Herzlich willkommen auf der Homepage des Ortsverbandes Trier im Deutschen Amateur Radio Club e.V.

Foto DK5WU

Die Porta Nigra, eines der Wahrzeichen Triers, wurde ca.180 n. Chr. von den Römern erbaut und gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO. Ihr Name "Schwarzes Tor" stammt aus dem Mittelalter und bezog sich auf die Farbe. Aus dem Mittelalter stammt auch der andere Name "Porta Martis" Tor des Mars. Schauen Sie doch einmal vorbei und erleben Sie Geschichte!

Natürlich sind Sie auch zu unseren OV-Abenden herzlich eingeladen.

Unsere OV-Abende finden aktuell (2018) im Restaurant GLASHAUS (nahe der Uni Trier, reichlich Parkplätze vorhanden) statt. Der reguläre Termin wurde auf den 2. Freitag eines Monats festgelegt.

 

Die nächsten OV-Abende finden zu folgenden Terminen statt:

Fr. 12.10.2018   Fr. 09.11.2018     Fr.  14.12.2018

Beginn jeweils um 20:00h.

 

 

Aktivitätsfrequenzen für den Raum Trier

Das 70cm-Relais DB0SAG in Trier ist über FM 439.175 MHz (-0.6 MHz, 1750Hz Tone)  zu erreichen. Geplant ist hier eine Hamnetanbindung und zusätzlicher C4FM-Betrieb inkl. Wires-X-Anbindung. (Planung/Relaisverantwortlicher DF200).

 

Das 2m-Relais DB0DTR auf dem Hummelsberg bei Schweich, 145.575MHz, Mutimode-Relais:

FM -0.6 MHz , NFM, DMR, Svxlink, CTCSS 88.5 Hz 

 

70cm Relais DB0DTRDStar 439.375, -7.6 MHz, DB0DTR-B

70cm Relais DB0DTR, DMR 439.53750 - 7.6 MHz, DMR+

 

Das 2m-Relais DB0UT im Hunsrück ist über 145.775 MHz, FM,  je nach Citylage meist gut erreichbar und ermöglicht ausgezeichnete 2m-Weitverbindungen.

 

Direkt-Frequenzen für C4FM-Betrieb: 70cm: 434.800 MHz  -  2m: 145.525 MHz

 

Info zum Hamnetausbau:  https://hamnetdb.net/map.cgi

Aktuelle Infos zu DB0DTR:  z36.vfdb.org/relaisstellen/db0dtr-2m-d-star-relais-trier/

 

 

 

Aktivitäten 2018: Fieldday bei Lorscheid

Fieldday in Lorscheid 2018 (c) DK4RT

Liebe YLs, liebe OMs,

auf Initative des Vorstandes von K10 und eines Beschluss der Hauptversammlung Anfang des Jahres, wird K10 in 2018 wieder einen Fieldday veranstalten. Dazu wurde die Grillhütte "Hochwaldblick" in Lorscheid gebucht. Der Fieldday wird selbstredend als Funkveranstaltung geplant. Soll heissen, dass es sich dieses Mal nicht um eine große Kennenlern- und Grillveranstaltung handeln wird - sondern Funkaktivitäten im Mittelpunkt stehen. Hierzu werden diverse Antennen für Kurzwelle und UHF/VHF aufgebaut.

Ort: Lorscheid, Grillhütte, Datum: 25.8.2018,  ab ca. 10:00h - Ende offen.

 

 

Ihre Anprechpartner im OV Trier (K10)

Michael Borm, DL3MB, email: call(at)darc.de,  OVV und QSL-Kartenmanager

Heinz Mock, DL7HMO, email: call(at)darc.de, Stv. OVV und Kassenwart

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz. Akzeptieren.