Jahresausklang 2018

HAM-Radio-Banner

Jahresausklang 2018

Jahresausklang im Stall 2018

Mitten in der Vorweihnachtszeit, nachmittags am 3. Adventsonntag, treffen sich die Mitglieder mit Familien und Freunden, um gemeinsam in angenehmer Stimmung das Funkjahr langsam ausklingen zu lassen. Stilvoll hatte auch in diesem Jahr wieder Jens (DM1JS) als Gastgeber seinen Pferdestall zur Verfügung gestellt. Dem Vorbereitungs- und Aufbauteam um Dieter (DK1IJ), Klaus (DO1KF) und Tobi (DG9BFP) oblag es, zunächst allerlei Tische, Bänke, Geschirr und Tassen sowie Kocher mit Großbehältern zum Aufheizen von Glühwein und Kinderpunsch bereitzustellen.

Während die geistigen Getränke an der Stirnseite der Behausung ihren Platz fanden, schloss sich rechts eine kleine Küche mit Kochfeld für die später servierten Bockwürstchen und dem wohlgebratenen Knipp an, während sich der längs der Pferdeboxen liebevoll dekorierte Tisch mehr und mehr mit den von den Gästen mitgebrachten Speisen füllte.

Der trockene Sommer hatte es geschafft, dass der Weg zum Stall diesmal ungewohnt trocken und ohne jegliche Pfützen oder Matsch zu bewerkstelligen war. Ja, es fing sogar mehrfach an, leicht zu schneien. Auch zwei Schwedenfeuer wiesen den Weg.

Mit jedem neuen Gast wurde es im Stall lebhafter. Viele Gelegenheiten zu einem kleinen Plausch wurden genutzt, und auch die ersten Planungen für das kommende Jahr andiskutiert. Knapp 30 OV-Mitglieder mit Partnern, Kindern und Freunden feierten so den 3. Advent harmonisch zusammen und ließen es sich gut gehen.

Allen, die zum Gelingen dieses tollen Nachmittages beigetragen haben: Vielen lieben Dank! Da bleibt nur noch eines hinzuzufügen: Frohe Weihnachten!

 

Günni, DL9BCP

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz. Akzeptieren.