6. FUNK.TAG in Kassel am 27.04.2024

Herzlich willkommen beim Ortsverband Landau K14

To top

Frequenzen:

Relais:     DB0RO  

70cm:    439.125 MHz
23cm:  1298.625 MHz

Echolinkgateway:  DB0WTR-L
2m:     145.3375 MHz
Node-Nr : 76764

OV-Frequenzen       

2m:      145.275 MHz
70cm:  430.350 MHz

OV Lokal:

Gaststätte "Mühlengrund"
Untermühle 1
76831 Heuchelheim-Klingen/ Pfalz

Aktuelles:

OV Abend

Der nächste OV-Abend findet wegen dem Feiertag erst am Mittwoch den 8.05.2024 ab 20 Uhr im Mühlengrund in Heuchelheim statt.

Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

DK0LN QRV am Deutschen Burgentag am 01.05.2024

Foto: DH1WM

COTA – Castles On The Air ist eine Amateurfunkaktivität, die sich mit dem Funkbetrieb um und an Schlössern und Burgen beschäftigt. Ziel ist es, Funkverbindungen mit Stationen durchzuführen, die sich im Nahbereich dieser Objekte befinden. Nahbereich bedeutet, dass sich diese Stationen im Umkreis von maximal 1.000 m zum Objekt befinden müssen. Koordiniert werden diese Aktivitäten durch nationale Interessen-Gruppen (German Castles on the air in Deutschland) als auch international (World Castle ActivityGroup). Für Details siehe die verlinkten Seiten der Gruppen.

 

Der Landauer Ortsverband des Deutschen Amateur Radio Club DARCaktiviert zum deutschen Burgentag am 1.Mai 2024 die Madenburg auf den Kurzwelle-Amateurfunkbändern. Wir freuen uns auf zahlreiche Funkverbindungen zu anderen Burgen, Schlössern und Festungen in ganz Deutschland. Wer das Hobby Amateurfunk kennenlernen und live erleben möchte ist herzlich eingeladen uns auf der Burg zu besuchen.

Madenburg  QTH: Eschbach  RLP JN49ae  WCA: DL-00999  COTA: RPB-320

Ehrung langjähriger Mitgliedschaften

-DF2IAY- 25 Jahre
-DC8UJ- 40 Jahre
-DF2SS- 50 Jahre

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung sowie auch am OV-Abend im April überreichte der Ortsverbandsvorsitzende Patrick Ackermann -DH2PA- die Ehrungen an die langjährigen Mitglieder.

So konnte Hans-Joachim Kreuzburg -DF2IAY- für seine 25-jährige Migliedschaft und Claus Rische -DC8UJ- für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit geehrt werden. Bei Volkmar Junge -DF2SS- waren es bereits schon 50 Jahre.

Kai Westermann -DO7EP- zum Beauftragten für Öffentlichkeitsarbeit im OV K14 ernannt

Kai Westermann - DO7EP- wurde am OV Abend im April zum Beauftragten für Öffentlichkeitsarbeit beim Ortsverband Landau ernannt. Er übernimmt das Amt von Patrik Edinger -DO1EP- und bedient die Onlineplattformen Facebook, TikTok und Instagram.

Wir bedanken uns bei Patrik Edinger für seine geleistete Arbeit als ÖA-Beauftragter in unserem Ortsverband.

Bilder vom Fieldday 2023 online

Unser diesjähriger Fieldday war ziemlich verregnet. Lediglich am Samstag meinte es das Wetter gut mit uns und wir konnten wieder zahlreiche Gäste begrüßen. Die Bilder von der der Veranstaltung gibt es hier: Bilder

DB0WTR in JN49de seit November 2021 QRV

Foto: DO9WA

Nach erfolgter Rufzeichenzuteilung durch die BNetzA betreibt der Ortsverband Landau K14 am neuen Standort, dem Wasserturm Rülzheim, gleich  mehrere Dienste.

Ein Simplex-Gateway wird auf 145.3375 MHz betrieben und dient zur Echolinkanbindung der vorderpfälzer Region. Es meldet sich zu jeder vollen und halben Stunde mit der Kennung DB0WTR-L.  Die Nodenummer lautet 76764.

Link zur Anleitung.

 

Auf 439.9875 MHz läuft ein Dapnet Sender über den Daten an Pocsag Pager übermittelt werden können.

 

Ein weiterer SDR-Empfänger dient zur Übertragung der Positionsdaten von Luftfahrzeugen ins Open Glider Network (glidertracker.org). Letzteres hat zwar nichts mit Amateurfunk zu tun, ist aber trotzdem eine interessante Anwendung.

 

Die Internetanbindung des Standortes erfolgt über eine 5GHz Richtfunkstrecke im ISM-Band zum ca. 12 km entfernten Zentrum für Technikkultur e.V. Landau. Rufzeichenverantwortlicher ist Michael Lavan DK6ML.

 

Unser Dank gilt dem Projektteam um Karsten DG1KM, Andreas DO9WA und Michael DK6ML für die Erschließung des Standortes und der Konstruktion der Hardware sowie auch dem Zweckverband für Wasserversorgung für die Bereitstellung des Standortes.

Zentrum für Technikkultur Landau e.V.

Aus den engagierten Mitgliedern verschiedener technisch orientierter Vereine Landaus hat sich mittlerweile ein eigener gemeinnütziger Verein gebildet, das Zentrum für Technikkultur Landau e.V. kurz: ZTL. Ein großes Anliegen dieses Vereins ist die Schaffung eines Makerspace in angemieteten Räumlichkeiten in Landau.

Fusion der Ortsverbände Landau (K14) und Germersheim (K23)

Seit dem 1.1.2017 sind die beiden Ortsverbände Landau K14 und Germersheim K23 fusioniert.  Am Namen (OV Landau) und DOK (K14) wird sich nichts ändern. Der OV Germersheim wurde im Rahmen der Jahreshauptversammlung aufgelöst, da sich kein Vorstand zur Wahl gestellt hat.

Ihr Ansprechpartner im Ortsverband Landau

Patrick Ackermann, DH2PA
Gartenstraße 6
76831 Eschbach
Telefon: 06345 407108

Email

Web: dh2pa.darc.de

Facebook: https://www.facebook.com/pages/DARC-e-V-Ortsverband-Landau-K14/241934732618856

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X