UKW-Nachrichten Detailansicht

RSGB Hope QSO Party

Um Funkamateuren zu helfen, die zu Hause isoliert sind und den Kontakt mit anderen Funkamateuren suchen, veranstaltet die RSGB (Radio Society of Great Britain) in den nächsten 6 Wochen eine Serie von 90-minütigen Kurzcontesten. Diese Wettbewerbe werden im WW-Modus durchgeführt (= jeder kann jeden arbeiten) und stehen damit allen Funkamateuren weltweit offen. Das DARC Referat Conteste wird diese einmalige und unseres Erachtens sehr sinnvolle Aktion unterstützen.

Teilnahmeberechtigt  sind wegen der besonderen Situation nur Single OP Stationen (keine Teilnahme von  Multi-Operator-, oder portable Stationen).  Alle Teilnehmer müssen alle Maßnahmen in Bezug auf Covid-19, die derzeit von den Behörden an ihrem Stationsstandort angewendet werden, vollständig einhalten.

Es ist ausdrücklich erwünscht, dass nach jedem Wettbewerb die Contest-Teilnehmer in Gesprächen auf 80m oder 40m in SSB sich über ihre Lage austauschen. Die empfohlenen Frequenzen hierfür sind 3,710 MHz und 7,110 MHz +- QRM


Es ist jedem Teilnehmer freigestellt, an nur einem oder beliebig vielen Wettbewerben  teilzunehmen. In einer Betriebsart oder in allen 4. 

Diese Contest-Serie dauert 6 Wochen. Sie wird bei unveränderten Umständen ggf. wiederholt.


Auch wenn wir Conteste lieben, hoffen wir sehr, dass eine Fortsetzung nicht notwendig wird.

bleibt gesund

 

Paul, DF4ZL
Referent Conteste

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X