Aktivierung DARC-Mitgliederwebseite

To top

Den FTP-Zugang für die DARC-Webseite können Sie nach dem Login unter "Meine Daten" im Menü "Mitgliederwebseite" durch einen Klick auf "Mitglieder-Webseite einrichten" aktivieren. 

FTPS-Zugangsdaten

To top

Nach der Aktivierung Ihres FTPS-Zuganges werden Ihre Zugangsdaten angezeigt. Der Zugriff ist nur per FTPS (verschlüsseltes File Transfer Protocoll) möglich. Es stehen 200 MB Speicherplatz zur Verfügung. 

Grundsätzliche Einrichtungsdaten

To top

Als Benutzername verwenden Sie bitte den FTP-Benutzer, den Sie unter unter mydarc.de im Menü "Mitgliederwebseite" finden. Das Passwort ist das gleiche wie für darc.de (falls nicht geändert).

 

ServerProtokollVerschlüsselungPortBenutzername: 
Servername:

ftps://call.darc.de

oder

call.darc.de

FTP oder FTPS (siehe Screenshots)TLS oder Explizites FTP über TLS 21siehe Menü "Mitgliederhomepage" unter https://mydarc.de 

 

 

Einrichtung FTP-Programm

To top

Einrichtung und Einstellungen für den Zugriff über ein FTP-Programm.  Der Zugriff ist grundsätzlich nur über das verschlüsselte File Transfer Protocol (FTPS) möglich. 

FileZilla Zugriff über FTPS

Total Commander Zugriff über FTPS

Total Commander Zugriff über FTPS

WinSCP

WinSCP

WebFTP - All-INKL.com

WebFTP - All-INKL.com

DARC-Mitgliederwebseite löschen

To top

Den FTP-Zugang für die DARC-Webseite können Sie nach dem Login unter "Meine Daten" im Menü "Mitgliederwebseite" durch einen Klick auf "Mitglieder-Webseite Löschen" löschen. 

Die Inhalte des FTP-Bereiches werden dann gelöscht. Falls Sie diese benötigen, laden Sie diese vor dem Löschen auf Ihren PC herunter. 

 

 

Häufig gestellte Fragen

Warum wird beim Besuch meiner Webseite angezeigt, dass diese unsicher ist?

Warum wird beim Besuch meiner Webseite angezeigt, dass diese unsicher ist?

Standardmäßig werden die Mitgliederwebseiten nur mit http:// also unverschlüsselt (ohne SSL) ausgeliefert. Das heißt, die Daten, die zwischen Webseite und dem Besucher ausgetauscht werden, werden nicht verschlüsselt sondern im Klartext übertragen. 

 

Damit die Mitgliederwebseite per https:// also mit SSL ausgeliefert wird, braucht man nur eine Datei zu erstellen und mit einem bestimmten Inhalt zu ergänzen. Erstellen Sie eine Datei und nennen Sie diese .htaccess .  

 

Kopieren Sie folgenden Inhalt in die Datei: 

 

RewriteEngine On
RewriteCond %{HTTPS} !=on
RewriteRule ^ %{HTTP_HOST}%{REQUEST_URI} [L,R=301]
RewriteCond %{HTTPS} off

 

Speichern Sie die Datei und laden Sie diese dann in ihren FTP-Bereich. Anschließend sollte Ihre Mitgliederwebseite mit https:// ausgeliefert werden und nicht mehr als unsicher im Browser eingestuft werden.  

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X