Aktivitätswettbewerb

Der S27 Wanderpokal
Der S27 Wanderpokal

Unser Ortsverband Freital ist mit über 50 Mitgliedern relativ groß. Aber wie lange dauert es oft, bis man den einen oder anderen aus dem eigenen OV auf irgendeiner QRG trifft.

Von 2010 bis 2016 lief dazu der interne "Contest":

  • Auf welchen Bändern kann ich denn meinen "Nachbarn" erreichen?
  • Vielleicht sollte man es mal in einer digitalen Betriebsart versuchen?
  • Wie geht den die neue Antenne im Nahbereich?
  • Wie klingt denn der neue Eigenbau-QRP-Transceiver?

Viele Fragen sind dabei entstanden und bieten ein weites Experimentierfeld weit weg vom "599 73"-QSO.

Der Erfinder dieser über Jahre erfolgreichen Idee war Olaf, DO1UZ, der verdientermaßen den Pokal in den letzten Durchgängen 2015 und 2016 erhielt.

Ergebnis des Aktivitätswettbewerbs 2014:

1.DL8DZV110 Pkt.
2.DG0DG  83 Pkt.
3.DL2DRM  76 Pkt.
4. DL1DTF  22 Pkt.
5. DM5ZW  12 Pkt.
6.DM5YRL    7 Pkt.
OrgDO1UZ162 Pkt.

Ergebnis des Aktivitätswettbewerbs 2013:

1.DL1DTF180 Pkt.
2. DL2DSL162 Pkt.
3.DL8DZV149 Pkt.
4. DL2DRM  67 Pkt.
5. DG0DG  61 Pkt.
6.DL1DWR  15 Pkt.
7.DL3UT  13 Pkt.
8.DM5ZW  11 Pkt.
OrgDO1UZ292 Pkt.

Ergebnis des Aktivitätswettbewerbs 2012:

1.DL8DZV230 Pkt.
2. DL1DTF156 Pkt.
3.DG0DG  39 Pkt.
4. DM5ZW  13 Pkt.
5. DL1DWR    9 Pkt.
OrgDO1UZ328 Pkt.
DL8DZV
DL8DZV erhält den Wanderpokal 2011

Ergebnis des Aktivitätswettbewerbs 2011:

1.DL8DZV282 Pkt.
2. DL1DTF213 Pkt.
3.DH0DK161 Pkt.
4. DL3UT  86 Pkt.
5. DO3UB  36 Pkt.
6. DL2DRM  25 Pkt.
OrgDO1UZ461 Pkt.

 

 

Sternfunken

To top

Wie schon 2010 fand auch im Jahr 2011 ein Sternfunken statt. Im Gegensatz zu bisherigen Fielddays wurde einzeln oder in Gruppen von verschiedenen Bergen rund um das portabel-qth der Klubstation gefunkt. Diesmal waren wir rund um Frauenstein auf den Bergen. Abends traf man sich dann zur Auswertung in gemütlicher Runde im Friedersdorfer Teichstübel.

Fieldday 2016

To top

Fieldday 2016 in Rabenau

 

Der gleiche Ort und das gleiche Superwetter wie schon im letzten Jahr. Reiner, DO3UB, und seine liebe XYL, Sabine, hatten es wieder möglich gemacht und verwöhnten die Besucher an diesem herrlichen Ort mit Speisen und Getränken. Dafür gebührt ihnen wiederum ein herzliches Dankeschön.

Die Aktivitäten waren wieder auf die Kurzwelle mit CW, SSB und digitalen Betriebsarten ausgerichtet. Der Sächsische Bergwettbewerb war an diesem Tag wohl etwas unterrepräsentiert, da war es ungewöhnlich ruhig. 

Bilder

 

Fieldday 2015

To top

Fieldday 2015

 

Am 12. September 2015 trafen wir uns zum diesjährigen Fieldday in der Siedlung Waldfrieden Rabenau.
Ort: Rabenau, Talstraße am Vereinshaus

Gastgeber war Reiner, DO3UB.
- Funkpraxis HF und UKW
- Antennentechnik
- Spaß-Fuchsjagd
- Historische Funktechnik

 

 

Bilder

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz. Akzeptieren.