Funkkontakt mit dem OVV

... ist auf mehreren Wegen möglich:

  • DL/EU-weit via DMR > über folgende DMR-BM-Repeater: DB0VA in der Talk-Gruppe DL (Slot 1 / TG 262) und über Talk-Gruppe Lokal (Slot 2 / 9). Somit wäre ich für F76-Mitglieder aus ganz DL, die in DMR qrv sind, erreichbar. Meine ID: 2626253.
  • DL/EU-weit via D-Star über Hessen-Reflektor, stby-Repeater: DB0HRF, oder Call-Sign-Routing mit DL1JU oder mit CCS7 = C2626253
  • via 80/40m-Band (nach Vereinbarung per E-Mail)
  • via DB0VA (lokal Bereich Rhein-Main, Frankfurt, Mainz, Wiesbaden) FM-analog-Repeater Wiesbaden/Hohe Wurzel, 439,325 - 7,6 MHz Dup, mobil und stationär.
  • via DB0VA (lokal Bereich Rhein-Main, Mainz, Wiesbaden) FM-analog-Repeater Wiesbaden/Hohe Wurzel, 1298.600 - 28 MHz Dup, stationär
  • Info mit Standortbeobachtung via APRS, siehe DL1JU Feststation, DL1JU-9 Mobilstation, DL1JU-8 Maritime Mobilstation, DL1JU-13 Wetterstation. siehe www.aprs.fi

vy 73 Ralf, DL1JU (OVV)

 

D-STAR QSO im Jahr 2005 aus USA

W7/DL1JU in Las Vegas im QSO mit DL3EL

mit einem IC-92 auf 2m via W7AES (D-STAR) in Las Vegas mit einigen OM's in Hessen.

weitere Seiten:
To top
Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X