Willkommen beim Ortsverband A14...

Unterseiten:

 

► OV-Abend

► Kontakt, Anpsrechpartner

               

► Notfunk 145,500 MHz u.A.

  

Relais- und Funkstationsantennen von DB0VS

... rund um Villingen-Schwenningen im Schwarzwald!

 

OV-QRGs:   145,475 / 145,325

              

DB0VS,  FM- und Digital-Relais von A14 in Mönchweiler:

FM     439,325   -7,6MHz  EL #439325

FM   1298,325   -28MHz  1750Hz

C4FM 438,300   -7,6MHz  Raum DL-Suedwest

DMR   439.8375  -9,4MHz

              

DB0WX, FM-Relais von A18 auf dem Stöcklewaldturm:

FM     145.7875  -0,6MHz  1750Hz

Informationen und Aktuelles:

Unterseiten:

► DB0VS - zum Mitmachen!

► DB0VS - Homepage

        

► OV-Geräte im Umlauf

              

► Tabellen und kleine Bauprojekte

                         

Was ist Amateurfunk?

Info-Flyer des DARC:  (pdf)
► "Die Antenne von nebenan"
► "Mit einem Stück Draht um die Welt"

                   

Lehrgangskarte:

Geplante und laufende Lizenzkurse

Karte: OpenStreetMap

  

WebCams:

DB0VS Mönchweiler
DL0FIS Neueck
DB0KLI Klippeneck

Aktuelles:

nächste Termine:  

A14 Schwarzwald, OV-AbendFr. 19.07., 19:00 UhrGasthaus 'Adler', Mönchweiler
Technik-Elektronik-StammtischFr. 26.07., 19:00 UhrBei DB0VS in Mönchweiler
A18 Furtwangen, Grill-OV-AbendFr. 02.08., ab 17:00 Uhrbei der Clubstation DL0FIS
P10 Rottweil,  OV-AbendMo. 05.08., 20:00 UhrP10-Clubheim im Moker-Gebäude Rottweil

  .

Aktuelles von DB0VS:

Bild: DARC-Redaktion
im Gspräch: Tobias, Markus und Andi (Bild: DJ8RP)

31. Juni 2024: HAM RADIO: Übergabe von Stationsausrüstung für die Remotestation DK0VL

Tobias, DC2GC, hatte bei der Ausschreibung des DARC für Remotestationen in Deutschland für DB0VS/DK0VL teilgenommen.

Wir haben einen Zuschlag erhalten und können nun die Club- und Remotetstation DK0VL (bei DB0VS) ausbauen!

Geplant ist der Einsatz eines FT-991 für die Bänder von 160m-70cm, dazu Dipol und Beam für KW sowie Yagis für 2m/70cm.

 

Bericht aus der DARC-Homepage /Redaktion:

-

Erste Remotestationspakete auf der HAM RADIO übergeben

Auf der HAM RADIO hat Vorstandsmitglied Ernst Steinhauser, DL3GBE (l.), am Messe-Samstag die ersten Remotestationspakete übergeben.

Die glücklichen Empfänger sind (v.l.) Jochen Kunz, DD1RK, aus dem OV U30; Tobias Hermle, DC2GC, aus dem OV A14 und Andreas Koch, DH2DK, aus dem OV A50. Zuvor gab es eine Ausschreibung in der CQ DL und darauf folgte der Bewerbungszeitraum von Februar bis April. Es gingen 17 Bewerbungen ein, die in 14 Förderzusagen mündeten.

 

Softwareseitig kommt die Software von Roland Wolf, DL1EHP, zum Einsatz – lesen Sie dazu die Hintergründe in seinem CQ DL-Editorial in der Juli-Ausgabe.

Hintergrund des vom DARC-Vorstand initiierten Projektes ist die novellierte Amateurfunkverordnung (AFuV), die nun erstmals den Remotebetrieb für die Amateurfunkklasse A regelt.

 

Der DARC will mit bundesweit verteilten Remotestationen die Möglichkeit schaffen, dass Amateurfunkbetrieb unter erschwerten Bedingungen, z.B. von zu Hause über das Internet „remote“ stattfinden kann.

Sicherlich ist der Betrieb eines gewöhnlichen Funkgerätes aus Gründen der Haptik nicht gänzlich zu ersetzen, aber die zeitgemäße Möglichkeit für DARC-Mitglieder lässt Funkbetrieb z.B. auch dann zu, wenn in einer Mietwohnung keine bzw. nur eine kleine Antenne errichtet werden kann oder die elektromagnetische Umwelt zu stark beeinträchtigt ist.

-

 

Bisherige Stationsantennen
 

Juni 2024: Vorbereitungen für die Club- und Remotestation DK0VL bei DB0VS

Andi und Markus waren fleißig und haben den vorderen Abspannpunkt für den Stationsmast betoniert.

Damit ist der Mast vorne am Gebäude auch stabil genug für größere Antennen.

Ein Teil der bisherigen Stationsantennen soll nach Möglichkeit übernommen werden, als 2m-Yagi ist jedoch eine neue 10-Element-Antenne geplant.

(Bilder: DL9GW, DG7GAH)

(Symbolbild)

Web-SDR bei DB0VS

Der Web-SDR empfängt seit einiger Zeit auch wieder auf Kurzwelle.

Es kommt ein RSP2 von SDRPlay zum Einsatz, damit sind alle Amateurfunkbänder von 160m bis 23cm empfangbar (mit antennenbedingten Einschränkungen)

Die Software beherrscht auch die Dekodierung ettlicher digitale Betriebsarten, darunter JT9, WSPR, FT8, SSTV, Fax, usw...auch ein CW-Dekoder ist dabei.

Link zum SDR bei DB0VS: https://db0vs.de/openwebrx

 

hier gehts weiter:  DB0VS - Relaisfunkstelle zum Mitmachen  (Link zur Unterseite)

----------------------------------------------------------------------------------

        

Grafik: DG7GAH

WEB-SDRs in der Region:

Station, Ort/ Meereshöhe (ca.)Adresse/linkAntenne, Bänder
DL2GPS, Schonach, 1000mhttp://dl2gps.goip.de:8073Big-Wheel, 2m hor.
http://dl2gps.goip.de:8083X-50, 2m/70cm vert.
DB0VS, Mönchweiler, 800mhttps://db0vs.de/openwebrx/2x BigWheel: 2m hor. + 70cm  hor.
DL0FIS, Gütenbach/Neueck, 1000mhttp://a18db0fis.ddnssec.de:8073Big-Wheel, 2m hor.
DK1TEO, Heiligenberg, ca. 750mhttps://websdr1.pautsch-edv.comBig-Wheel, 2m hor.
DL1GRJ, St.Georgen, ca. 900mhttp://dl1grj.noip.me:8073HF + 2/70/23

 

                                

kleine Module
MMDVM
3GHz Limiter
5/20A Stromsensor
tinySA
Feinstaubdetektor

Infos zum Technik- Elektronik-Stammtisch:

Der T/E-Stammtisch ist ein monatliches Treffen zum Erfahrungsaustausch von Elektronik- / Technikbastlern und Interessierten im Raum Schwarzwald-Baar-Heuberg und darüber hinaus.

 

Zeit: immer am 4. Freitag im Monat, ab 19:00 Uhr

Ort: ab März 2024 wieder bei DB0VS in Möchnweiler

  

Programmieren wie in den 80ern:

Einschalten, programmieren, speichern(save), starten(run), läuft...

Und das ganze ohne eine Programmiersprachenoberfläche auf dem PC zu installieren, Bibliotheken laden, Programm compilieren, auf den Mikrocontroller flashen...

Homepage zum espbasic: https://www.esp8266basic.com/

Sven, DL2GPS, zeigte an einem E-Stammtisch-Freitag bereits in paar Geräte und Bastelprojekte auf denen das Basic läuft,

  

Für Interessierte wird es einen zweiten Termin geben, bei dem jeder selbst seine ersten neuen Programmierschritte mit dem esp-basic machen kann.

Einige Microcontroller wurden bereits vorbereitet und können für den Selbstkostenpreis von <5 Euro abgegeben werden.

  

Dateien zu anderen Themen:

adalm-pluto ausgangsleistung.pdf
ADALM Pluto Frequenzerweiterung.pdf
tinySA Software aktualisieren Schritt für Schritt.pdf
Limiter-LP Varianten 2023-03.pdf

 

                                

 

                                

 

                                

  .

                                   

2m-PA
Elektronikbasteln
Selbstbau-TRX
Digitalfunk
Antennenmesstechnik
GHz-Komponenten
Thermografie

Technikthemen und Interessantes an A14-OV-Abenden

Für einige der A14-OV-Abendemöchten wir uns wieder bestimmten Technikthemen widmen, die uns Mitglieder und Gäste aus ihren Interessenbereichen vorstellen.

 

Gedacht sind kurze Präsentationen und Vorstellung von Bauteilen, Geräten, Selbstbauprojekten u.s.w. rund um unser vielseitiges Hobby, keine abendfüllenden Vorträge.

 

Geplante Themen: (keine Reihenfolge)

- Internet der Dinge / Microcontoller ESP8266
- Mikrowellenkomponenten
- einfacher Phasenpeiler als Bastelprojekt fürs FM-Handfunkgerät
- Einblicke in die duale Berufsausbildung bei Continental
- WebSDR mit Rasperry Computer

- Duplex-Filter für Relais: Aufbau, Funktion, Kennwerte

- Netzgeräte: Typen, Störungen, Rauschen

- TDR-Messungen (einfache Impulsreflektometrie)

- SDRs: Typen und Technikgenerationen

                      

bisherige Vorträge:

- Rauschgeneratoren, -Spektrum und SDR-Empfänger (DG7GAH)

- Amateurfunk auf Langwelle 136 kHz (DL1GVW) -> Dateien zum Vortrag: siehe unten

- Vorstellung des Relais DB0VS (DL1GFM)

- Tetra, digitaler BOS Funk (DL2GPS)

- Englisch für OMs und YLs (DB3GS)

- Modulation der digitalen Sprachbetriebsarten GMSK, 4FSK, C4FM (DG7GAH)

- Vorstellung des NanoVNA (DG7GAH)

- Bauprojekt 2m Allmode-PA mit 500W (DC2GC) -> Datei zum Vortrag: siehe unten

- Vom SWR-Meter zum Antennenanalyzer (DG7GAH) -> Datei zum Vortrag: siehe unten

- Einführung in die Antennensimulation mit EZNEC (DJ8RP) -> Datei zum Vortrag: siehe unten

- zweites Leben für Handy und Smartphone, nützliche Kleincomputer im Alltag weiternutzen (DL2GPS)

- Kleine R-L-C- und Halbleiter- Tester/Messgeräte (DG7GAH) -> Datei zum Vortrag: siehe unten

- APRS mit LoRa, einem sehr effizienten Funk-Datenübertragungssystem (DL2GPS)

- Bandbreite und Impedanz von Oszilloskopeingängen (DG7GAH) -> Datei zum Vortrag: siehe unten

- einfache Bandpassfilter, z.B. für DVBT-Stick-SDR, Funktion und Bau  -> Datei zum Vortrag: siehe unten

.- Wettersonden empfangen und bis zur Landung verfolgen (DL2GPS) -> Datei zum Vortrag: siehe unten

     

Was fehlt noch? Gerne möchten wir noch weitere Themen in die Planung aufnehmen, bitte meldet Euch bei Tobias mit Euren Beitragsideen.

Welches Thema an den jeweiligen OV-Abenden vorgestellt wird, geben wir vorher rechtzeitig in den Terminen (s.o.), im A18-Newletter und über den SBR-Rundspruch (z.B: DB0WX) bekannt.

Dateien zu Vorträgen (Powerpoint bzw. PDF):

Vom SWR-Meter zum Antennenanalyzer - ergänzte Version.pdf
Präsentation 2mPA.pdf
Vortrag LANGWELLE 136 kHz 15 3 2019 .pdf
Eznec-Praesentation DJ8RP mit 40m.pdf
Kleine Mess- und Testgeräte für RLC und Halbleiter a.pdf
Bandbreite und Impedanz von Oszilloskopeingängen.pdf
Bandpassfilter Funktion und Selbstbau.pdf
Wettersonden Suche.pdf

Vortrag:  Umweltdatenerfassung (Feinstaub, Kohlenwasserstoffe, u.A.) mit Kai, DK1TEO. Das Video des Vortrages (vom 15.01.) kann man hier noch einmal ansehen (link): https://www.youtube.com/watch?v=ggAXL6-hVaM&feature=youtu.be

 



Sonntags 9:00 Uhr: Südbaden-Rundspruch über DB0WX

DB0WX (Foto: DG7GAH)

Der Südbaden-Rundspruch informiert über Termine und Veranstaltungen rund um Aktivitäten bei DL0FIS auf dem Neueck, den Ortsvereinen in unserer Region sowie dem südlichen Schwarzwald, Südbaden und angrenzenden Regionen.

 

Zeit:

immer Sonntags um 9:00 Uhr
Frequenzen:u.A. :
145,7875 MHz  Stöcklewald (DBØWX)

438,700 MHz Schauinsland (DBØFRG)

439,175 Hochblauen (DBØDB)

 

Der Deutschlandrundspruch des DARC wird über DB0VS, 439,325 MHz ausgestrahlt (automatisiert):
- Freitags 19:00 Uhr (MEZ) und
- Sonntags 9:30 Uhr (MEZ)

Ihr Ansprechpartner im Ortsverband Schwarzwald (A14)

Haben sie Interesse an unserem Hobby oder Fragen zu unserem Ortsverein?

Gerne können sich an unseren Ortsverbandsvorsitzenden wenden..

 

...oder schauen Sie einfach bei unserem OV-Abend (siehe oben bei den Terminen) herein,
an unsererm Hobby interessierte Gäste sind immer willkommen!

 

Tobias Hermle, DC2GC
Fördererstr. 11
78050 Villingen
Tel.: 07721 9169757   

email: DC2GC(ät)WEB.DE

Vorstand des Ortsvereins Schwarzwald (A14)

KassiererSven PalmerDL2GPS
OVVTobias HermleDC2GC
StellvertreterHarald KachlerDG7GAH

Impressum

Verantwortlich für die Webseite des DARC-Ortsverbands A14:
Harald Kachler
Rotwaldstraße 26
78126 Königsfeld
Tel. 07725 2871
E-Mail : dg7gah(at)darc.de


Datenschutzerklärung:
Den Link zur Datenschutzerklärung (link) des DARC e.V. finden sie auch auf allen Seiten und Unterseiten im unteren Seitenrand.

Urheberrechterklärung:
Wir sind bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten,
von uns selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen
oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

- Texte:
Texte wurden vom Webmaster frei verfasst oder sind lizenzfrei oder wurden von Autoren die Rechteinhaber an dem Text sind, dem Webmaster für den Zweck der Veröffentlichung zugesandt

- Bilder, Grafiken:
wurden vom Webmaster erstellt oder sind lizenzfrei oder wurden von Autoren die Rechteinhaber an dem Bild bzw. der Grafik sind, dem Webmaster für den Zweck der Veröffentlichung zugesandt.

- Videosequenzen, Tondokumente:
wurden vom Webmaster erstellt oder sind lizenzfrei oder wurden von Autoren die Rechteinhaber an der Videosequenzen bzw. dem Tondokument sind, dem Webmaster für den Zweck der Veröffentlichung zugesandt.

- Logos:
Es kommen nur Logos zur Verwendung deren Rechteinhaber der Webmaster selber oder der DARC eV. bzw. der VFdB e.V. sind oder von Rechteinhabern die ihre Zustimmung zur Verwendung erteilt haben.

- Marken- und Warenzeichen, Markennamen, Produktbezeichnungen:
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen, Markennamen, Produktbezeichnungen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den
Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.

Sollte dennoch zu einem der Texte, Bilder, Grafiken, Videosequenzen, Tondokumente, Logos, Marken- und Warenzeichen, Markennamen und Produktbezeichnungen Widerspruch entstehen,
reicht eine E-Mail an den Webmaster und das Bild, Grafik, Logo etc. wird unverzüglich gelöscht.

Weitergabe / Weiterverwendung:
Nur mit Angabe des Copyrights und Nennung der Autoren.

Haftung:
Die Beiträge und Bilder sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren im Sinne des Urheberrechts und stellen nicht unbedingt die Meinung der Verantwortlichen für diese Webseiten dar.
Wir übernehmen keine Haftung für die Funktion und Richtigkeit von Schaltungen und technischen Beschreibungen auf dieser Webseite.
Die hier dargestellten Verfahren, Anleitungen und Programme werden ohne Rücksicht auf die Patentlage mitgeteilt. Sie sind nur für Lern- und Lehrzwecke, sowie zur Information unserer Leser bestimmt.

Hinweis zu Links:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Terminangaben:
erfolgen nach bestem Wissen und ohne Gewähr, Änderungen vorbehaltlich. Zeitangaben sind in Ortszeit.

Im übrigen gilt für die Homepage des OV A14 das Impressum des DARC e.V. (link)

Besucherstatistik

Dezember Januar Gesamt
2710 1677 126628
Stand: 23.01.2022 23:59 *)
Flag Counter
Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X