UKW Marconi Wettbewerb 2018

HAM-Radio-Banner

UKW Marconi Wettbewerb 2018

UKW Marconi Wettbewerb

Am 03./04. Nov. 2018 war es wieder so weit:

der Marconi Memorial Contest VHF

stand an. Der Wettbewerb dauert 24 Stunden und läuft von Sa. 15:00 Uhr bis So. 15:00 Uhr (Küchenzeit); es zählen für den Wettbewerb nur direkte Verbindungen auf 2m in CW.
Der Betrieb erfolgte aus dem Kleingarten von Yuri, DF1MM. Es konnte der auf der Parzelle vorhandene Antennenmast für die OV-bekannte BAZ-Antenne (Quad-Yagi) genutzt werden. Die Antenne wurde zusammengeschraubt und auf rd. 18m Höhe gebracht. Der Rotor wurde so ausgerichtet, dass die Antenne von Nord über Süd nach Nord gedreht werden konnte. Als Hauptstrahlungsrichtung erwiesen sich wieder die Richtungen Süd-West (Frankreich und Schweiz) sowie insbesondere Süd-Ost mit vielen osteuropäischen Stationen (Tschechien, Slowakei und Ungarn).
Für den Aufbau der Station besteht inzwischen eine gewisse Routine, so dass dieser schnell vollbracht worden ist. Als TRX diente ein FT100d und eine Transistor-PA für die ordentliche Signalverstärkung. Als Cat-Steuerung kam der RIG-Expert plus zum Einsatz, der neben dem Geben von Morsezeichen über den Computer ebenfalls einen zusätzlichen Anschluss einer manuelle Taste zuläßt. So war es möglich, individuelle Nachfragen leicht zu beantworten.
Die Contestzeit wurde in einem Schichtplan auf die vorhandenen OP's verteilt. Jede Station bekam einen ungefähr gleichen Anteil an den Pile-up starken Zeiten und den ruhigeren Zeiten während der Nachschicht.
Die Bedingungen waren gut und es gab auch Überreichweiten. So konnte das ODX mit einer ungarischen Station erreicht werden, die über 920 km weit entfernt war.
Am Contestende standen jeweils rd. 30.000 Punkte im LOG. Von den teilnehmenden Stationen wurden alle angrenzenden Länder erreicht.

Michael, DF2BR

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz. Akzeptieren.