TM0BSM - 16. bis 21.08.2023 - zum ILLW 2023 nach Berck-sur-Mer (Frankreich)

Vom 16. bis 21. August 2023 reist wieder ein G09-Team nach Berck-sur-Mer, um vom Gelände des dortigen im Jahr 1950/51 erneuerten und 2005 umfassend renovierten Bercker Leuchtturmes Funkkontakte in alle Welt und nach Bad Honnef zu erstellen.

Bereits 2016 setzten der Ehrenvorsitzende des Partnerschaftskomitees Bad Honnef – Berck-sur-Mer, Dr. Hans Eckhard Krüger, selbst begeisterter Funkamateur und der Vorsitzende der Bad Honnefer Funkamateure, Stefan Scharfenstein, die Idee um, die bestehende Städtepartnerschaft mit einem Amateurfunkevent zu verbinden.

Vom Bercker Traditionsverein "Patrimoine et Tradition" gab es bereits eine Einladung auf das Gelände unmittelbar am Leuchtturm.

Die erforderlichen Genehmigung der ANFR für die Nutzung des Rufzeichens TM0BSM liegt vor. Die weiterhin benötigte Zustimmung der Leuchturmverwaltung DIRM für den nicht alltäglichen Zugang auf den 45 Meter hohen Leuchtturm ist beantragt.

Zeitgleich findet das Internationale Lighthouse und Lightshipping-Weekend (kurz: ILLW) statt. Seit 1993 nehmen Funkamateure aus über 90 Ländern der Erde an dieser Veranstaltung teil.

„Amateurfunk ist gelebte Völkerverständigung“, so Dr. Hans Eckhard Krüger ergänzend, "so wie auch die lebendige Städtepartnerschaft zwischen Bad Honnef und Berck-sur-Mer".

Das TM0BSM-Team 2023:

DL1DCT, DL5KA, DK5OPA, DJ5KX, DL8KR und DJ8EI

Internet:

Weitere Information auf www.qrz.com
 

Die Daten

International Lighthouse und Lightship-Weekend 2023

 

TM0BSM

 

Standort: Leuchtturm Berck-sur-Mer (Frankreich) - 50 ° 24 'N | 001 ° 33' E

 

ILLW-Referenz: FR0014

 

Aktivierer: DJ8EI, DJ5KX, DK5OPA, DL5KA, DL1DCT und DL8KR

 

Anreise: 16.08.2023

 

Betrieb: 17.-20.08.2023

 

Abreise: 21.08.2023

 

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X