Herzlich Willkommen beim Ortsverband Lahr!

Liebe Besucher,

herzlich Willkommen beim Ortsverband Lahr (A08), einem Ortsverband zwischen Tradition und Moderne.


Unser schöner Ortsverband liegt im Westen von Baden-Württemberg im Ortenaukreis, ca. 100km südlich von Karlsruhe und ca. 40km nördlich von Freiburg in der Rheinebene. Gegründet wurde unser Ortsverband 1952 unter der Aufsicht der französischen Streitkräfte, mit der Ankunft der Kanadier 1969 folgten weitere (Funk-)Kontakte und Freundschaften. Bereits 1977 konnte wir mit DB0WL eines der ersten 2m-Folie-Relais in Deutschland auf dem Schutterlindenberg errichten, dieses Standort sind wir auch heute noch treu. Inzwischen wurden die Rufzeichen angeglichen und der Standort läuft nun unter dem Rufzeichen DB0LHR.


Unser OV verfügt über eigene Räumlichkeiten die sich im Dachgeschoss der Luisen-Schule befinden, dort treffen sich die OV-Mitglieder auch zum OV-Abend.
Unser OV-Abend findet immer am 2. Mittwoch im Monat (außer an Feiertagen) um 20:00Uhr statt, am 4. Mittwoch des Monats ebenfalls um 20:00Uhr findet ein lockeres Treffen ohne Tagesordnung statt. Hier kann in der Werkstatt gewerkelt, an der Clubstation gefunkt oder einfach in der Bar gefachsimpelt werden. Newcomer, Funkbegeisterte oder Gäste sind jederzeit herzlich willkommen.

P.S. Die Navigation auf dieser Seite erfolgt oben über den Reiter "Ortsverband"!

OV-Frequenzen

 

BandFrequenzAblage
70cm:439,400 MHz-7,6
2m:145,775 MHz-0,6
DMR:
(Brandmeister)
438,550 MHz-7,6 (CC1)

 

 

Besucherstatistik

August September Gesamt
160 132 5719
Stand: 25.09.2018 23:59 *)

Latest News

To top

DMR: Regional-Cluster-Nutzung über die 26277

Aus gegebenem Anlass möchte wir die Nutzer unseres DMR-Relais nochmals, wie auch schon im DMR-Workshop, auf die korrekte Nutzung des Regional-Clusters und der dazugehörigen Mirror-TG hinweisen:

  1. Das Regional-Cluster "Schwarzwald" darf an den eingebundenen Repeatern (siehe Liste) nur über die TG 8 genutzt werden!

  2. Die Mirror-TG 26277 ist rein für den Hotspot bzw. zur externen Einwahl (z.B. aud Geschäfts- oder Urlaubsreisen außerhalb des Schearzwald) konzipiert.

Dies hat den Hintergrund, dass es bei der Nutzung der Mirror-TG 26277 innerhalb des Clusters zu Routingproblemen kommt. Die QSO werden dann nicht ordnungsgemäß an alle angeschlossenen Repeater weitergeleitet und können nur von einem Teil der User gehört werden.
Eine genaue Information des Brandmeister-Team kann hier nochmals nachgelesen werden.

Wir bitten unsere User nochmals darum, diese entsprechend einzuhalten und auch in ihren privaten Codeplugs umzusetzen.

 

Sys-Op Team
DB0LHR

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz. Akzeptieren.