2023

To top

Gewinner der Clubmeisterschaft 2022 Classic und den 3. Platz in der Open Wertung

Bericht aus dem Straubinger Tagblatt vom 28.06.2023 zur Überreichung der Clubmeisterschaftspokale auf der Ham Radio 2023.

Zum vergrößern bitte auf das Bild klicken.

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2022 mit Neuwahlen

Hallo U14,

 

am 12.05.2023 findet ab 19:30Uhr in der Clubstation in Steinach die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen statt.

 

Ab 18:30Uhr ist wie gewohnt die offene Clubstation.

 

Wir freuen uns auf Dein kommen.

 

73 Sepp DL9RAR

 

2022

To top

Weihnachtszauber der Landjugend im Innenhof der Clubstation

Im Innenhof der Clubstation wurde von unseren Nachbarn der Landjugend KLJB Steinach ein Weihnachtzauber veranstaltet. Es wurde Glühwein, Würstchen vom Grill und andere Leckerein verkauft. Damit wir der Einladung folgen konnten haben wir hierzu die offene Clubstation von Freitag auf Samstag 17.12. verlegt. Viele unserer Mitglieder sind mit ihren YLs der Einladung gefolgt. Das Ambiente war sehr schön und der zu diesem Zeitpunkt gefallene Schnee hat es noch abgerundet.

Notfunkübung am 8.12.2022

Am Donnerstag den 8.12.2022 war der bundesweite Warntag bei dem um 11Uhr die verschiedenen Warnsysteme getestet wurden. Zur gleichen Zeit hat U14 Straubing auch bei einer Notfunkübung die vom Distrikt aus angestoßen wurde mitgemacht.

Alfons DL3RAR unser Notfunk- und Contestbeauftragter von U14 hat die Notfunkübung als Empfangsstation für den Landkreis und die Stadt Straubing mitgemacht. Von 11:00-12:00 Uhr wurden von ihm die Meldungen über die Frequenzen 145,425MHz (FM) und 3,760MHz (SSB) entgegengenommen. Die Stationen sollten bei Alfons angeben durch welches Medium sie als erstes die Warnung gehört haben.

 

Dirk, DM2SKY

Zeitungsbericht IARU Fieldday Contest im September

Straubinger Tagblatt vom 02.09.2022

IARU Fieldday Contest mit Fieldday

An dem Wochenende des 3.-4. September wurde bei U14 auch an dem Fieldday Contest teilgenommen. Um das ganze abzurunden wurde auch ein Fieldday veranstaltet. Es wurde gegrillt und von zwei OM an verschiedenen Stationen eine QO-100 live Vorführung gemacht und wie man für QRP im Gelände sich Drahtantennen und andere Hilfsmittel für den Amateurfunk bauen kann gezeigt. Insgesamt waren die zwei Tage sehr ausgefüllt und alle Mitglieder und Freunde die gekommen sind hatten Spaß. Am Ende hatten wir viele Punkte im Contest gemacht und haben zufrieden wieder alles abgebaut, um im nächsten Jahr wieder alles aufzubauen.

 

73 Dirk DM2SKY

Fieldday am Parkstettener Weiher

Hallo Freunde,

 

dieses Wochenende steht ganz im Zeichen unseres alljährlichen Fielddays am Imslettweiher bei Parkstetten.

 

Bereits am Freitagnachmittag beginnen die ersten Arbeiten am Weiher.

 

Am Samstag geht's um 9.00 Uhr mit den Aufbauarbeiten weiter.

 

Ab 15.00 Uhr am Samstag starten wir mit dem gemütlichen Teil. Der Grill wird angeheizt und es sind auch ausreichend Getränke vorhanden.

Auch ab 15.00 Uhr beginnt der IARU Region 1 Fieldday-Contest.

Auf Grund von Coronaerkrankten gibt es noch einige Schichten als Operator an der Contest-Station zu besetzen.

Solltest Du hierbei unterstützen wollen, dann melde Dich bitte bei Alfons DL3RAR unter DL3RAR@DARC.DE

 

Ab 16.00 Uhr werden uns Norbert DL9RAN und Rupert DH5RAD ihre selbstgebaute QO100 Satellitenfunkanlage vorführen.
Du kannst die Anlage testen und selbst QSOs über den Satelliten fahren.

 

Ab 17.00 Uhr zeigt uns Tom DK3MT seine QRP Funkstation mit den selbst gebauten Antennen, die er bei seinen Outdoor-Aktivitäten benutzt.
Du kannst Dir hier sicherlich viele gute Anregungen holen.

 

Am Sonntag ab 11.30 Uhr wird wieder der Grill angeheizt.

 

Der Abbau beginnt ab ca. 15.00 Uhr.

 

Wir möchten Dich mit XYL, YL und alle, die an unserem schönen Hobby interessiert sind, zu dieser Veranstaltung einladen.
Gäste sind wie immer herzlich willkommen!

 

Der Standort des Fielddays wird in nachfolgendem Link angezeigt:
https://geoportal.bayern.de/bayernatlas/?lang=de&topic=ba&bgLayer=atkis&catalogNodes=11,122&E=4545220&N=5422013&zoom=12&crosshair=marker

 

Wir sind auch auf der OV-Frequenz 145.425 QRV.

 

Bitte leite die Einladung auch an Dir bekannte Interessenten weiter.

 

VY 73 DE Sepp DL9RAR OVV U14 und das Fieldday-Team

Bericht im Straubinger Tagblatt 20-07-2022

Das Jahr 2021 wird in die U14 Geschichte eingehen. Unsere Mitglieder haben alle zusammen im Jahr 2021 großes geleistet. Der Zusammenhalt hat sich gelohnt: Der Ortsverein hat den 2. Platz in der Clubmeisterschaft, den zweiten Platz im WAG Contest, den 2. Platz beim UKW-Contest Pokal und im Sprint Contest den 3. Platz. Eine Delegation hat am Samstag 25.06.2022 auf der HAM-Radio 2022 die Pokale entgegengenommen.

 

Wir sind stolz darauf, dass wir mit euch zusammen dieses erreicht haben und sind natürlich auch weiterhin bei der Clubmeisterschaft dabei, um Punkte zu kämpfen.

 

Link zu den Ergebnissen: Link

 

Die Vorstandschaft

DG9RR Franz Romminger SK

Hallo Freunde,

in den letzten Tagen erreichte mich die traurige Nachricht, dass unser langjähriges Mitglied DG9RR Franz nach langer schwerer Krankheit verstorben ist.
Franz war in den letzten Jahren überwiegend in DMR QRV.


Die Urnenbeisetzung findet am 20.07.2022 um 10.00 Uhr in seiner Heimat Sünching statt.


Wir alle trauern um Franz und sprechen unser aufrichtiges Beileid an die Hinterbliebenen aus.

 

DL9RAR Sepp OVV U14 Straubing

 

Clubmeisterschaft 2021 - OV U14 Straubing ist zweiter in Deutschland

To top

2021

To top

SOTA Aktivierung auf dem Pröller

Am Freitag den 17.12.2021 hat unser OV-Mitglied Tom DK3MT eine SOTA Aktivierung auf dem Pröller (Dm/bm-002) im 2m Band durchgeführt.

 

Um einen Eindruck über den Einsatz zu bekommen, hat uns Tom Bilder zugesendet die wir zeigen dürfen. Vielen Dank Tom.

 

SOTA Pröller (Dm/bm-002), DK3MT Tom
SOTA Pröller (Dm/bm-002), DK3MT Tom

Bake auf dem Grandsberg ist wieder in Betrieb!

Die gesamte Bake wurde wegen Wartungsarbeit abgebaut. Nach einer Überholung der Technik wurde sie nun wieder in Betrieb gesetzt. Es stellte sich aber heraus, das die 5GHz Bake unseren Link zum Internet stört. Aus diesen Grund wurde das Signal abgeschaltet. Es wird derzeit überlegt ob wir eine andere Frequenz aktivieren aber das muss noch geprüft werden ob das technisch machbar ist.

 

Die Vorstandschaft von U14

Jahreshauptversammlung 2020 mit Neuwahlen

To top

Am Freitag den 09. Juli 2021 wurde die Jahreshauptversammlung 2020 abgehalten. Mit dabei als Gäste waren in diesem Jahr Gerd und Lisa vom Distriktsvorstand U. Nach den einleitenden Grußworten vom Distrikt hat Josef Rohrmüller mit seinem Tagesordnungspunkt Bericht des 1. Vorstandes die Versammlung wieder übernommen. Nach der Genehmigung der Tagesordnung wurden die diesjährigen Ehrung von der Distriktsdelegation vorgenommen.

Es wurden für 25 Jahre Mitgliedschaft beim DARC folgende Mitglieder geehrt:

DG5RC Manfred Brunner, DH1PLY Bernd Riedlbauer, DL5RJ Josef Wallner und DH9RAN Georg Reisbeck.

Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurde geehrt:

DG5RAF Reinhard Lanzinger, DK7VN Bernhard Kaschner, DL2RAV Friedhem Seidel, DL3RAR Alfons Hofmann, DL9RAZ Klaus Kobler, DL9RAR Josef Rohrmüller.

 

Euch allen weiterhin alles Gute und immer eine gute Funkverbindung!

 

Weiterhin wurden die Neueintritte auch bei U14 begrüßt:

DL8FM Michael Gietl, DK3MT Thomas Mader, DH8PLY Bernd Wechsel von U17, DO1RDH Hans-Jürgen Wechsel von U17.

 

Wir wünschen euch viel Spaß bei U14!

 

Nach den üblichen Berichten aus den Bereichen Aktivitäten im Club, Statistik, Notfunk und der Kassenbericht wurden aus dem Bereich Contest vom Contestmanager Alfon berichtet. In diesem Jahr sind wieder sehr viele Clubmitglieder aktiv im Contestgeschehen und haben in den bisher mitgemachten Contesten eine gute Bilanz. Durch den Distrikt wurden wir auch noch in diesem Jahr U14 als aktivster Club und für den 1. Platz im Distrikt U mit jeweils einer Plakette geehrt. Einen Pokal für den 2. Platz beim WAG Contest konnte unser Alfon auch entgegen nehmen.

 

Nach den Berichten der einzelnen Bereiche wurde die Vorstandschaft einstimmig entlastet und es standen Neuwahlen für den 1. und 2. OVV an.

 

Es wurden einstimmig wiedergewählt:

  • 1. OVV Josef Rohrmüller
  • 2. OVV Dirk Müller

 

Bestätigt bzw. neu bestellt wurden:

  • Rupert DH5RAD Kassier
  • Manfred DG5RC QSL-Karten-Manager
  • Karl DG2RCM Notfunkbeauftragte
  • Alfons DL3RAR Contestmanager
  • Rudi DG5RCH Rundspruchsprecher
  • Josef DL9RAR Stations- und Relaisverantwortlicher
  • Klaus DL9RAZ Getränkewart für die Clubstation

 

Um ca. 21:30Uhr war dann die Jahreshauptversammlung abgeschlossen und es konnte zum gemütlichen Teil des Abends übergegangen werden und dies wurde auch rege in Anspruch genommen.

 

Ab sofort wieder jeden Freitag Abend offene Clubstation!

Da es derzeit wieder möglich ist öffnen wir wieder jeden Freitag Abend ab ca. 18:30Uhr die Clubstation.

 

73 Dirk

 

2020

To top

Wegen Corona sind die Funkamateure in der Clubstation ausgebremst

Vielen Dank an unseren OVV Sepp DL9RAR für den Bericht im Gemeindebote von Steinach.

U14 Aktiv - Kurzurlaub von der Gegenwart - Bericht vom 12.12.2020 im Straubinger Tagblatt

To top

Wir danken unserem Funkkollegen DL6RDM Christian für diesen Bericht.

U14 Aktiv - Bericht zu 70 Jahre DARC e.V. im Straubinger Tagblatt

To top

 

Silent Key DK4RS OM Lambert

To top

Hallo Freunde,

heute erreichte mich die traurige Nachricht, dass unser langjähriges Mitglied Lambert DK4RS am 12.09.2020 verstorben ist.

Viele von uns, vor allem die älteren Mitglieder, kannten Lambert und erlebten viele schöne Stunden mit Ihm auf unseren Funker-Treffen oder bei einem Besuch Im Kloster Ettal.

Lambert war ein Funker mit Leib und Seele.

Besonders hervorzuheben ist die Treue zu seinem Heimatortsverband U14.
Lambert blieb auch nach seinem Umzug ins Kloster Ettal bis zu seinem Tode Mitglied in unserem OV.

Wir behalten Lambert stets in guter Erinnerung.

Steinach den 17.09.20
DL9RAR OVV U14 Straubing

 

U14 in der Öffentlichkeit aktiv auch in Zeiten von Corona

To top

Auch in den Zeiten von Corona gibt es Aktivitäten zwischen den Funkamateuren. Von unseren Mitgliedern wurde hierzu einen Bericht für das Straubinger Tagblatt verfasst.

Bilder der Jahreshauptversammlung 2019 am 07.02.2020

To top
Ehrung für 60 Jahre Mitgliedschaft im DARC: Johann Lobmeier DJ8QF
Ehrung für 50 Jahre Mitgliedschaft: (2. v. l.) Josef Mandlinger DK8RJ,
Ehrung für 25 Jahre Mitgliedschaft: (3. v. l.) Irmgard Frank DD1RL,
Ehrung für 40 Jahre Mitgliedschaft: (4. v. l.) Johannes Peck DL1RAV
Ehrung der Contestteilnehmer 2019:
(1. v. l.) Josef Wallner DL5RJ
(3, v. l.) Werner Gallmeier DK2WU
(4. v. l.) Volker Geith DL4RCE, Besondere Leistung: Wold Wide WPX Contest SSB auf 40 mtr high power single Operator: 1. Deutschland, 1. Europa. 1. Weltweit
(5. v. l.) Christian Frankl DL6RDM
(6. v. l.) Alfons Hofmann DL3RAR
(7. v. l.) Josef Rohrmüller DL9RAR
(8. v. l.) Edouard Pomaroli DJ2MT

Bericht im Straubinger Tagblatt von der Jahreshauptversammlung am 07.02.2020

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X