Funktags-Banner

Ausbildung zum Funkamateur/zur Lizenz

Temperaturmessung einfach gemacht mit Arduino

 

Um einem wichtigen Teil des Amateurfunks gerecht zu werden, nämlich der Ausbildung von neuen Funkamateuren, ist es möglich im Ortsverband F01 Bad Arolsen auf die Funklizenz vorbereitet zu werden.

 

Neben dem umfangreich ausgestatteten OV-Raum (eher Räume) mit allem was für das sofortige Funken notwendig ist (Antennen, Geräte usw.) gibt es bei uns auch die Möglichkeit rund um den Amateurfunk zu basteln.

Das sofortige Funken (nach einer Einweisung) ist auch für nicht lizensierte Funkamateure und denen die es werden möchten durch unser Ausbildungsrufzeichen DN2BA möglich.

 

Wir stellen Lötstationen, Netzteile, Oszilloskope, Arduino Baukästen usw. zur Verfügung, um die Ausbildung für den Erwerb einer Funklizenz nicht nur von der Theorieseite aus zu bieten, sondern natürlich auch praktisches Arbeiten!

 

Die notwendigen Lernmaterialien stellen wir gerne zur Verfügung und helfen auch bei aufgetretenen Fragen und Problemen.

 

Falls Sie Interesse an der Ausbildung zum Funkamateur haben kommen Sie doch einfach an einem OV-Abend bei uns vorbei :)

 

 

Kontaktmöglichkeiten

Zur Kontaktaufnahme mit unserem OV: 145,250 MHz (vornehmlich Sonntags ab 10:30 Uhr)


Zur Kontaktaufnahme mit dem OVV: dg2fej(at)darc.de oder per Telefon 0172 8874975

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X