Aktuelles

Blogeintrag von Gisela Dohmen (DL9DJ) zum Besuch des OV Hürth (G50) am 05.04.2018

Anläßlich ihres Besuchs des OV Hürth (G50) hat die stellvertretende Distriktsvorsitzendes des Distrikes Köln-Aachen Gisela Dohmen DL9DJ einen beblderten Blogeintrag auf ihrem Blog erstellt.

Gründungsmitglied Walter Quenstedt (DE1EWH) sk

Wie wir vor wenigen Tagen erfahren haben, ist unser Gründungsmitglied, Walter Quenstedt (DE1EWH) am 11.03.2018 verstorben. Walter war ein erfahrener und begeisterter SWL. In den zahlreichen interessanten Gesprächen mit ihm, war zu spüren, welche Faszination der Amateurfunk und die Kurzwelle auf ihn über Jahrzehnte hinweg ausgeübt haben. Er hat dem DARC e.V. fast 52 Jahre die Treue gehalten. Für sich genommen, bereits eine beeindruckende Leistung. In diesen schweren Tagen sind unsere Gedanken bei seinen Angehörigen.

Für den Ortsverband Hürth (G50)


Stefan Unger (DF6SU)

Vorstand des OV Hürth (G50) von Mitgliederversammlung bestätigt

Vorstand des OV Hürth (G50): Stefan Unger, Werner Kloss, Edgar Kindel und Christian Böhr (v.l.n.r.).

Am 01.03.2018 hat die Mitgliederversammlung des OV Hürth (G50) stattgefunden - dieses Jahr wieder mit den turnusmäßigen Wahlen des Vorstandes. Das Votum der Anwesenden hat den bisherigen Vorstand bestätigt und für weitere zwei Jahre gewählt. Somit bekleidet Stefan Unger (DF6SU) weiterhin das Amt des Ortsverbandsvorsitzenden. Unterstützung erfährt er hierbei durch Edgar Kindel (DH9BM) als 1. stellv. Vorsitzenden und Andreas Stéveaux (DF1ADM) als 2. stellv. Vorsitzenden. Christian Böhr (DG5KCB) übernimmt weiterhin die Funktion des QSL-Managers und die Kasse wird von Werner Kloss (DH8KW) geführt.

Die Mitglieder des alten und neuen Vorstandes danken den Mitgliedern für das entgegengebrachte Vertrauen und freuen sich auf die kommenden zwei Jahre im Dienste des Ortsverbandes Hürth (G50).

 

 

Besuch des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Duisburg-Rhein

To top

Der OV Hürth bietet seinen Mitgliedern dieses Jahr wieder eine Besichtigung einer interessanten Einrichtung an. Im August besteht die Möglichkeit, die Revierzentrale des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Duisburg-Rhein im Rahmen einer Führung zu besichtigen. Weitere Infos unter http://www.wsa-duisburg-rhein.wsv.de

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 - 20 begrenzt. Daher bitte unbedingt vorab anmelden. Anmeldeschluss ist der 31.05.2018.

Termin: 23.08.2018, 09:30h

Ort: Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Duisburg-Rhein, Königstraße 84, 47198 Duisburg

Ansprechpartner für Fragen und Anmeldung: Edgar Kindel (DH9BM).

 

 

Bauseminar für eine Drahtantenne (kurze Windom)

To top

Im Frühjahr 2018 veranstaltet der OV Hürth (G50) wieder ein Bauseminar zum Bau einer Antenne. Diesmal kann eine Drahtantenne (kurze Windom) gebaut werden. Die Theorie zu der Antenne wird an einem OV-Abenden erläutert. Der Aufbau der Antennen findet dann in den Werkstätten des AWO Seniorenzentrum in Kerpen-Brüggen statt. Geleitet und organisiert werden die Bauseminare von Wilhelm Wiss (DB5WI).

Drahtantenne (kurze Windom)

 

Mitzubringen:

  • Lötkolben / Lötstation
  • Messer / Lackdraht Abisolierer
  • Seitenschneider
  • Evtl. Lupe
  • Textilband 19 oder 12,5 mm zum Umwickeln der Ringkerne
  • Schraubendreher
  • Schneiderbandmaß

Leitung: Wilhelm Wiss (DB5WI)

Damit das Material rechtzeitig in der benötigten Stückzahl beschafft werden kann, bitten wir um Anmeldung.

Kontaktadresse für Anmeldung und Fragen: Wilhelm Wiss (DB5WI).

Regelmäßge Funkrunde des OV Hürth (G50) auf DB0XO

To top

Um den in einem größeren Einzugsgebiet wohnenden Mitgliedern des OV Hürth (G50) die Möglichkeit zu geben, regelmäßig per Funk in Kontakt zu treten, wurde vor Kurzem eine Umfrage zur Empfangssituation der umliegenden Relaisstationen bei allen Mitgliedern durchgeführt. Dabei ergab sich, dass bei vielen Umfrageteilnehmern das Relais DB0XO in Bergheim sowohl auf 70cm als auch auf 2m gut empfangen werden kann.

Als regelmäßiger Termin für die Funkrunde wurde in Anlehnung an den Termin des monatlichen OV-Abends der Donnerstagabend gewählt. An allen Donnerstagen, an denen kein OV-Abend stattfindet, sind die Mitglieder des OV Hürth (G50) eingeladen, sich ab 19:00h Ortszeit auf dem Relais DB0XO zu einer gemeinsamen Funkrunde einzufinden. Wegen der teilweise bestehenden Kanal S6 Störungen aus dem BK-Netz sollte die Runde wenn möglich primär auf 70cm stattfinden, alternativ im 2m-Bereich von DB0XO.

Termin: Donnerstags, ab 19:00h Ortszeit
Frequenz (Primär): 431,50 MHz (Eingabe) / 439,10 MHz (Ausgabe)
Frequenz (Ausweich): 145,15 MHz (Eingabe) / 145,75 MHz (Ausgabe)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz. Akzeptieren.