Die HAM RADIO 2019 findet in der Zeit vom   26. -  28. Juni 2020 in

 

                                             Friedrichshafen statt

 

Die Stadt Friedrichshafen liegt am nördlichen Ufer des Bodensees. Sie ist die Kreisstadt und größte Stadt des Bodenseekreises sowie nach Konstanz die zweitgrößte Stadt, die am Bodensee gelegen ist.

 

 

 

 Gemeinsam mit Ravensburg und Weingarten bildet Friedrichshafen eines von 14 Oberzentren (in Funktionsergänzung) in Baden- Württemberg.

 

 Die Stadt liegt in einer sanft geschwungenen Bucht des nördlichen Bodenseeufers am Südwestrand des Schussenbeckens und erstreckt sich über eine Höhenlage von 395,2 m ü. NN am Bodenseeufer bis 501,6 m in Ailingen / Horach.

 

  Die Geographische Lage der Stadt beträgt:

 

     9°28´östl. Länge von Greenwich

 

     und 47°39´nördl. Breite vom Äquator. 

                           

    QTH-Locator JN47RP

 

 

  Das Klima Friedrichshafens ist besonders durch die Einflüsse des Bodensees und der Alpen geprägt. Im Vergleich zum Hinterland sind die Temperaturen mild. Durch die Nähe zu den Alpen entstehen Föhnwinde und Gewitter. Außerdem entsteht im Winter Nebel, da der See hier die Funktion eines Wärmespeichers einnimmt

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz. Akzeptieren.