Clubrufzeichen DF0OVH

To top
QSL-Karte DF0OVH

Unser Clubrufzeichen wird bei jeder OV-Aktivität sowie bei UKW-Contesten aktiviert.

OV-Aktivitäten

DB0TN-Treffen / OV-Abend auf dem Brandenkopf

Seit 2009 findet jedes Jahr im Mai das DB0TN-Treffen / OV-Abend auf dem Brandenkopf statt. Hierbei hat man die Gelegenheit die Technik der Relaisfunkstelle an zu schauen. Zu diesem Treffen kommen 30 bis 50 Funkamateure aus Nah und Fern.

 

Ortenauer-Fieldday

Der Grundgedanke dieses Fielddays (Zeltwochenende mit Funkaktivität) ist es, ein zweites Treffen (neben dem Drei-Königs-Treffen) aller ortenauer Ortsverbände im Sommer zu haben. Bei dem Fieldday steht das gemütliche Beisammensein und Funken im Vordergrund. Für Funkinteressierte ist es eine gute Gelegenheit selbst mal "on-air" zu gehen mit einem Ausbildungsrufzeichen. Organisiert wird der Fieldday von Mitgliedern vom OV Lahr, Oberkirch und Haslach.

Von 2009 bis 2016 fand der Fieldday in Kürzell im Garten von Bernd DO3GB statt. Dieses Jahr wollen wir an einem neuen Ort den Fieldday organisieren.

 

Portabel-Tag (Termin ist eher kurzfristig)

Im Sommer treffen sich Funkamateure aus dem DARC OV Haslach auf dem Brandenkopf. Mit dem Clubrufzeichen DF0OVH werden auf UKW und Kurzwelle weite Verbindungen aufgebaut.

 

Sommerspaß-Aktion auf der Kinderwiese

Die Haslacher  Funkamateure beteiligten sich erstmals 2017 am Sommerspaßprogramm der Stad Haslach. Vom Freitag bis Sonntag (04.-06.08.18) fand man uns recht schnell durch die Antennen auf der Kinderwiese.

Insgesamt 24 Kinder kamen zu uns an den Stand um die "Schätze" per Funk (Fuchsjagd) zu finden, eine Morsetaste zu bauen um danach zu morsen oder über Kurzwelle sich mit anderen Funkamateuren zu unterhalten.

Termine 2018

To top

 Änderungen sind vorbehalten

DatumTerminInfo

Januar

06.01.18 Dreikönigstreffen im "Rebstock" in Oberkirch/BottenauEinladung (PDF)
19.01.18OV-Abend im "Engel" in Fischerbach um 20 Uhr

Februar

16.02.18OV-Abend im "Ochsen" in Haslach um 20 Uhr

März

16.03.18JHV im "Ochsen" in Haslach um 20 Uhrohne Wahlen

April

17.04.18Beerdigung Peter DK8FY in der Haslacher Friedhofshalle 14.30 Uhr
20.04.18OV-Abend im "Ochsen" in Haslach um 20 Uhr

Mai

12.05.18Flohmarkt 8-14 Uhr in Sandweier (Baden-Baden)Einladung (PDF)
12.05.18OV-Abend / DB0TN-Treffen auf dem Brandenkopf ab 17 Uhr Anmeldung Teilnehmer

Juni

01.-03.06.18 HAM-Radio Friedrichshafen
08.06.18 OV-Abend im "Ochsen" in Haslach um 20 Uhr
16.06.18Distriktsversammlung in der Telekom-Kantine in Offenburg ab 10 Uhr

Juli

20.07.18OV-Abend im "Ochsen" in Haslach um 20 UhrBesprechnung Fieldday/Sommerspaß-Aktion
27.-29.07.18Ortenauer Fieldday beim Durben

August

! im August kein OV-Abend !
04./05.08.18Sommerspaßaktion

September

01.09.18Portabelaktion auf dem Brandenkopf 10 bis 15 Uhr
08.09.18UKW-Tagung Weinheim
15.09.18Portabelaktion beim Durben 10 bis 15 Uhr
21.09.18OV-Abend im "Ochsen" in Haslach um 20 Uhr
23.09.18Notfunktreffen auf dem Brandenkopf

Oktober

09.10.18Beerdigung Rumo DL9GBG in der Haslacher Friedhofshalle 14.30 Uhr
12.10.18OV-Abend im "Engel" in Fischerbach um 20 Uhr
20.10.18Rheintal Electronica Durmersheim

November

16.11.18OV-Abend im "Ochsen" in Haslach um 20 UhrBilder 2018 werden gezeigt

Dezember

! im Dezember kein OV-Abend !

Januar 2019

12.01.19Dreikönigstreffen im "Kinzigstrand" in Biberach ab 19 Uhr (Ausrichter OV Haslach A28)

Presse Archiv

To top

OV-Historie

To top

Quelle:

Buch "Die Geschichet des Distriktes Baden (Französiche Zone) 17.Juli 1989"

Kapitel: Derstellung der Ortsverbände des Distriktes Badne im Jahre 1989

 

 

 

In Haslach gab es nach dem Zweiten Weltkrieg ein paar OM (Funkamateure), die sich der Hochfrequenz als Hobby widmeten. Sie begannen - ohne Erlaubnis der damaligen Besatzungsmächten - mit selbstgebastelten Sendern Unterhaltungssendungen auszustrahlen. Damals konnten alle, die ein Radiogerät besaßen, diese Sendungen aufnehmen. Heute ist das nicht mehr möglich, weil dem Amateurfunk bestimmte Frequenzen zugeteilt sind. Durch Wegzug und andere Gründe hörten dann die Funkversuche auf, bis im Jahr 1948 der DARC gegründet wurde. Auch einige Haslacher legten bald darauf die Amateurfunkprüfung ab und schlossen sich dem DARC an. Als in Offenburg ein DARC-OV gegründet wurde, traten die Haslacher OM (Funkamateure) dort ein.

 

Bald aber zeigte es sich, dass die Entfernung nach Offenburg zu weit war, um die OV-Abende dort regelmäßig zu besuchen. So wurde 1962 der Wunsch geäußert, einen eigenen Ortsverband zu gründen. Am 1. September 1962 fand die Gründungsversammlung statt, bei der fünf OM Haslach und Nordrach den neuen DARC-Ortsverband Haslach i.K. A28 bildeten. Es waren Ilse und Erich Wiegelmann (DJ5SV und DJ5SW), Wolfram Knausenberger (DJ5SV), Günter Lehmann (DJ8BK) und Ludwig Brucher. Erich Wiegelmann wurde erster OVV. Im Jahr 1965 wurde er von Wolfgang Knausenberger in diesem Amt abgelöst.

 

Die Mitgliederzahl stieg bis zum Juni 1977 auf 41 an und die Zahl der Lizenzen aus 32. Von den Aktivitäten der OV-Mitglieder seien nur einige erwähnt, denn die Haupttigkeit eines Amateurfunkers findet im "stillen Kämmerlein" an der Station statt. So wurde in den letzten Jahren Fielddays (Zeltwochenenden) durchgeführt, auch beteiligten sich OV-Mitglieder immer wieder an Kontesten und konnten dabei auch 1. und 2. Plätze innerhalb Deutschlands belegen, was von einem guten Ausbildungsstand im OV zeugt. Dabei sei nicht vergessen, dass Ausbildungslehrgänge zur Erlangung der Lizens durchgeführt wurden, die auch weiterhin nach Bedarf eingerichtet werden sollen. Seit etwa zehn Jahren (1977) betreiben wir auch das 70cm Relais DB0TN auf dem Brandenkopf.

 

Da das Einzugsgebiet des OV von Nordrach bis Schiltach, von Schapbach bis Hornberg reicht, sind die OV-Abende ein wichtiges Bindeglied für die Arbeit im OV. Regelmäßig am 3. Freitag im Monat findet der OV-Abend im "Gasthaus zum Ochsen" in Haslach i.K. statt. Dabei wird über Probleme des Clubs und über HF-Technik gesprochen. Arbeiten werden koordinier, QSL-Karten ausgetauscht und das gemütliche Beisammensein kommt auch nicht zu kurz.

 

 

Links

To top

Kontakt / Vorstand

To top

Kontakt

Vorstand DARC OV Haslach A28

Alexander Günther

0781-20553040

dg9gag@darc.de

Vorstand / Referate

Vorstand

Vorstand (OVV)Alexander Günther DG9GAG seit 2011
stellv. VorstandFlorian Vollmer DM4VC seit 2011
KassiererAlexander Günther seit 2009
SchriftführerEberhard Knäbel DH0GEK seit 1999

Referate

QSL-ManagerDaniel Arnold DG1GDD seit 1999
SysOP DB0TNDaniel Arnold DG1GDD
WebmasterAlexander Günther DG9GAG seit 2008
Presseunbesetzt
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz. Akzeptieren.