Funkaktivität am 1. Mai

Von links nach rechts: David (DD5FA), Uwe (DL4XU), Dierk (DD0HH) und Wolfgang (DL5SW) auf der Galerie des Lauenburger Schloßturmes.

Am 1. Mai, dem Deutschen Burgentag, bauten wir auf der Elbseite des Lauenburger Schlosses (COTA Nr. DL-03940) zwei QRP-Kurzwellengeräte mit Stabantennen (u. a. die MP1) auf. Wir waren hauptsächlich auf dem 20 m- und dem 30 m-Band in Telegraphie aktiv. Mit Stationen u. a. aus Finnland, England und Bosnien erzielten wir die weitesten Verbindungen. Auch eine Station aus Nepal hörten wir, kamen aber nicht hinüber.

 

Mit Handfunkgeräten waren wir außerdem auf den umgebenden Relais aktiv.

 

Insgesamt konnten wir 20 Verbindungen unter dem Rufzeichen DL0EHp in das Logbuch eintragen.

 

Nach Lauenburg gefahren waren (in alphabetischer Reihenfolge) David (DD5FA), Dierk (DD0HH), Uwe (DL4XU) und Wolfgang (DL5SW) von E02. Dieter aus Grünhof bei Geesthacht (DG6LBL) und Axel aus Lübeck (DG7AK) kamen uns besuchen.

 

Das Wetter war hervorragend, die Ionosphäre in gutem Zustand, und so hatten wir gemeinsam einen schönen Tag.

 

An dieser Stelle möchte ich nicht versäumen, mich bei Frau Stein und ihren Kolleginnen von der Lauenburger Stadtverwaltung herzlich zu bedanken, daß wir diese Aktivität durchführen durften.

 

Nicht vergessen möchte ich Bernd (DO1DAN), der mir eine Riesenhilfe war und ist, was die Feinheiten von COTA angeht.

 

David (DD5FA), OVV

DARC-Ehrennadel für Norbert Walther

In Anerkennung für 50 Jahre Mitgliedschaft im DARC wurde unserem Mitglied Norbert Walther (DL1XN) die DARC-Ehrennadel verliehen.

Wir gratulieren!

Vorstandswahlen bei E02

Am 4. März fanden bei E02 im Rahmen der Jahreshauptversammlung Vorstandswahlen statt. Wiedergewählt wurden:

  • Dr. David Walker (DD5FA) als OVV,
  • Wolfgang Schiller (DL5SW) als stellvertretender OVV,
  • Uwe Möller (DL4XU) als Kassenwart und QSL-Manager.

Der neu gewählte Vorstand ernannte

  • Joachim Bast (DK6LQ) zum Gerätewart,
  • Dr. David Walker (DD5FA) zum Schriftwart.

Hannelore Bödecker (DL8HAY) schied auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand aus. Im Namen des gesamten Ortsverbandes danke ich ihr herzlich für ihren Einsatz, der mehrere Jahrzehnte umspannte.

Ich freue mich sehr, die Vorstandsarbeit mit diesem Team zwei Jahre lang fortsetzen zu dürfen.

David (DD5FA), OVV

2024 Jun. 03, Montag, 20h: OV-Abend Juni

2024 Jul. 01, Montag, 20h: OV-Abend Juli

OV-Abende

Wir treffen uns am 1. Montag im Monat um 20h Ortszeit. Falls der 1. Montag ein Feiertag ist, verschiebt sich der Termin um eine Woche.

Bootshaus des ETV
Eimsbütteler Turnverband e.V.
Bismarckstr. 57
20559 Hamburg
Telephon: (040) 404244

Gäste sind herzlich willkommen.

Kleine E02-Runde

An Montagen, an denen kein OV-Abend stattfindet, treffen sich einige Mitglieder des OV's im Äther: jeweils um 19h Ortszeit, auf dem Relais DF0HHH, auf 438.7 MHz in FM.

Diese Runde kommt je nach Zeit und Lust zusammen und kann auch einmal ausfallen.

Gäste sind herzlich willkommen. Meldet Euch einfach hinein!

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X