Funkkontakt mit dem OVV

... ist auf mehreren Wegen möglich:

  • DL/EU-weit via DMR > über folgende DMR-BM-Repeater: DB0VA in der Talk-Gruppe DL (Slot 1 / TG 262) und über Talk-Gruppe Lokal (Slot 2 / 9). Somit wäre ich für F76-Mitglieder aus ganz DL, die in DMR qrv sind, erreichbar. Meine ID: 2626253.
  • DL/EU-weit via D-Star über Hessen-Reflektor, stby-Repeater: DB0HRF, oder Call-Sign-Routing mit DL1JU oder mit CCS7 = C2626253
  • via 80/40m-Band (nach Vereinbarung per E-Mail)
  • via DB0VA (lokal Bereich Rhein-Main, Frankfurt, Mainz, Wiesbaden) FM-analog-Repeater Wiesbaden/Hohe Wurzel, 439,325 - 7,6 MHz Dup, mobil und stationär.
  • via DB0VA (lokal Bereich Rhein-Main, Mainz, Wiesbaden) FM-analog-Repeater Wiesbaden/Hohe Wurzel, 1298.600 - 28 MHz Dup, stationär
  • Info mit Standortbeobachtung via APRS, siehe DL1JU Feststation, DL1JU-9 Mobilstation, DL1JU-8 Maritime Mobilstation, DL1JU-13 Wetterstation. siehe www.aprs.fi

vy 73 Ralf, DL1JU (OVV)

 

 

D-STAR QSO im Jahr 2005 aus USA

W7/DL1JU in Las Vegas im QSO mit DL3EL

mit einem IC-92 auf 2m via W7AES (D-STAR) in Las Vegas mit einigen OM's in Hessen.

weitere Seiten:
To top
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz. Akzeptieren.