Kleines Fieldday am 14.07.2012

Kleines Fieldday am 14.07.2012

Hier war unser Standort beim "kleinen Fieldday" am 14.07.2012.

Mitten im Wald boten sich optimale Aufhängepunkte für unsere 2 Drahtantennen.

Es war eine FD4 und eine Langdrahtantenne mit ca. 45 m Länge im Einsatz, die OM Bernd ( DL2GSB ) mit 4 Radialen optimierte. Es gelangen damit beachtliche Verbindungen z.B. nach Indonesien oder Argentinien mit ca. 90 W.

 

                                                     

 

Gut, dass wir bereits am Freitag mit dem Aufbau begonnen haben, da es am Samstag Morgen kräftig regnete und es erst im Laufe des vormittags trockener wurde.

 

 

Oben sehen wir OM Bernd ( DL2GSB ) und OM Gerhard ( DG5GAG ) beim Aufbau.

 

So schön der Grillplatz auch war, bei Regen lässt es sich schlecht grillen.

 

Unten ist der Funkplatz zu sehen.

OM Eckhard ( DL9LP ) bei einer kleinen Kaffeepause.

 

 

 

Hier sehen wir OM Rhabanus ( DG7GAC ) und OM Klaus ( DB3TK )

 

 

 

Rechts ist OM Peter ( DL1PJ ) an seiner QRP - Station. In diesem Jahr hat er seinen Elecraft K2 wieder mitgebracht. Mit seiner im unteren Bild zu sehenden HF - P1 Portabel Antenne sind wieder viele Verbindungen in CW zusammengekommen.

Gegen 16:00 Uhr begannen wir dann wieder mit dem Abbau der Antennen und Gerätschaften, sowie mit der Reinigung der Hütte.

Der Fieldday hat wieder allen beteiligten viel Spass bereitet.

Bis nächstes Jahr.

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz. Akzeptieren.