Funkwetter und Ausbreitung

Funkwetter und Ausbreitung

NCDXF / IARU Internationales Bakenprojekt

Quelle: NCDXF

Sendeplan: http://www.ncdxf.org/beacon/index.html  (link)

Jede Bake sendet in jedem Band einmal alle drei Minuten, 24 Stunden am Tag.

Eine Übertragung besteht aus dem Rufzeichen der Bake, gesendet in  22 wpm, gefolgt von vier Strichen über je eine Sekunde.

Das Rufzeichen und der erste Strich werden mit 100 Watt gesendet. Die verbleibenden Striche werden mit 10 Watt, 1 Watt und 100 Milliwatt gesendet.

Am Ende jeder 10-Sekunden-Übertragung wechselt die Bake zum nächsthöheren Band und die nächste Bake in der Sequenz beginnt zu senden.

Baken

Funkwetter und Ausbreitung

Überreichweiten auf 2m: Tropo und Soradic-E

Links und Informationen zum 2m DX -Vortrag von Sven, DL2GPS, am A14-OV Abend gibts hier auf seiner Seite (link)

.

HF/VHF Funkwetter und Solardaten (von N0NBH)

Die angezeigten Daten aktualisieren sich nicht von alleine (es handelt sich nur um Bilder, keine "Liveticker") Darum bitte auf die angezeigten Datum- und Uhrzeitangaben (GMT=UTC) achten und ggf. die Seite im Browser neu laden.

Solar Terrestrical Data (von N0NBH)



Wetter des DWD

Blitzortung

Links zur Blitzortung die am Elektronikstammtisch von Wolfgang, DH2IW, vorgestellt wurde:

Echtzeit-Blitzkarte (link)

Info von Blitzortung.org (link)

aktuelle ISS Position:

To top

Linktipp: virtualisierter ISS-Überflug

Bei heavens-above.com gibt es  eine "Interaktive Visualisierung der ISS in 3D" in ihrer aktuellen Überflugposition (link)

Funktionen:
- Maustaste: im Bild lassen sich Ansicht/Blickwinkel verändern
- Mausrad: ISS-Ansicht zoomen
- Vollansicht: Button unten rechts im Bild

Die überflogenen Landschaften sind jahreszeitlich angepasst modelliert, es gibt Sonnenaufgänge über der Erde und die verborgenen Landschaftsstrukturen unter den Ozeanen sind erkennbar.

QTH Locator anzeigen

Panorama berechnen

geographische Sichtbarkeitsabdeckung

Sichtbarkeitsabdeckungen "visibility cloak" auf einer Karte (link)  z.B. für quasioptische Ausbreitung

Die rote Fläche entspricht optischer Sichtbarkeit

Beispiele:
DB0WX (link)
DB0SWB (link)
DB0TN (link)
DB0KLI (link)
DB0VS (link)
DB0SKF (link)

Luftlinie berechnen

Luftlinie zwischen zwei Orten berechnen und auf einer Karte anzeigen (link)

Auch weltweit mit Anzeige der tatsächlichen "globalen" Strecke (auf der Mercator-Projektion)!

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X