Anhang C: Bezeichnungen für Teilnahmekategorien

Das "STützerbach-Format" - STF

Version 1.0

Stand: 01. Mai 2004

Dieser Anhang ist nichtobligatorisch und enthält einige typische, empfohlene Abkürzungen für im Feld Category des Dateikopfes einzutragende Teilnahmekategorien. Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und ist eher als Empfehlung zur verkürzten verbalen Beschreibung zu verstehen. So sind in einigen Contesten Klassen auch explizit (z.B. mittels Buchstaben) definiert, hier sollte die entsprechende Ausschreibung herangezogen werden. Bei Single Mode und Single Band Teilnahme wird jeweils einer der für die QSO-Felder Mode bzw. Band definierten Werte angefügt.

Empfohlene Namensabkürzungen für oft gebräuchliche Teilnahmekategorien
Teilnahmekategorie Dazugehörige Abkürzung
Checklog CHECK
Multi Operator Multi TX MM
Multi Operator Single TX MS
Multi Operator Two TX M2
Single Operator SO
Single Operator Allband SOAB
Single Operator Allband Assisted SOAB(A)
Single Operator High Power SOHP
Single Operator Low Power SOLP
Single Operator QRP SOQRP
Shortwave Listener SWL
Mixed Mode (Zusatz) MIXED
Editor: DL8WPX $Revision: 1.0 $ $Date: 2004-05-11 14:58:20+00 $
Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X