Willkommen beim OV Nettetal R27

verlieh unserer der Amateurfunk-Klubstation

DK0NL

entsprechend den geltenden Regeln

den Sonder-DOK

50NETT

Zeitraum: 01.04.2020 bis 30.09.2020

Anlass: 50 Jahre Stadt Nettetal

Mit diesem Sonder-DOK

haben wir die Möglichkeit,

Amateurfunk wirksam vorzuführen,

Interessenten zu werben und die Ziele

des DARC e. V. mit Leben zu erfüllen. 

OV - Abend fällt bis auf Weiteres aus

Liebe YLs und OM!

Unsere ausgefallene Mitgliederversammlung wird gemäß der aktuellen Empfehlung des DARC Vorstandes auf unbestimmte Zeit verschoben (siehe Meldung vom 28.03. auf der DARC Homepage und https://www.darc.de/fileadmin/filemounts/gs/redaktion/DARC-Portal/2020/2003/Corona-Gesetz_ausf%C3%BChrlich.pdf ).

Da weder Neuwahlen, noch zustimmungspflichtige Entscheidungen anstehen, bleibt der Ortsverband auch ohne die Mitgliederversammlung voll handlungsfähig.

Solange unsere OV-Abende nicht stattfinden können, werde ich die Frequenz der E-Mails etwas erhöhen, um Euch über aktuelle Dinge auf dem Laufenden zu halten. Außerdem wird es einen "OV-Abend per Funk" geben, zu dem ich Euch in den nächsten Tagen mit separater E-Mail einladen werde.




News

To top

Aktivitäten in 2020

"Neue Regelung zur Clubmeisterschaft 2020"

 

Liebe YLs und OM!

Es folgt ein leicht gekürzter Text von der DARC-Homepage:


Die DARC-Clubmeisterschaft (CM) 2020, wie wir sie bisher kennen, muss leider abgesagt werden. COVID-19 verbietet Multi-Op Betrieb und oft auch Portabel-Aktivitäten. Es kann 2020 also keine reguläre und faire CM geben.

Als Alternative schreibt das Contest-Referat für 2020 die CM* (sprich CM-Stern) aus. Clubmeisterschaft heißt eben nicht nur Multi-Operator-Betrieb, sondern auch gemeinsame motivierte Teilnahme an den DARC-Wettbewerben.

Es gibt viele Single-Op-Funkaktivitäten im heute viel beschworenen Homeoffice, also unserem heimischen Shack. Denn eine der Stärken unserer Clubs sind gemeinsame Aktivitäten bei physischer Trennung – also ohne Ansteckungsrisiko. Diese Stärke des Amateurfunks zu nutzen und weiter zu fördern, ist Anliegen der CM*. Der Stern steht in diesem Fall für die Sonderbedingungen dieses einmaligen Wettbewerbs.

Die Bedingungen sind einfach und sollen breite OV-Aktivitäten fördern:

1. Alle vom Contest-Referat von Ostern bis Dezember ausgewerteten Wettbewerbe zählen. Es gibt keine Auswahl, keine Streichconteste und keine taktischen Überlegungen

2. Nur Einmannteilnahmen zählen, keine /P-Aktivitäten so lange Beschränkungen gelten

3. Alle Logs eines OVs zählen, d.h. es gibt keine Beschränkung auf die vier Besten. Aktive OVs haben Vorteile und können alle Mitglieder einbeziehen.

4. Es gibt zahlreiche Auszeichnungen auf Distriktsebene. In jedem Distrikt werden die drei besten OVs mit Plaketten geehrt. Es gibt zudem pro Distrikt eine Plakette für den OV mit dem höchsten Aktivierungsgrad – also dem Anteil aktiver OV-Mitglieder.

Die CM* ist mit Sicherheit keine reguläre CM mit Funksport auf höchstem Niveau. In der komplizierten Situation kann die CM* aber helfen, uns zusammenzubringen und als Gemeinschaft zu wachsen. Seid dabei!

Jeder OV kann sich über Funk oder E-Mail verabreden und seine Teilnahme planen und ausführen. So wird die CM* vielleicht mehr als eine Fußnote.

Weitere Details
Die Basisregeln der CM gelten.
• Punkteberechnung nach der CM-Formel
• Regeln zur OV-Zugehörigkeit
• Urkunden für alle teilnehmenden OVs
• Ergebnisse werden über den DARC-Contest-Hub veröffentlicht: www.dxhf.darc.de/cont_hub

Folgende Conteste gehen in die Wertung ein:
1. Ostercontest
2. FUNK.TAG on the Air
3. UKW-Mai
4. UKW-Juni
5. UKW-Juli
6. WAE-CW
7. UKW-Sept
8. FD-SSB (wenn stattfindet)
9. WAE-SSB
10. UKW-Okt
11. WAG
12. Marconi-Contest
13. WAE-RTTY
14. Weihnachtswettbewerb


Feldstärkemessgerät von VERON A31 geschenkt bekommen

Ende Februar 2020 hat Frank (DK2FL), bei einem Treffen der Abteilung A31 des niederländischen VERON, einen Vortrag über Feldstärkemessungen gehalten. Jan (PA0SIM) stellte im Anschluss die Technik eines analogen isotropen Feldstärkemessgerätes vor. A31 konnte zwei dieser Geräte mit E-Feld-Sonden erwerben und wieder funktionsfähig machen. Zu unserer großen Freude und Überraschung hat A31 unserem Ortsverband eines dieser Geräte geschenkt.

Kees (PA3FKH, Vorsitzender von A31) übergibt das Feldstärkemessgerät an Frank (DK2FL, OVV R27).

Vielen Dank an die Abteilung A31 für dieses tolle Geschenk! Wir planen weitere Experimente mit diesem Gerät. Es war wieder ein interessanter Abend in Haelen und wir freuen uns auf weitere nette Kontakte!

Ostercontest des DARC

 

Am Ostermontag 2020 nahmen unsere Clubstation DK0NL und Wolfgang DL4EAM am Ostercontest des DARC teil. Die Klubstation verteilte den Sonder-DOK 50NETT und Wolfgang brachte R27 in die Luft. Gefunkt wurde auf 40 und 80 Meter.

Bleibt gesund bis zum nächsten Contest am ersten Maiwochenende auf UKW.

Frohe Ostern

 

Für diejenigen, die schon alle Ostereier gefunden haben, gibt es eine neue Herausforderung.

Am Ostermontag findet der Ostercontest des DARCs statt.


1. Contest Periode

Ostermontag, 13. April 2020, 15.00-17.30 UTC

 

2. Betriebsarten und Bänder

 

  80m 40m
CW 3510-3560 khz 7010-7040 khz
SSB 3610-3650 khz
3700-3775 khz
7060-7100 khz
7130-7200 khz

Jede Station darf einmal auf 3,5 MHz und einmal auf 7 MHz gearbeitet werden.
Nach jedem QSO hat die CQ-rufende Station QSY zu machen und der anrufenden Station die Frequenz zu überlassen.

Es sind maximal 20 Wechsel der Betriebsart oder des Bandes während der gesamten Contestzeit zugelassen.

 Hier der Link zur Contestausschreibung :

https://www.darc.de/der-club/referate/conteste/darc-ostercontest/regeln/

Zwei Sonderdiplome 2020

 

Der DARC gibt 2020 zwei Sonderdiplome heraus. 

70 Jahre DARC und 30 Jahre RSV

Der Deutsche Amateur Radio Club e.V. (DARC) begeht im Jahr 2020 den 70. Jahrestag seiner Gründung. Aus diesem Anlass gibt das Referat DX des DARC e. V. ein Sonderdiplom heraus.
In der Zeit vom 01.01. bis 31.12. 2020 sind vom Antragsteller beiderseitig bestätigte Verbindungen über das DCL (DARC-Community-Logbook) mit den beiden Sonderstationen DF7ØDARC und DP70DARC wie folgt nachzuweisen. Siehe Link.


Der Radiosportverband (RSV e.V.) wurde am 24. März 1990 als erster frei gewählter Amateurfunkverband der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik gebildet. Er existierte bis zum Zusammenschluss mit dem DARC am Ende des gleichen Jahres. Aus diesem Anlass gibt das Referat DX des Deutschen Amateur Radio Club e.V. dieses Sonderdiplom heraus. Zeitraum 24.03.-02.10.2020

Hier der Link zu beiden Diplomen :

www.darc.de/der-club/referate/dx/sonderdiplome/

Kontaktinformationen

To top

Ihr Ansprechpartner im Ortsverband Nettetal (R27)

Frank Linde
DK2FL
E-Mail: dk2fl@darc.de

Besucherstatistik

To top

Besucherstatistik

September Oktober Gesamt
143 108 11262
Stand: 20.10.2020 23:59 *)
Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X