Ausbildung zum Funkamateur

Amateurfunk ist ein einzigartiges Hobby, das Technik vom Feinsten und Kommunikation in die ganze Welt verbindet.

Wer in dieses vielseitige Hobby einsteigen will ist bei uns jederzeit willkommen.

Um selber "Funken" zu können, benötigt man die Zulassung der Bundesnetzagentur.
Die Zulassung zum Funkamateur setzt das erfolgreiche Ablegen einer Prüfung voraus.

Ausführliche Informationen finden Sie auf der DARC-Homepage unter https://www.darc.de/einsteiger/amateurfunkausbildung/

Seit 2008 bieten wir - F07 Gießen, F15 Marburg, F19 Wetzlar und F26 Dillkreis -  jährlich Lehrgänge für die Klasse E und fürs Aufstocken von Klasse E auf Klasse A an und für Telegrafie (CW) an.

In diesem Jahr werden wir auf Grund der Corona-Lage den Informationsabend Online anbieten.

Anfragen an dk5pp(at)darc.de.


Sie können dann auch gerne von September bis März in unsere laufenden Lehrgänge montags ab 19.00 Uhr reinschnuppern.

2020/2021

To top

Ausbildung 2020/2021

To top

Einladung zum Online-Lehrgang Klasse E ab November 2020

Ab November 2020 bieten wir vorwiegend für Interessenten aus Mittelhessen einen Online-Lehrgang zur Vorbereitung auf die Amateurfunkprüfung der Klasse E an.

Dazu laden wir herzlich zum Online-Informationsabend am Montag, den 26. Oktober 2020, 19.00 Uhr, ein.

Zwölf Ausbilderinnen und Ausbilder aus drei Ortsverbänden stehen bereit für den Unterricht zur Vorbereitung auf die Prüfungen in Technik E, in Betriebstechnik und in Vorschriften.

Der Lehrgang läuft online von November 2020 bis Mai 2021. Wir führen regelmäßig Wiederholungen und Übungstests durch.

Anmeldungen für den Online-Informationsabend und für den Lehrgang per Mail bitte an dk5pp(at)darc.de.

 

 

2019/2020

To top

Ausbildung 2019/2020

To top

Ende Juli 2020 traten die ersten 5 Teilnehmer des AFU-Lehrgangs 2019/2020 bei der BNETZA in Eschborn zur Prüfung an und bestanden alle auf Anhieb ihre Prüfungen zur Amateurfunkklasse E.

Wir gratulieren herzlich - von links nach rechts auf dem Bild -

Simon DO1GPS (F19), Lucas DO1LDV (F07), Sven DO7DMT (F19), Andreas DO4AND (F15) und ohne Abbildung Joachim (F07).

Einige frisch gebackene OM sind bereits fleißig auf den hiesigen Relais zu hören.

2018/2019

To top

Ausbildung 2018/2019

To top

Lehrgang 2018/2019 mit erfolgreichen Prüfungen bei der BNETZA

Am 7.5.2019 fand mit vier weiteren Teilnehmern unserer Amateurfunklehrgänge die gemeinsame Prüfung bei der Bundesnetzagentur in Eschborn, begleitet von Uli, DC3AX, und Annette, DL6SAK, statt.

Wir gratulieren nun insgesamt herzlich

  • Karin, F19, zu bereits zwei bestandenen Teilprüfungen
  • Walter, F19, zu DL8WB
  • Horst, F19, zu DB2MP
  • Thorsten, F19, zu DH4FT
  • Thomas, F19, zu DO7TBK und dann zu DL7ZI
  • Dieter, F19, zu DO9DHE
  • Rainer, F15, zu DD6RS
  • Christian, F46, zu DO6CG

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Quelle: darc.de/f19

2017/2018

To top

Ausbildung 2017/2018

To top

Herzlichen Glückwunsch!

Der Amateurfunk-Lehrgang 2017/2018 endete heute mit weiteren fünf erfolgreichen Prüfungen bei der Bundesnetzagentur in Eschborn.

Heidi hatte bereits im März in Erfurt ihre Klasse A klar gemacht.

 

Wir gratulieren herzlich

  • Stefan, F07 OV Gießen, zu Klasse E
  • Heidi, F17 OV Wetterau, zum Upgrade von DO1HYL auf DH5DX
  • Claus-Peter, F19 OV Wetzlar, bisher DO9CPW zum Upgrade auf Klasse A
  • Thorsten, F19 OV Wetzlar, zu Klasse E
  • Rainhard, F46 OV Weilburg, auf Anhieb zu Klasse A
  • Timo, F46 OV Weilburg, ebenfalls auf Anhieb zu Klasse A

Den heutigen Tag in Eschborn haben wir in den angehängten Fotos festgehalten.

Nach dem ersten Prüfungsteil in Technik freute sich bereits Claus-Peter über seine damit bestandene Klasse A. Nach dem zweiten Prüfungsteil in Betrieblichen Kenntnissen hatten auch alle bestanden und warteten nun auf das Finale. Und nach dem dritten Prüfungsteil in Kenntnisse von Vorschriften hatten wir den von Claus-Peter schon morgens vorausgesagten 100 % Erfolg erreicht.

Mit dem heute beendeten 10. AFu-Lehrgang mit vielen Ausbildern aus F07, F15, F19 und F26 freuen wir uns aktuell über 102 bestandene Prüfungen zum Amateurfunkzeugnis, davon 59 in der Klasse E und 43 in der Klasse A.

Herzlichen Dank an alle Ausbilder!

Der nächste Informationsabend für die Lehrgänge 2018/2019 findet am Montag, den 27. August 2018, 19:00 Uhr, im OV-Heim F19 im Rosengärtchen statt. 

2016/2017

To top

Ausbildung 2016/2017

To top

Erfolgreiche Prüfung

Seit September 2016 bereiteten sich wieder viele Teilnehmer auf die Prüfungen bei der Bundesnetzagentur zum Amateurfunkzeugnis vor. Zwölf Ausbilder aus den Ortsverbänden Wetzlar, Gießen, Marburg und Dillkreis teilten sich die einzelnen Unterrichtseinheiten.

In aller Früh fuhren am 25.4.2017 mehrere Fahrgemeinschaften zur Prüfung zum Amateurfunkzeugnis zur BNETZA in Eschborn.

Kurz vor 12.00 Uhr standen bereits die Resultate fest mit 7 weiteren bestandene Prüfungen, davon 3 in der Klasse E und 4 in der Klasse A. Patricia hatte bereits im März ihre Prüfung erfolgreich in der Klasse A absolviert.

Zwölf Ausbilder freuen sich mit: Collin DO1RYU, Ingo DO6IS, Simon DO5SP, Lutz DB9LG, Patricia DK5PP, Sebastian DG8WA, Sven DL5DOC und Thomas DC1TWA.

Allen Neulizenzierten herzlichen Glückwunsch!Von Seiten des Prüfungsbeisitzers DK8FA hier eine Übersicht aller Prüfungsteilnehmer.Bei der Prüfung am 25.April in Eschborn waren 14 Prüflinge geladen. Erschienen sind 13.Davon...4 mal Erstprüfung Klasse E1 mal Erstprüfung Klasse A sowie8 Zusatzprüfungen von Klasse E nach AZum Ergebnis kann man nur gratulieren, denn 12 der Prüflinge konnten mit einem neuen Amateufunkzeugnis nach Hause fahren.

2015/2016

To top

Herzlichen Glückwunsch!

25.04.2016

Wir gratulieren unseren OV-Mitgliedern recht herzlich zur bestandenen Prüfung:

Vorname Call neu Call alt
Georg DL6GW DO1GW
Alexander   DO1GI
Karl-Heinz DM8KW DO8KW
Andreas DO7CAT --
Patricia DO3PP --
Thomas DO2TWA --
Jürgen DO7JJ --

2013/2014 E

To top

Erfolgreicher Lehrgang für 4 neue Funkamateure

Foto von DL9FCG: Roderich(F07), Eveline (F07) und Jürgen (F19); Matthias bestand bereits

 

 

 

2012/2013 E + A

To top

23.4.2013 - Erfolgreiche Ausbildungslehrgänge

Die Ausbildungsgemeinschaft aus F07, F15, F19 und F26 gratuliert herzlich zu 8 bestandenen Prüfungen zum Amateurfunkzeugnis:

Klasse E:
DO9JHB, Jan Böhmer, F19
DO9SVE. Svenja Menzenbach, F19
DO2CHS, Christoph Schäfer, F19
DO4MAW, Max Weller, F19
DO5ASM, Arno Schenk, F15

Klasse A:
Uwe Steih, F07
DF1PVT, Paul Taverne, F19
DF1BTA, Bruno Taverne, F19

Ebenfalls allen Ausbildern herzlichsten Dank – die hervorragend bestandenen Prüfungen sind der Erfolg der Teilnehmer und der Erfolg von euch!
Weitere Details und Fotos gibt es hier.
Annette, DL6SAK

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X