ARRL 160m Contest

25.09.2017 DF4ZL

Termin:

01.12.2017, 2200 UTC bis 03.12.2017, 1600 UTC
Veranstalter:

ARRL - American Radio Relay League

Originalauschreibung

zu arbeitende Stationen:für DLs nur Stationen aus: W, VE, KL7, KP1-KP5, KH6 und KH0-KH9
jede Station einmal
Bänder:

160m
1830 - 1835 KHz nur für DX QSO benutzen

Betriebsarten:

CW

Ziffernaustausch:RST
W, VE, KL7, KP1-KP5, KH6 und KH0-KH9 Stationen zusätzlich ARRL-/RAC-Sektion
- /MM zusätzlich ITU Region
Klassen:

Single OP, QRP
Single OP, LP
Single OP, HP

Single OP, unlimited, QRP
Single OP, unlimited, LP
Single OP, unlimited, HP

Multi Op/STX//LP
Multi Op/STX/HP
Cluster etc. nur für unlimited- und MOP-Klassen erlaubt
LP: max. 150W out

QSO-Punkte:

pro QSO 2 Punkte

Multiplikator-Punkte:

pro ARRL-/RAC-Sektion einmal 1 Punkt

Endpunktzahl:

Summe der QSO-Punkte mal Summe der Multiplikator-Punkte

Logs:elektronische Logs nur in Cabrillo an: 160meter (at) arrl.org handgeschriebene Papierlogs werden akzeptiert.
Einsendeschluss:

5 Tage nach dem Contest
(08.12.2017)

Auszeichnungen:Diplome für Landessieger
Contestmanager:160-Meter Contest, ARRL
225 Main St.
Newington CT 06111
USA