Amateurfunk & Satellitenfunk in Laupheim

Amateurfunksatellit AMSAT P3E

Der Ortsverband Laupheim im DARC besteht seit 1981 und hat rund 40 aktive Mitglieder. Das Clubheim befindet sich im Stadtteil Untersulmetingen in der "Alten Schule" - Schloßweg 2 [Lageplan]. Es wurde durch die Ortsverwaltung zur Verfügung gestellt und mit eigenen Mitteln ausgebaut. Amateurfunkkurse, Selbstbau und gemütliches Beisammensein sind somit in eigenen Räumen möglich.

Auch eine Funkstation für Kurzwelle, UKW und Satellitenfunk ist vorhanden (Rufzeichen DL0LPH). Neben den "klassischen" Betriebsarten Morsen und Sprechfunk, wird auch Datenfunk und Amateurfunkfernsehen betrieben. Aber auch beim Fieldday im Gelände ohne feste Stromversorgung kommt die Clubstation zum Einsatz. Unter dem Rufzeichen DN1GJ kann Ausbildungsfunkbetrieb durchgeführt werden.

Die Mitglieder im Ortsverband sind auf vielen Gebieten des Amateurfunks tätig ... Diese Seiten bieten dazu einen Überblick. Links zu WWW-Adressen zu diesen Themen sind aufgelistet. Neben Text und Bild gibt es auch entsprechendes Audio- und Video-Material.

 

  • OV-Frequenzen: 28,4 (SSB) - 145,4 (CTCSS-Ton 88,5 Hz) - 433,45 MHz - bevorzugt 145,4 MHz

  • OV-Runde jeden 2. Mittwoch im Monat ab ca. 19:45 Uhr auf einer der OV-Frequenzen

  • PacketRadio/HamNet via Digipeater DB0ACA (Upflamör), Digital Mobile Radio und Echolink via Sprechfunk-Relais DB0RZ (Bussen) 

  • OV-Abend ist jeden 1. Mittwoch im Monat und Technik-Abend jeden 3. Mittwoch im Monat jeweils ab 20:00 Uhr in der "Alten Schule" in Laupheim - Untersulmetingen

  • Flyer

Ansprechpartner im Ortsverband

To top

Jürgen Borm DK5GU
Burghalde 1
88471 Laupheim-Bihlafingen
Tel.: 07392-9392379
borm.juergen@web.de

oder

WebMaster
Jürgen Maucher DH0GMA
dh0gma@amsat.org