OV-Abende:

Der Ortsverband München-Süd C18 trifft sich ab März 2014 in der Gaststätte:

'Wirtshaus am Rosengarten'
Westendstraße 305
81377 München
Tel.: 089 / 57869300

Seit April 2013 findet der OV-Abend wieder am 2. Dienstag um Monat statt.
Beginn jeweils gegen 19:00 Uhr

Sicherheits-und Hygieneauflagen im 'Wirtshaus am Rosengarten' (Stand 07.07.2020):

  1. Vom Betreten des Rosengarten-Grundstücks bis zum Eintreffen am Tisch ist eine Maske zu tragen. Auch wenn man zwischendurch auf Toilette geht. Daher unbedingt Maske mitbringen !
  2. Im Raum sind mehrere Tische aufgestellt, an denen jeweils maximal 10 Personen Platz nehmen dürfen. Diese dürfen nicht verrutscht werden und auch keine Stühle umgestellt werden.
  3. Es dürfen maximal 50 Personen für die Vereinsveranstaltung zusammen kommen.
    Und es sind nur DARC-Mitglieder besuchsberechtigt (keine öffentlilche Veranstaltung !!)
  4. Maximale Gesamt-Belegungsdichte in einem Lokal: 1 Person pro 10m2
  5. Auf dem gesamten Gelände des Restaurants herrscht Rauchverbot (nur auf der Straße und im Parkgelände vor dem Lokal erlaubt).
  6. Vor Ort wird eine Liste ausgelegt. In diese sind Name, Adresse und Telefonnummer aller Teilnehmer des OV-Abends einzutragen. Damit kann das Gesundheitsamt im Falle eines Corona-Ausbruchs alle Besucher identifizieren und die Infektionskette ausfindig machen, um sie beispielsweise in Quarantäne zu schicken.

OV-Abend-Termine 2021:

Januar 12.01.2021 Aufgrund Corona-Pandemie als Video-Konferenz mit einem Kurzvortrag von Markus Noller, DL4NL, zum Thema 'Einführung in die Werkzeuge des 3D-Drucks'
Februar 09.02.2021 Aufgrund Corona-Pandemie als Video-Konferenz mit einem Vortrag von Jakob Ketterl, DD5JFK, zum Thema 'Software des Open-Web-RX'
März 09.03.2021
April 13.04.2021
Mai 11.05.2021
Juni 08.06.2021
Juli 13.07.2021 voraussichtlich Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahl
August 10.08.2021
September 14.09.2021
Oktober 12.10.2021
November 09.11.2021
Dezember 14.12.2021 Weihnachtsfeier

Aufgrund von Veranstaltungen im Vereinslokal kann es zu Verschiebungen des OV-Abends kommen. Bereits bekannte Terminänderungen sind in der Übersicht fett gedruckt. Diese Terminverschiebungen werden auch auf der Einstiegsseite bekannt gegeben.
Kurzberichte und Protokolle wichtiger OV-Abende (z.B. Jahreshauptversammlung) können hier eingesehen werden.

Anfahrt mit der MVG:

Mit dem Metrobus 51 bis zur Haltestelle 'Andreas-Vöst-Straße' oder 'Ammerseestraße' und von dort ca. 600 m zu Fuß, oder mit der Tram Line 18 bis zur Haltestelle 'Stegener Weg' und dann noch ca. 400 m zu Fuß bis zum Lokal.

Für die Autofaher stehen sehr viele Parkplätze in der Nähe des Lokals zur Verfügung.

Ehrungen und Berichte

To top

Ehrungen

Ehrungen

Ehrungen 2020

Beim OV-Abend am 10. März 2020 (die angesetzte Jahreshauptversammlung konnte nicht durchgeführt werden, da das OV-Lokal kurzfristig geschlossen war) wurden folgende Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft im DARC durch den OVV Rainer Englert, DF2NU, geehrt. Anschließend überreichte Markus Noller, DL4NL, Stlv. OVV den Contest Pokal des OV C18 für das Jahr 2019 (Fotos: Bernhard Kruse, DK8BZ):

Für 25-jährige Mitgliedschaft:

Michael Wichmann, DB6MG
Andreas Beranek, DL2MIC

Michael Wichmann, DB6MG (l.)
Andreas Beranek, DL2MIC (l.)

Für 40-jährige Mitgliedschaft:

Hans-Peter Hack, DL5MHE

Hans-Peter Hack, DL5MHE (l.)
Adi Klein, DE2AKM (r.)

Bei der nachgeholten Jahreshauptversammlung am 08. September wurden in Abwesenheit geehrt:

Für 40-jährige Mitgliedschaft:

Peter Hutmann, DL9MBJ

Für 50-jährige Mitgliedschaft:

Adolf Klein, DE2AKM

Die Urkunde für unseren früheren QSL-Manager DE2AKM, überreichte Peter, DJ8XW, bei Adi zuhause (Foto rechts), da er aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr zum OV-Abend kommen kann. (Foto DJ8XW)

Für 60-jährige Mitgliedschaft:

Holger Schlemm, DJ6XC
Theodor Ederer, DK1XW

OV-Contest-Pokal:

Sieger 2019: Severin Wiedemann, DL9SW

Weitere Detail mit der gesamten Auswertung unter 'OV Contest Pokal'

DF2NU, DL9SW, DL4NL

Ehrungen 2019

Bei der Jahreshauptversammlung am 12. März 2019 wurden folgende Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft im DARC durch den OVV Rainer Englert, DF2NU, bzw. den stellv. Distriktsvorsitzenden Heinz Riedel, DL2QT, geehrt:

Für 25-jährige Mitgliedschaft:

Andreas Beranek, DL2MIC (nicht anwesend)
Fritz Hammel, DG4MLT (nicht anwesend)

Für 40-jährige Mitgliedschaft:

Markus Engel, DL8MAK (nicht anwesend)
Franz Egger, DK2QA (nicht anwesend)

Für 70-jährige Mitgliedschaft!!!:

Edgar Dombrowski, DJ3PU

In seiner Laudatio hob Heinz, DL2QT, hervor, dass Edgar Träger der goldenen Ehrennadel des DARC ist und u.a. viele Jahre OVV unseres Ortsverbands C18 war. Anschließend Edgar (Foto) erzählte einige Andekdoten seiner langen Vereinszugehörigkeit.

Edgar Dombrowski, DJ3PU

Beim OV-Abend am 08. Januar 2019 wurden folgende Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft im DARC durch den Distriktsvorsitzenden Manfred Lauterborn, DK2PZ, geehrt:

Georg Schmid, DK3QJ, für 50 Jahre (siehe Bild)
Rainer Aigner, DJ6JN, für 50 Jahre (in Abwesenheit)

Georg Schmid, DK3QJ, mit DK2PZ

Ehrungen 2018:

Bei der Jahreshauptversammlung am 13. März 2018 wurden mehrere Mitglieders des OV München-Süd für langjährige Mitgliedschaft im DARC mit Urkunde und Ehrennadel geehrt.

Für 25-jährige Mitgliedschaft:

Marc de Terra, DG5MLB
Jürgen Schulz, DL4MIC
Uwe Runte, DJ4FQ


Nicht anwesend waren:
Kirsten Hilsenbeck, DL3MHK
Dr. Rober Schalter, DJ1MC
Robert Blake, DG5MLI
Michael Wirth, DG4MLA

Für 40-jährige Mitgliedschaft:

Siegfried Fuchs, DL1MAC
Peter Hucke, DL7MAO
Edgar Seis, DJ0RE


Nicht anwesend waren:
Peter Ederer, DF7CY
Rainer Kulzer, DD0YN

Für 60-jährige Mitgliedschaft:

Rüdiger Walig, DL5EH, wurde beim OV-Abend im Januar 2018 für 60 Jahre Mitgliedschaft im DARC durch den Distriktsvorsitzenden Manfred Lauterborn, DK2PZ, geehrt.
(auf Wunsch des Jubilars wurde von dem Ereignis kein Foto erstellt.)


Ehrungen 2016:

Folgenden Mitgliedern wurden bei der Jahreshauptversammlung am 8. März 2016 für ihre langjährige Mitgliedschaft DARC-Ehrennadeln verliehen:

für 25jährige Mitgliedschaft:

Christian Stegbauer, DG3MHE
Ingolf Idek, DL3ING

OM Nikolaus Baier, DJ5YN, war nicht anwesend.

für 40jährige Mitgliedschaft:

Helmut Stenglein, DK9MH

Nicht anwesend waren:

YL Brigitte Späth, DL5NB
OM Peter Späth, DB6MK
OM Manfred Bores, DK9MN
OM Christoph Ibold, DL1OAI
OM Johann Hieninger, DF3RY

Ehrungen 2015:

Folgenden Mitgliedern wurden bei der Jahreshauptversammlung im März 2015 für ihre langjährige Mitgliedschaft DARC-Ehrennadeln verliehen:

für 25jährige Mitgliedschaft:

Bernhard Lucke, DL1MFN
Christian Blattnik, DC0JI (nicht anwesend)

für 40jährige Mitgliedschaft:

Stefan Steger, DL7MAJ (nicht anwesend)
Horst Obermayer, DF2CB (nicht anwesend)
Rainer Englert, DF2NU

für 50jährige Mitgliedschaft:

Fritz Bruns, DC8XA (nicht anwesend)

für 60jährige Mitgliedschaft:

Prof. Dr. Ulrich Rohde, DJ2LR (nicht anwesend)

Ehrungen 2014:

Bei der Jahreshauptversammlung am 11. März 2014 ehrte unser OVV Rainer Englert, DF2NU, folgende OMs für langjährige Mitgliedschaft im DARC:

Für 50-jährige Mitgliedschaft:

OM Manfred Ganz, DO4MHG

 

Für 40-jährige Mitgliedschaft:

OM Dr. Andreas Gosslau, DK7MG
OM Peter Jenus, DJ8XW

OM Michael Sigmund, DB2MM und
OM Bruno Biber, DB1CB   waren nicht anwesend.

Für 25-jährige Mitgliedschaft:

OM Fritz Hödl, DL8MFU

OM Rudolf Schäfer, DH6MBW und
OM Christian Krösser, DL5MFV     waren nicht anwesend.

Ehrung und Verabschiedung von QSL-Manager Adi Klein, DE2AKM:


OM Adi Klein, DE2AKM, hat sich nach mehr als 35 Jahren entschlossen, sein Amt als QSL-Manager des OV München-Süd aus gesundheitlichen Gründen aufzugeben. Im Rahmen des OV-Abends am 14. Mai 2013 dankte OVV Rainer, DF2NU, ihm für diese ungewöhnlich lange Zeit im Amt und überreichte ihm als Anerkennung ein Diplom.

Wir wünschen OM Adi weiterhin alles Gute.

Die QSL-Vermittlung wurde von OM Heinz Riedel, DL2QT, übernommen.

Ehrungen 2013:

Ehrungen 2013.pdf

Berichte

Berichte

Kurzbericht von der nachgeholten Jahreshauptversammlung am 08.09.2020

Aufgrund der Einschränkungen verursacht durch die Corona-Pandemie konnte im März 2020 keine reguläre Jahreshauptversammlung mit Neuwahl des OV-Vorstands durchgeführt werden. Diese Versammlung wurde am 08.09.2020 in Anwesenheit des Distriktsvorsitzenden Manfred Lauterborn, DK2PZ, und seines Stellvertreters Alfred Fröschl, DL8FA, durchgeführt.

Vorab wurde seitens des amtierenden OVVs Rainer Englert, DF2NU, folgender Antrag gestellt:

Die anwesenden und stimmberechtigten Mitglieder des DARC OV C18 mögen eine der drei folgenden vorgeschlagenen Optionen zur Durchführung der Vorstandswahl des OVs C18 beschließen.

Ich beantrage, diejenige Option durchzuführen, die am meisten Stimmen erhält.

Option 1)

Es wird zum 13.10.2020 eine Briefwahl für alle zu bestimmenden Vorstandsämter durchgeführt. Hierzu wird frist- und formgerecht vorher eingeladen. Obwohl durch die Gesetzesnovelle „Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-,Insolvenz- und Strafverfahrensrecht“ im Paragraf 5 generell gesetzlich geregelt wurde,dass seit März 2020 Vereinsorgane auch per Fernabstimmung (z.B.
elektronisch oder per Brief) gewählt werden können, schreibt die DARC Wahlordnung (§ 1.5) zwingend eine geheime Wahl in getrennten Wahlgängen vor. Diese Festlegung in der Wahlordnung bricht gesetzliche Regelungen nicht, es ist also eine geheime Fernwahl durchzuführen. Aus Gründen der Manipulationssicherheit und zur Verhinderung von Doppelzählungen ist deshalb zwingend ein neutraler externer Treuhänder hinzuzuziehen. Dieser kann nur eine Amtsperson mit entsprechendem Berufsgeheimnis sein, also ein Anwalt oder ein Notar. Die Versammlung möge beschließen, einen Anwalt mit der Durchführung einer Briefwahl zu beauftragen. Es liegt hierüber ein Kostenangebot von EUR 320,-- vor. Die Mitgliederversammlung gibt diese Gelder mit dem Entscheid für diese Option frei. Die Stimmabgabe ist dann bis zum Vortag des Oktober-Termins bei diesem zu beauftragendem Anwalt möglich, er wird in geeigneter Weise das Wahlergebnis bekannt geben.

Option 2)

Am nächsten OV-Abend (Termin 13. Oktober 2020) wird eine Präsenz-Wahl nach herkömmlicher Vorgehensweise gemäß Wahlordnung des DARC am Versammlungsort „Wirtshaus am Rosengarten“ durchgeführt. Hierzu wird nochmals frist- und formgerecht vorher eingeladen. Wahlvorschläge für Kandidaten können bis zum Beginn der Wahldurchgänge bei den Wahlleitern Peter Jenus DJ8XW (Wahlleiter) und Heinz Riedel DL2QT (Beisitzer) abgegeben werden.

Option 3)

Der derzeit amtierende OV-Vorstand gem § 13 Abs. 1 der DARC Satzung, bestehend aus OVV Rainer Englert DF2NU und stellv. OVV Markus Noller DL4NL, bleibt einfach bis zur nächsten Mitgliederversammlung (voraussichtlich Anfang März 2021) weiter im Amt. Auf Ihr Recht einer turnusmäßigen Neuwahl für das Jahr 2020 verzichten die Mitglieder des DARC OV C18 ausdrücklich. Die bisherigen Funktionsträger erklären, im Falle der Annahme dieser Option 3 bis März 2021 zur Verfügung zu stehen.
Gemäß Satzung bleiben Ortsverbandsvorsitzende so lange im Amt, bis ein Nachfolger gewählt ist. Sollte bis zum Termin der nächsten Mitgliederversammlung (voraus. im März 2021) noch immer kein neuer Vorstand im OV C18 ordnungsgemäß gewählt worden sein, wird der Distrikts-Vorsitzende damit beauftragt, eine Wahl einzuberufen und diese durchzuführen.


Mitglieder des Ortsverbands C18, die nicht zur Versammlung kommen, können schriftlich (per Brief oder E-Mail) bis zum Vortag der HV (also zum 7.9.2020 23:59 - Eingang von Mail oder Brief) bei mir (DL4NL) Ihre Stimme zum genannten Sachantrag abgeben.

Mit der Mehrheit der anwesenden OV-Mitglieder und der schriftlich abgegebenen Stimmen wurde der Option 3 des Antrags des OVVs zugestimmt.

Damit bleibt der OV-Vorstand (OVV Rainer Englert, DF2NU, und stellv. OVV Markus Noller, DL4NL) bis zur nächsten Jahreshauptversammlung im Amt.


Weitere Details können dem Protokoll der Jahreshauptversammlung entnommen werden, das per E-Mail verteilt wurde.

Die Ehrungen des Jahres 2020 können in der Rubrik 'Ehrungen' (oben) eingesehen werden.


Bericht vom OV-Abend November 2011:

Bericht OV-Abend November 2011.pdf
Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X