Ortsverband Völklingen (Q05)

Ortsverband Völklingen (Q05)

Informationen zum Ortsverband

Ihr Ansprechpartner im Ortsverband Völklingen (Q05)

Anton Tabellion
DJ1VT
E-Mail: dj1vt@darc.de


OV Treff

Der OV-Abend findet jeden Freitag 
ab 19:00 Uhr in VK-Wehrden statt. 
Spätestens ab Anfang Mai findet 
der OV-Abend wieder auf dem Club-
gelände statt. Nach dem Abgrillen 
Anfang Okt. findet der OV-Abend 
im benachbarten Tennisheim statt.
 (bis zum nä. Frühjahr)


OV-QRG

145.525MHz
430.525MHz
438.375MHz Relais


Clubstationen

DAØVN
Verantwortlich: DJ1VT
DLØVS
Verantwortlich: DL8RB
DK8R
Verantwortlich: DL8LR
DK7A
Verantwortlich: DJ8VH
DF8V
Verantwortlich:DF8VO

 

 


 

Die von Baunatal eingehenden 
QSL-Karten (das ist meist nach 
dem 23. eines jeden Monats) 
werden künftig bereits auf dem 
nächstfolgenden OV-Abend
 
zeitnah ausgegeben. Dieser 
Ablauf wird bei den meisten 
Ortsverbänden im DARC so 
praktiziert. 
Wer seine QSL-Karten erst am 
offiziellen OV-Abend am ersten 
Freitag im Monat abholen 
möchte, für den ändert sich nichts.


Vereinsfeste an- u. abgrillen

2 x im Jahr gibt es ein Grillfest 
für die DARC Mitglieder auf dem 
OV Gelände in Wehrden.
das "Angrillen" am Vatertag.
das "Abgrillen" am 03.10.2018 
dem Tag der deutschen Einheit.
Der Termin für das Angrillen 
musste dauerhaft auf den 
Vatertag verschoben werden.

Aktuelle Meldungen


Rückblick - Abgrillen bei Q05

Auch in diesem Jahr veranstaltete der Ortsverband Völklingen, Q05 wieder sein traditionelles Abgrillen am 3. Oktober, dem Tag der Deutschen Einheit. Und man soll es kaum glauben, Petrus hatte ein Einsehen und bescherte uns den einzigen trockenen Tag, den die erste Oktoberwoche zu bieten hatte. So kamen dann auch im Verlauf des Tages mehr als 80 Teilnehmer zu der etablierten Veranstaltung und feierten mit den Völklinger Funkamateuren. Neben allerlei Grillgut und selbstgemachten Salaten gab es am Nachmittag ein reichhaltiges Kuchenbuffet, das keine Wünsche offen lies. Wir möchten uns bei den Besuchern bedanken, viele kommen schon seit Jahren und hoffen, dass wir uns zum Angrillen im nächsten Jahr wieder auf viele schöne vis-a-vis QSOs freuen können.
Mein besonderer Dank auch an die Helfer, die in vielfältiger Weis zu der gelungenen Veranstaltung  beigetragen haben.

Vy 73 de Toni, DJ1VT06802 1381DJ1VT {at} darc.de

DB0VKN ging heute in den Regelbetrieb auf 438.375MHz

Hallo zusammen,
heute am 11.02.2019 wurde das 70cm Relais des DARC OV Völklingen - Q05 nach einer Überarbeitung mit dem neuem Rufzeichen DB0VKN in Betrieb genommen. Das so eine Arbeit nicht innerhalb von 2 Min. geplant und umgesetzt werden kann ist sicher den meisten von euch klar. Der Vorstand des OV Völklingen bedankt sich dafür bei Manuel, DH1VO und Stefan DF5VL vom Relaisteam SAAR für die gute Arbeit.
Das Relais steht am gleichen Standort wie früher mal DB0VKS.

Anbei eine Info vom Relaisteam dazu mit der Bitte um Beachtung:
----------------------------------------------
Die Frequnz von DB0VKN ist 438.375MHz.
Zum öffnen ist nun ein CTCSS Ton mit 71,9 Hz erforderlich. Beim ersten auftasten wird das Rufzeichen ausgegeben. Danach beim RX öffnen und beim schließen jeweils ein Doppelton. Nach 2 Minuten Inaktivität geht der Repeater wieder in den Stand By Mode.
Bitte die eigenen Transceiver auf "Narrow" schalten, damit diese ebenfalls Störungsfrei im 12,5khz Raster arbeiten. Ansonsten kann es vorkommen, das man abgehackt und übersteuert über VKN zu hören ist.

 

 

 

AFU-Outdoor-Präsentation bei Feuerwehrnachwuchs

Püttlingen. 20 Mädchen und Jungen der Püttlinger Jugendfeuerwehr hatten Gelegenheit, sich erstmals über Amateurfunk zu informieren. Während einer Zeltlager-Aktivität der Feuerwehr im Jungenwald auf dem Gelände der Edelweiß Hütte präsentierten Christoph Feltes, DD7VJ (Q09), Günter Becker, DF2GB (Q05) und Dieter Lorig, DK4XW, Notfunkreferent des Distriktes Saar (Q), portables Funk-Equipment beim Feuerwehrnachwuchs und erklärten die vielfältige Welt des Amateurfunks. Die Kinder und Jugendlichen waren erstaunt, wie schnell sich mit Amateurfunk weltweite Kontakte herstellen lassen. Ein Highlight war für die Teilnehmer des Zeltlagers der Funkbetrieb über den ersten geostationären Amateurfunk-Satelliten QO-100. Dafür sorgte Günter Becker, DF2GB, mit seiner portablen Satellitenstation. Ihm gelangen auf Anhieb Funkverbindungen über den geostationären Satelliten, der in etwa 37000 Kilometer Höhe im Weltall schwebt, nach Indien, Südafrika und Brasilien. Aber auch Funkkontakte zu Mobilisten, die Christoph, DD7VJ, mit seiner UKW-Station vorführte, beeindruckten die jungen Zuhörer. Dieter, DK4XW, zeigte wie praktisch es ist, mit EchoLink eine Kommunikation nicht nur innerhalb Deutschlands, sondern rund um den Globus zu jeder Tages- und Nachtzeit realisieren zu können. Der Püttlinger Wehrführer Thomas Prinz und Stadtjugendwart Harald Ströhle waren erstaunt, über die Möglichkeiten des Amateurfunks. Den Kontakt zur Püttlinger Feuerwehr hatten Michael Gauer, DH2VC, der dort Mitglied ist und Frank Kneip, DC2VE, vermittelt. Beide gehören dem OV Völklingen (Q05) an.
Text/Foto: Dieter Lorig, DK4XW

 

 

DARC OV Völklingen, Q05 nimmt am Zukunft Award der Völklinger Energie Stiftung teil

Hallo zusammen,

der Ortsverband Völklingen, Q05 nimmt beim Zukunft Award der Völklinger Energie Stiftung mit einem Projekt zur Satellitenkommunikation teil.

Als Projekt wird die Satellitenkommunikation zu Ausbildungszwecken und im Katastrophenfall, bei Störung oder Ausfall der Telefon und Daten-Netzwerke, eine Kommunikation europaweit mit 2 Watt Sendeleistung auf einen Offsetspiegel aus einer Autobatterie beschrieben.

Die Abstimmung  findet vom 13.05.2019 bis zum 07. Juni 2019  via Internet unter folgendem Link statt:

https://voting.ielements-projects.de/sw-voelklingen/  

Einfach am oberen Bildrand auf Voting klicken und man kommt zu den beteiligten Projekten.

Nach der Abstimmung bekommt Ihr eine Email die dann noch zu bestätigen ist. Erst danach wird die Stimme gezählt.

Die 10 Besten Projekte werden mit einem Preisgeld belohnt.

In der Hoffnung, erfolgreich an dem Wettbewerb teilzunehmen, setzt der Ortverband Völklingen auf eure Unterstützung.

 

Vy 73 Toni DJ1VT

Neues Clubrufzeichen DAØVN und die neue QSL Karte

Neues Clubrufzeichen DAØVN und die neue QSL Karte dazu




Film vom Angrillen 2013

Nun ist auch das Angrillen 2013 vorüber.

Manfred, DL4VAI hat einen Film vom Angrillen am 1 Mai 2013 gedreht und zur Verfügung gestellt.  Vielen Dank dafür. 

Den Film gibt es hier: in der hohen Auflösung (325MB)

Den Film gibt es hier:  in der kleinen Auflösung.  (35MB)

Unser Dank gilt auch allen Besucher und Helfer, die ein solches Fest erst möglich machen.

Bildnachweise

Die im Webauftritt des Ortsverbandes Q05 - Völklingen verwendeten Bilder stammen entweder aus eigenen Fotographien von Vereinsmitgliedern oder Freunden des Vereins oder sind Bilder von pixabay.com, die ohne Bildnachweis/Quellenangabe genutzt werden dürfen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz. Akzeptieren.