DK0OA

Unsere Clubstation

vorwiegend QRV im VHF-Contest

oder 80m SSB

Antennen: 2m: 11Ele. Yagi 30m über Grund, 337m über NN 

-- vom 1. Juli bis 31. Okt. 2017 vergibt die Clubstation DK0OA den Sonder-DOK: 70OVH --

DL0DN

Clubstation des Distriktes Niedersachsen mit dem Sonder-DOK DN.

Strahlt den Deutschland- und Niedersachsen-Rundspruch jeden Sonntag um 10:00 Uhr auf 3,698Mhz ab; und QRV zu besonderen Anlässen im Distrikt Niedersachsen.

Der Standort ist die Weserbergland-Clubstation.

Verantwortlich DF9OO

DF9OO

Helmut  in Alfeld 

stv. OVV und QSL-Manager des OV Alfeld, sowie Rundspruchredakteur und Web-Master des Distriktes Niedersachsen

nie ohne Endstufe, lässt kaum einen Contest aus

sehr viel QRV auf allen Bändern in SSB und RTTY

jedes Wochenende von der Weserbergland-Clubstation aus QRV

DF7OA

Frank in Woltershausen

macht viel PSK und CW; auch mal SSB

auf 10-80m

Antennen: FD4

DJ8MR

Jonny in Alfeld     Nach über 32 Jahren im Vorstand nun Ehrenvorsitzender unseres OVs

Zeitweise und nur in SSB zu hören

auf 10m- 160m

Antennen: 10m- 20m  Optibeam im über 20m Höhe

andere Bänder: Monoband Dipole

DF9AE

Kurt in Alfeld OT. Föhrste

Unser OVV und Schriftführer

QRV mit Vert.Antenne und G5RV von 10 - 80 m; vornehmlich in SSB, RTTY ,PSK und JT65/JT9 zu arbeiten.

Im Winterhalbjahr häufig unter EA8/DF9AE qrv von Teneriffa / Canary Island, insbesondere in den Digital-Modes

DJ5FZ

Achim in Freden

nur in CW QRV auf 10-160m

arbeitet nur die seltensten Stationen

Antennen: 10-40m 15Ele Logperiodig

                  80+160m Dipole

DL0DH

Die Clubstation der Eisenbahn-Funkamateure in Kreiensen

hauptsächlich betrieben von DH1AAL und DH6AAL

DL0BSW

DL0BSW

weitere Clubstation der Eisenbahn-Funkamateure in Kreiensen,

vorwiegend betrieben von DH1AAL und DH6AAL

DH1AAL

Gerd in Kreiensen

Technischer Referent

fast nur in PSK zu lesen

gerne auch mit kleiner Leistung

Antenne: Magnetic Loop

DG5FD

Florian

DB3OA

Karl in Gronau

DL2OCE

Harald in Winzenburg

 

Hat eine gute HF Lage und ist sehr viel QRV in PSK31 und CW.

Antennen: 5 Ele Beam und Dipole

DL3OCE

Detlef in Hüddessum bei Hildesheim

Jugendreferent

QRV von 70cm bis 80m in allen Betriebsarten

DG5OBB

Klaus   in Alfeld OT. Brunkensen 

aktiv in SSB und Digital auf allen Bändern

TRX = Kenwood 570 D / Kenwood  TL-922 Endstufe 1 Kw  -   Digital = ICOM 706MK2G mit Tuner AT-100 PRO LDGI -  Interface / Software = Rigexpert USB / HRD + DM780 V.5.0

Antenne 1 = 5 El. 4-Band-Fritzel-Beam für 10/15/20/40 m   -   Antenne 2  =  Kelemen-Dipol für 12/17/30/80 m

DG2XB

DG2XB

Bernd in Elze

QRV mit einem FT857 an einer DV27L

DL1OKB

DD6EB

Manfred aus Irmenseul

QRV von 2m- 80m

Antennen: 5 Ele 4 Band Beam und Trap-Dipol für 80 und 40m

              16 Ele für 2m

DF6AD

Gerhard in Woltershausen

 

Antennen: TH6 für 10-20m, W3DZZ für 40-80m, 24Ele für 2m!

DE5FRV

Frank aus Delligsen OT Varrigsen

SWL, hört mit Alinko R8 am Dipol

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X