Nachrichten

Infos zum OV-Abend vom 18.05.2018

Begrüßung der Anwesenden durch den OVV Georg, DL3YAT

  • Gedenkminute zu Ehren unseres Funkfreundes und DARC OV G11 Mitgliedes Herbert Verleger, DK7JI der Mikrofon und Morsetaste nun für immer ruhen lässt.
  • Als Gäste begrüßen wir DV G, Martina, DL1KMN. Roland IV, DK4RH, der sich im Fernkurs auf die Lizenzprüfung vorbereitet hat und in den DARC eintreten möchte. Des weiteren Kai und Siegfried aus den E-Kurs und Gerd aus dem CW-Kurs.
  • Jugendgruppe
    Derzeit sind 10 Jugendliche zwischen 10 und 20 Jahren aktiv. In der Gruppe besteht aufgrund der Altersstruktur ein unterschiedliches Wissen- und Interessenspektrum. Die Betreuer Vinny und Wolfgang können auf Dauer nicht jeden angemessen bei ihren Projekten betreuen. Deshalb werden weitere Unterstützer dringend gesucht. Die Termine sind jeden 2. und 4. Freitag im Monat von 17-19 Uhr. Interessenten melden sich bitte bei Wolfgang, DL4KX unter der Mailadresse  dl4kx(at)darc.de
  • Sachstand E/A-Lizenzkurs G11
    Beide Kurse sind weiterhin gut besucht und sind im Zeitplan
  • Lizenzkurs von Roland, DC2LW, in seinem QRL
    Im Kurs sind 10 Teilnehmer, davon wird voraussichtlich die Hälfte zur Prüfung zur A-Lizenz gehen. 
  • Sachstand CW-Kurs
    Die Teilnehmer nehmen alle Hürden. Derzeit werden nur QSO-Texte gegeben. Im Vordergrund steht üben, üben, nochmals üben. Ab Mitte Juli werden sie dann von Josef, DF2KK auf den KW-Bändern begleitet.
  • Sachstand Workshops/Seminare
    Derzeit kein neuer Sachstand.
  • Antennenanlage / Funkstation
    Ein neuer Endschalter ist am Mast montiert und an der Kippvorrichtung wurde das kurze Drahtseil gegen ein längeres ausgetauscht. Der Mastfahrschalter wurde getrocknet und gegen Feuchtigkeit erneut abgedichtet. Das Mastzugseil wurde auf Beschädigungen kontrolliert. Es ist in Ordnung.
  • Relaisfunkstelle
    In Kürze beginnt der Umbau der Antennenanlage und die Installation der Solaranlage.
  • Sachstand ISS-Projekt

    • In Vorbereitung ist ein weiterer ISS-Kontakt, der mit Unterstützung des OV G11im Karl-Frings-Gymnasium Bonn stattfinden wird.
    • Werner-Heisenberg-Gymnasium: Die vorhandenen Kabellängen zur Antenne sind ausreichend lang. Für die Beschallung auf dem Schulgelände hat die Schule einen Veranstaltungsdienstleister verpflichtet. Es wird eine Life-Verbindung zum Gymnasium nach Herrenberg geben, damit Absprachen währen des Events schnell erfolgen können. Sehr wahrscheinlich wird es kein Life-Bild von der ISS geben, da derzeit kein Bildsignal empfangen wird. Fest steht, dass der Kontakt nicht am Wochenende stattfinden wird.
      Der Aufbau der Anlage mit Test findet in der 2. Juniwoche statt.

      Es werden weitere Aufbauhelfer benötigt! Bitte meldet euch bei Georg, DL3YAT per E-Mail     
      ovv(at)dl3yat.de   

  • Reparaturwerkstatt - nächste Termine

    • Freitag, 25.05.2018 14-18 Uhr • Familienverband Leverkusen • Elsbachstr. 107, Opladen
    • Freitag, den 29.06.2018  14-18 Uhr • Lise-Meitner-Gymnasium • Eine-Welt-Cafe, Am Stadtpark 50, Manfort
    • Samstag, den 28.07.2018  10-16 Uhr • St. Stephanus-Gemeindesaal • Heinrich-Brüning-Str. 136, Bürrig

  • Verschiedenes

    • Zum Kinder- und Familienfest in Langenfeld am 26. und 27.05.2018 haben sich 4 Aufbauhelfer gemeldet. Der Aufbau beginnt am Samstag, den 26.05. um 10 Uhr. 2 Feuerlöscher sollen mitgenommen werden, da die Feuerwehr Kontrollen durchführt.
    • Roland, DC2LW sucht noch Aufbauhelfer für die Antennenanlage des Relais am 26.05. ab 13 Uhr. Bitte bei Roland unter dc2lw(at)darc.de melden.
    • Die von Ulli, DL7UB angebotene Radtour hat bei strahlendem Sonnenschein mit 9 Teilnehmern stattgefunden. Ein kurzer Bericht ist auf der Homepage G11 zu finden.
    • Klaus, DL1RSE stellte in einem kleinen Workshop die Betriebsart “ Packet Radio “ in Theorie und Praxis vor. Weitere Infos dazu unter
      http://www.afug.uni-goettingen.de/~dk0mav/Packet-Radio%20Informationsmappe.pdf
    • Gert, DL9KAH koordiniert eine Besichtigung des Astropeilers Stockert am 17.07. mit spezieller Führung für Funkamateure. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt. Gert nimmt Anmeldungen unter gert.rieger(at)gmx.de entgegen. Weitere Infos unter   https://astropeiler.de

vy 73 de Ulli, DL7UB

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz. Akzeptieren.