ACHTUNG!!! ### Verschiebung Familienfieldday auf 18.-21.07.2024 ###

Willkommen im Ortsverband Dachau

OV-Abend:
3. Freitag im Monat

 

Frequenzen:
145.425 MHz VHF
145.600 MHz DB0XF

 

DMR Talkgroup:
TG 263852 im TS 1 (Ausnahme DB0TVM, hier TS2)

 

Clubstation:
DK0OD

 

Ausbildungs-Call:
DN4OD

 

 

OV-Lokal:
Gaststätte Burgmayr
Kreisstraße 4
85232 Bergkirchen Karte

Elektronikwerkstatt für Kinder
Elektronikwerkstatt für Kinder
Michael, DK1KC im 10m Wettbewerb
Michael, DK1KC im 10m Wettbewerb
Funkkontakt mit DP0GVN in der Antarktis
Funkkontakt mit DP0GVN in der Antarktis (Südpol)
DP0GVN Neumayer III in der Antarktis
DP0GVN Neumayer III in der Antarktis

C06 SOTA Wanderung am 15.Juni 2024 (DL/CG-014)

Hallo liebe Berg-, Wander-, Fernsicht-, und Funkfreunde,
wir laden euch und eure Familien recht herzlich zu einem erlebnisreichen, sonnigen Gipfelausflug auf den " Hochfelln „ in den Chiemgauer Alpen ein.

Am Samstag, den 15.Juni,  treffen wir uns am Fuße dieses herrlichen Ausflugsberges um auf ganz unterschiedlichen Wegen den Gipfel zu erklimmen und im Rahmen des SOTA Programmes zu aktivieren.

Der Hochfelln mit seiner Höhe von 1674 Metern liegt unweit des Chiemsee und bietet eine tolle Fernsicht ins Alpenvorland, weit in die noch verschneiten hohen Gipfel der Alpen und sogar bis in den Bayrischen Wald bis zum großen Arber.

Es ist ganz eure Entscheidung auf welche Art ihr zum Gipfel stürmt.

Es gibt einen sehr schönen erlebnisreichen Wanderweg beginnend an der Steinbergalm. Von dort sind 675 Höhenmeter in ca. 2,5 Stunden zu Fuß zu bewältigen. Die andere Möglichkeit ist die Hochfelln Seilbahn zu nutzen


Einige Infos zu den zwei Varianten:

Die Fußwanderer treffen sich um 09.30 Uhr an der Steinbergalm. Diese ist von Ruhpolding aus mit dem Auto erreichbar.

Dort gibt es Wanderparkplätze.
Eine gute Beschreibung der Wanderroute gibt es hier bei "Höhenrausch

Dabei bitte Folgendes beachten:  Festes Schuhwerk, Getränk, für alle Fälle Regenbekleidung, eventuell Wanderstöcke, Blasenpflaster?
(nicht benötigt wird Sauerstoffmaske und Steigeisen)

Der Anspruch ist moderat, es gibt keine ausgesetzten Stellen und besondere Ansprüche.


Die Seilbahnfahrer treffen sich ab 10.00 Uhr an der Talstation der Hochfelln Seilbahn (in Bergen). Hier gibt es alle Infos zur Seilbahn.

Die Seilbahn fährt in zwei Abschnitten zuerst bis zur Mittelstation und dann weiter zum Gipfel.
Übrigens kreuzt der Wanderweg die Mittelstation. Da ergeben sich Varianten für Auf- und Abstieg.


Zum Funkbetrieb am Gipfel.

Der Hochfelln hat die SOTA Referenz DL/CG-014.

SOTA- Betrieb kann auf allen uns zur Verfügung stehenden Frequenzen und Betriebsarten abgewickelt werden. (Relaisbetrieb zählt nicht, Funk über SAT aber schon)
Wer für das SOTA Programm funken möchte sollte sich für das SOTA Programm anmelden: https://www.sota.org.uk/

Die Funkreichweite mit UKW Handfunkgeräten ist enorm. Trotzdem empfiehlt es sich eine bessere Antenne zu nutzen.

Die Anruffrequenz für SOTA ist die übliche 145.500 MHz. Für die Koordination in unseren Teams nutzen wir ebenso diese Frequenz.

Das heißt, die Wandertruppe ist auf 145.500 erreichbar.


Hier gibt es eine kleine Anleitung für SOTA von Wolfgang, DL4MHA: "Eine kleine Anleitung für SOTA"


Am Gipfel, am Wanderweg und auch sonst gibt es einige bewirtschaftete Almen (Gaststätten). So kann man den Tag auch kulinarisch genießen.

Eine sehr schöne Sache wäre, wenn wir wieder ein schönes Gruppenfoto am Gipfelkreuz schießen könnten.

 

Anmeldung: Wir möchten natürlich gerne einen Überblick haben, wer auf unserer Tour dabei ist.
Deshalb bitten wir euch um Anmeldung mit Angabe ob ihr Wandern möchtet oder die Seilbahn nehmen wollt.

Anmeldung hier:  Frank DJ2FR   dj2fr(at)gmx.de


Anfahrt in Fahrgemeinschaften:

Für die Fahrt zur Seilbahnstation, bzw. zur Steinbergalm bietet es sich an Fahrgemeinschaften zu organisieren.
Das können wir gerne koordinieren. Deshalb bitte Angebote/Gesuche für Mitfahrgelegenheiten an Frank dj2fr(at)gmx.de .
Solltet ihr Fragen zur Organisation der Wanderung haben so wendet euch bitte auch an Frank.

Wer aus allen möglichen Gründen nicht an der Wanderung teilnimmt, könnte sehr gerne von zu Hause auf der 145.500 QRV sein und so den Kontakt zu den SOTA Aktivierern herstellen.

LORA Test!!!   Nehmt doch eure Lora Tracker mit, es gibt einige gut erreichbare Gateways im Umkreis.


Wetteraussichten sind GUT :-)


Bis zum Samstag, den 15.Juni.

Berg Heil!

Termine

01.05.24 Funken am Schloß Dachau zum Deutschen Burgentag + Castles on the Air
15.06.24 SOTA Bergwanderung Hochfelln DL/CG-014
28-30.06.24 HAM Radio Friedrichshafen ( Europas größte Amateurfunkmesse )
18-21.07.24 Familienfieldday OV C06 Dachau Am Stadtweiher, An der Schinderkreppe
13.07.24 FuCo Funk, Elektronik, Computer Flohmarkt Attaching ( OV C04 Freising )
25.10.24 32. Bayern Ost Funk & Elektronik Flohmarkt Eggenfelden (OV U12 Rottal-Inn)
Oktober Besichtigung Hohenbogen Abhöranlage „Fernmeldesektor F“ Bayrischer Wald
03.10.24 „ Türen auf mit der Maus“ Basteln und Funken , Spass haben mit Kiddys zum Maustag
20.12.24 C06 Weihnachtsfeier

Der Ortsverband Dachau auf Facebook

To top

Kontakt

To top

Frank Heidamke
DJ2FR
Kreuzbergstr. 17
85232 Bergkirchen
Tel.: 08131 351321

Allgemeines

To top

Amateurfunk - für wen und wozu?

Für jeden technisch Interessierten, ob jugendlich, in den besten Jahren oder im Ruhestand. Es gibt stets Neues zu entdecken.
Das Erlernen der Sprache der Funkamateure oder das Kennenlernen der vielen Betätigungsfelder machen die Teilnahme am
internationalen Amateurfunkdienst so spannend.

vy 73 ( = viele Grüsse )

Wir treffen uns an jedem 3. Freitag im Monat in der Gaststätte Burgmayr in Eisolzried und freuen uns
sehr über jeden Besucher.
 

Frequenzen:
145.425 MHz VHF
145.600 MHz DB0XF

DMR Talkgroup:
TG 263852 im TS 1 (Ausnahme DB0TVM, hier TS2)

OV-Abend:
3. Freitag im Monat

OV-Lokal:
Gaststätte Burgmayr
Kreisstraße 4
85232 Bergkirchen Karte

Clubstation:
DK0OD

Ausbildungs-Call:
DN4OD

 

Spenden

To top

Der Ortsverband Dachau (C06) versucht im Rahmen seiner finanziellen Möglichkeiten verschiedene
Amateurfunk-Projekte zu begleiten bzw. in Eigeninitiative umzusetzen. Dies erfordert oft einen nicht
unerheblichen Einsatz von Geldern, welche das Konto des eigenen Ortsverbandes stark belasten.
Nur durch Geld- oder Sachspenden ist dies überhaupt möglich.

 

Alle Spenden für unseren OV müssen über das Spendenkonto in Baunatal abgewickelt werden.

Bitte geben Sie "Spende für DARC OV Dachau C06" als Verwendungszweck an.

DARC e.V. Spenden
BLZ 500 100 60
Kto-Nr: 995 422 605
IBAN: DE17 5001 0060 0995 4226 05
BIC: PBNKDEFF

 

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X