy 73 Frank DD5MA - OVV G73

Foto by DO5TY


Das Ende aller Probleme ?

Wir müssen uns ja darauf einstellen ab Mitte 2020 mit einer Freisprecheinrichtung im Auto  zu arbeiten. 
Mittlerweile gibt es hier schon eine Handvoll Geräte und Zubehör die dies lösen können.
Allerdings gibt es immer noch kaum Geräte die eine Lösung mitbringen obwohl dies eigentlich 
schon seit Jahren zum Standard gehören sollte.

Allerdings haben wir noch ein ganz anders Problem, man kann in heutigen Fahrzeugen kaum noch 
Funkgeräte einbauen, dieses Problem soll jetzt das VR-N7500 lösen.

Das Gerät soll nicht nur Audio via BT bereitstellen sondern auch eine Bedienung darüber ermöglichen.
Unterm Strich soll damit die Bedienung in das Car Media Center wandern , was absolut sinn macht.

Das Gerät könnte dann unterm Sitz oder im Kofferraum Montiert werden....





Der etwas andere Ortsverband im Distrikt G

Der OV G73 bietet den Funkamateuren im Allgemeinen und den Ortsverbandsmitgliedern im Speziellen ein breites engagiertes Informations- und Leistungsangebot:

  • offene Treffen für gleichgesinnte Funkamateure
  • keine "verbindlichen" OV-Abende
  • OSL-Verteilung per "gelber" Post
  • Unterstützung für Dein (freiwilliges) Engagement
  • Unterstützung für Deine individuellen Amateurfunkprojekte, z.B. Geräteverleih
  • Bauprojekte zum Mitmachen von Anfang an
  • Contest-Unterstützung
  • gemeinschaftliche Contest-Teilnahme
  • Demnächst in Waldbröl 160m/80m Antennenstation für G73er und Freunde

 Der DARC braucht jedes Mitglied, um eine möglichst starke Interessenvertretung der Funkamateure in der deutschen Gesellschaft zu sein. Ich glaube persönlich, dass es ohne den DARC schon bald praktisch keinen Amateurfunk mehr geben würde, zerrieben zwischen den Mahlsteinen der Industrieinteressen. Also Danke, dass Ihr alle dabei seid!
Der G73-Ortsverbandvorstand

 

G73, der etwas andere OV:  Alles kann, Nichts muss!


Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X