HAM-Radio-Banner

Wir bilden unsere Funkamateure selber aus

Seit 2011 führen die Bad Honnefer Funkamateure Lehrgänge zur Erlangung des Amateurfunkzeugnisses der Klasse E bei der Bundesnetzagentur durch.

Als Dozenten stehen derzeit Wolfgang Oetz (DB7KC), Dr. Ing. Hans E. Krüger (DJ8EI), Dirk Schulz-Wachler (DL7DSW) und Andreas Schroeder-Schlüter (DL5KA) zur Verfügung. Diese wechseln sich in den drei Prüfungsteilen gegenseitig ab.

Neben der Nutzung der bewährten Bücher von Eckard Moltrecht (DJ4UF) kommt im Lehrgang ein komplett auf Powerpoint basierender Lehrgang mit über -40- Lektionen in über -1000- Charts in den drei Prüfungsteilen (Technische -, Betriebliche Kenntnisse und Kenntnisse von Vorschriften) zur Anwendung. 

Die genauen Ausbildungsinhalte bitten wir dem auf dieser Seite verfügbaren Muster-Lehrplan zu entnehmen.

Hausaufgaben, Gruppenarbeiten, die Durchführung eines oder mehrerer Intensivsamstage unterstützen die theoretische Vermittlung des Lernstoffes an ca. zwanzig Seminarabenden (Montags zwischen 19-21 Uhr) mit abschließender gemeinsamer Prüfung bei der Bundesnetzagentur.

Die Lektionen gehen den Teilnehmern nach jedem Seminarabend per eMail zu. Daher ist ein eigener eMail-Zugang von großer Wichtigkeit.

Für die Schulung steht uns ein großer Schulungsraum zur Verfügung. Er bietet für die Lehrgangsdurchführung optimale räumliche und mediale Voraussetzungen. 

Erste Funkkontakte erlaubt eine eigene Ausbildungsstation.

Unsere bisherigen -26- erfolgreichen Lehrgangsteilnehmer in -6- Jahren:

2011/2012: DO2PG (G03), DC7MO (G03, Klasse A), DO3EBB (heute DK2YA), DO7DSW (heute DL7DSW), DO4SRH

2012/2013: DO7LJ, DO4SHK und DO6AX

2013/2014: DL1HJK (Klasse A), DO6WKJ (heute DL4WR), DO9DKH, DO1VOH (heute DL1VOH) und DO6VH

2014/2015: DO1REX, DO9KKA (heute DL5KA), DO1KT und DO9NRW (heute DG9LKA)

2015/2016: DO5AC, DO4RM und DO2AT

2017/2018: DO1BEB, DO1RGW, DO1JPW, DO5STK, DO7PKO und DO1JWR

Vergangene Lehrgänge

To top

Lehrgang 2017/2018

Seit einigen Jahren und nun schon zum sechsten Mal bot unser Ortsverband seit November 2017 die Vorbereitung auf die Prüfung zum staatlich geprüften Funkamateur der Klasse E an. Die Teilnahme am Lehrgang war für Mitglieder des DARC e.V. kostenlos.

 

Nach zwanzig Seminarabenden ging dieser Ausbildungslehrgang am 09.04.2018 zu Ende. Fünf Seminarteilnehmer stellten sich am 21.04.2018 erfolgreich der Prüfung bei der Bundesnetzagentur in Dortmund.

 

Die neuen Funkamateure sind:

 

Dr. Ralf Wegner, DO1RGW

Jan Wegner, DO1JPW

Theo Krück, DO5STK

Peter Koch, DO7PKO

Dr. Johannes Wolf, DO1JWR

 

 

 

Lehrgang 2015/2016

Am 30.04.2016 stellten sich die alle drei Absolventen unseres 5. Amateurfunklehrgang 2015/2016 - wie weitere 23 Angereiste - der Prüfung bei der Bundesnetzagentur in Dortmund. Und alle Drei schafften die Prüfung und erhielten das angestrebte Amateurfunkzeugnis der Klasse E.

 

Ab sofort lauten ihre Rufzeichen von links:

Stefan Hummel (DO5AC)

Robin Mollberg (DO4RM)

Ansgar Taflinski (DO2AT, vom DARC-Ortsverband Mittelrhein)

Lehrgang 2014/2015

von links: DO1REX, DO9NRW, DO1KT, DO9KKA

Am 26.03.2015, bestanden drei Bad Honnefer Prüfungsteilnehmer ihre Amateurfunkprüfung für die Amateurfunkzulassung der Klasse E in Köln. Zukünftig werden Andreas Schroeder-Schlüter (DO9KKA, heute DL5KA), Klaus Tegtmeyer (DO1KT) und Björn Stang (DO1REX) im Amateurfunk QRV sein.

Am 21.05.2015 zog Michael Büsch (DO9NRW, heute DG9LKA) nach.

Lehrgang 2013/2014

von links: DO1VOH, DO9DKH, DK2YA (dahinter), DO6WKJ, DO6VH

Um 12.06 Uhr kam die telefonische Eilmeldung aus Köln. Alle Prüfungsteilnehmer bestanden ihre Prüfung. Neben vier neuen E-Lizenzen kam es zu einer Aufstockung zur Klasse A.

Manfred (DO1VOH), Dirk (DO9DKH), Engelbert (DK2YA) Aufstocker Klasse A , Winfried (DO6WKJ), Ralf (DO6VH).

G09 gratuliert ganz herzlich.

Lehrgang 2012/2013

von links: Alex Siewert, Susanne Hill und Jürgen Lüdemann nach der Prüfung

Wenige Tage nach dem weltweiten Amateurfunktag am 18. April bestanden Susanne Hill (DO4SHK), Alex Siewert (DO6AX) und Jürgen Lüdemann (DO7LJ) die Prüfung vor der Prüfungskommission in Köln.  

Zwei weitere Lehrgangsteilnehmer werden sich in Kürze dieser Prüfung stellen.

Lehrgang 2011/2012

von links: Engelbert, Monika, Petra, Dirk, Steffen (im Vordergrund)

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung bei der Bundesnetzagentur Außenstelle Köln.

Petra (DO2PG), Monika (DO2MO, heute DC7MO), Engelbert (DO3EBB, heute DK2YA), Steffen (DO4SRH), Dirk (DO7DSW, heute DL7DSW)

Der Ortsverband Bad Honnef ist stolz auf die erfolgreichen neuen Inhaber der Amateurfunkzeugnisse.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz. Akzeptieren.