DRM

DRM mit dem Yaesu FT-757

DRM Empfang mit der EL95 Röhre

Hallo Funkfreunde, hier der Nachbau eines Einkanal DRM Röhrenempfängers nach Burkhard Kainka. Die Schaltung funktioniert wie man sieht mit der EL95 und nur 6 Volt Batterie bzw. Anodenspannung. Die Hauptarbeit der Decodierung des Sendesignals übernimmt der PC mit dem Program DREAM. Mit verschiedenen Schwingquarzen kann man dementsprechende DRM Sender empfangen.

Eine etwas andere Schaltung zum DRM Empfang mit der EL95 hat C09 Funkfreund Karl DL1KSA nachgebaut.

VY 73 Harald DH8HHA

 

 

Schaltung
Schaltung DRM Empfänger EL95
DRM Mischer 1
DRM Mischer 1
DRM Mischer 2
DRM Mischer 2
DRM Mischer 3
DRM Mischer 3
Röhre in Funktion
Röhre in Funktion
Quarz-Schwingung
Quarz-Schwingung
Empfangsquarze
Empfangsquarze
DRM Logo1
DRM Logo1
DRM Logo2
DRM Logo2
DRM Logo 3
DRM Logo 3

Umbau des Yaesu FT-757 für DRM-Empfang

Mit einem Mischermodul von Sat-Schneider, der die ZF von 455 KHz auf 467 KHz mischt, habe ich den Yaesu FT-757 empfängerseitig DRM fähig gemacht. Der Einbau in den Transeiver gestaltete sich nicht besonders schwierig. Der FT-757 hat genug Platz um die kleine Zusatzplatine einzubauen. In den nachfolgenden Bildern ist der Einbau dokumentiert. Mit der Software DREAM kann der FT-757 über seine Cat- Schnittstelle gesteuert werden.

de DH8HHA Harald

Hier ist der Anschlusspunkt des FT-757 für den Mischereingang dargestellt. An der Diode D54 auf dem RF Unit ist das 455 KHz Signal abgreifbar. Um an das RF-Unit zu kommen, muss die Unterseite des Ft-757 geöffnet werden.
Hier ist dargestellt, wie das Mischermaodul mit Spannung versorgt wird.
Hier ist das Mischermodul isoliert im Kunststoffschlauch zu sehen.
Das Mischermodul muss unbedingt isoliert verpackt sein.
Hier die Unterseite des FT-757 GX. Das Modul ist unverpackt.
Hier ist zusehen, wie ich den Soundkartenanschluss für DRM herausgeführt habe. Um eine extra Klinkenbuchse einzubauen, fehlt der Platz auf der Rückseite.
Hier die Steuerplatine für den FT-757 mit nur 3 Bauteilen.
Schaltung mit Optokoppler damit der FT-757 besser geschützt ist.
Die CAT-Steuerung funktioniert mit DRM DREAM ufb.
 
Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X