Nachrichten Deailansicht

Niedersachsen-Rundspruch 15/2018

Rundspruch des Distriktes Niedersachsen ab 12.4.2018. Der Redaktionsschluss ist donnerstags um 16:00 Uhr. Meldungen bitte an DL0DN@darc.de


Aktuelles an diesem Wochenende


Flohmarkt in Wolfenbüttel


Der OV H59 Braunschweig-Nordwest veranstaltet auch dieses Jahr wieder den Amateurfunk-, Computer-, Elektronik- und Radioflohmarkt "Braunschweig und Umgebung".


Termin ist Sonntag, der 15. April

Der Flohmarkt findet statt im TWW (Trainings- und Weiterbildungszentrum Wolfenbüttel e.V.)

auf dem Gelände der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften, Am Exer 9, 38302 Wolfenbüttel.

Unter www.tww.de/ „Über uns“ gibt es eine Anfahrtsbeschreibung.

Einlass für Verkäufer ist ab 09:00 Uhr.

Besucher können von 10:00 - 14:00 Uhr auf Schnäppchenjagd gehen.

Eintritt für Besucher ist natürlich frei. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt.


73, Wolfgang, DO4WB




Die Meldungen


Lizenzprüfung in Hannover


Am Mittwoch den 11. April fand in Hannover wieder eine Lizenzprüfung statt. Es waren 13 Prüflinge anwesend. Davon bestanden 2 die Klasse A und 8 Prüflinge die Klasse E. Während die Klasse A wie vorgesehen absolviert wurde, haben es 3 mit der Klasse E nicht geschafft. Wir wünschen den 10 neu lizenzensierten alles Gute und hoffen sie bald auf den Bändern zu hören.

Die nächste Prüfung ist bereits am 17. Mai. Hier sind noch einige Plätze frei. Auf unserer Internetseite unter Termine ist ein Link zur Bundesnetzagentur mit den

nächsten Prüfungsterminen.




Sechs neue Rufzeichen in Wolfsburg


Im Zeitraum Mitte November bis Ende März fand unter der Leitung von Christian, DL1OD, im Bildungshaus Wolfsburg ein Vorbereitungskurs auf die Amateurfunkprüfung statt, an dem insgesamt neun Kandidaten teilgenommen haben.

Die Mehrzahl der Teilnehmer stammte aus dem näheren Umfeld von Wolfsburg.

Nachdem ein Kandidat bereits im März bei der Prüfung war, haben am vergangenen Mittwoch weitere fünf Anwärter ihre Prüfung der Klasse E bestanden.


Drei der neuen Rufzeichen gehen in die Hände von Feuerwehr-Mitarbeitern in leitenden Positionen, wodurch das Band zwischen Funkamateuren und den BOS-Organisationen in Wolfsburg und Umgebung noch enger geknüpft wird.


Dies ist ein weiterer, wichtiger Baustein im Rahmen der Notfunkaktivitäten, bei denen der OV H24 und die Stadt Wolfsburg schon seit längerer Zeit erfolgreich zusammenarbeit.

Bemerkenswert ist weiterhin, das die Kandidaten in allen Prüfungsteilen mehr als 90 % der Fragen richtig beantwortet haben.

Drei Anwärter werden an einem der nächsten Prüfungstermine teilnehmen.


Interessenten sollten sich schon jetzt für den nächsten Kurs der Klasse A ab 12. November anmelden, der ca 20 Wochen dauern wird.


73, Christian, DL1OD




Neuer ATV Streaming Server


Seit dem 1. April ist ein neuer Streaming Server für viele niedersächsische ATV-Relais an das HAMNET sowie zusätzlich über das Internet bei DBØOHA angebunden.

Jeder Stream bietet zugleich je 20 Zuschauern die Möglichkeit, auch ohne entsprechendes Equipment, diese Relais fast in Echtzeit zu schauen.

Näheres auf den Seiten www.db0oha.de oder www.db0yz.de unter dem Reiter Streaming.


73, Marco, DL9AM, und Dieter, DJ6AG




Nord-Contest


Am 21. April findet der 30. Norddeutsche Aktivitätscontest aller 5 nördlichen Distrikte Hamburg, Niedersachsen, Nordsee, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern auf 2 m und 70 cm in SSB und CW statt. Dieser Contest ist immer am dritten Aprilwochenende.


Von 12:00-14:30 Uhr UTC werden auf 2m Rapport, Locator und DOK ausgetauscht. Von 14:30- 16:00 Uhr UTC ist 70 cm dran. Stationen im eigenen Großfeld zählen 1 Punkt, im ersten Großfeldring um das eigene Feld 2 Punkte usw. Stationen mit S-DOK aus den Norddistrikten zusätzlich 10 Punkte. Jeder DOK aus den Norddistrikten zählt einen Punkt als Multiplikator.

Die genaue Ausschreibung steht auf unserer Internetseite unter Referate/ Conteste. Im Internet gibt es dazu auch ein kostenfreies Logprogramm



Distriktsversammlung in Salzgitter


Am 5. Mai findet die diesjährige Distriktsversammlung am bekannten Ort in Salzgitter im Hotel am See statt. Der Beginn ist um 13:00 Uhr. Es muss turnusmäßig der gesamte Vorstand neu gewählt werden. Da es im letzten halben Jahr viele Veränderungen und Neuerungen gegeben hat, gibt es viel zu berichten.


Die Einladung haben alle OVVs bereits erhalten. Natürlich ist jeder, der sich genauer über die Arbeit des DARC und des Distriktes H informieren möchte ebenfalls herzlich eingeladen.

Zur besseren Planung wird gebeten, sich mit der Anzahl der Teilnehmer beim Distriktsvorstand anzumelden.




Flohmarkt in Mellendorf


Am Samstag, 5. Mai findet der 35. Historische Funk- und Nachrichtentechnik Flohmarkt, am Autohof Mellendorf, statt. Genauer auf dem LKW-Parkplatz an der A7, Abfahrt Mellendorf (Nr. 52).

Besonderheiten: Dies ist ein Treffpunkt unter "freiem Himmel" eben auf einem abgetrennten Teil des LKW-Parkplatzes vom Autohof. Er ist auch eine gute Gelegenheit für Funkfreunde, ihr Shack und die Werkstatt aufzuräumen und Gutes Altes an andere Interessenten weiterzugeben. Standplätze direkt am Auto kosten ab 10 Euro. Es wird erwartet, dass Aussteller bis 13 Uhr am Platz sind.

Eintritt ist wie immer kostenlos. Aufbau für Anbieter ab 6.00 Uhr. Keine Anmeldung nötig, Tische sind selbst mitzubringen. Anbieter von Radios, antiken Bauteilen und Amateurfunktechnik sind willkommen.


Info: Robert Weißmantel, Tel. 0421-3761223 oder bei facebook




Neues von den Nachbarn



Norddeutsches ATV Treffen


Das traditionelle Norddeutsche ATV-Treffen findet am Sonnabend, dem 5. Mai, in 19357 Glövzin statt.


Wir in diesem Jahr sind wieder zu Gast auf Dahses Erbbhof. Unser Tagungslokal liegt direkt an der B 5 – in der Mitte zwischen Hamburg und Berlin. Ein großer hauseigener Parkplatz befindet sich unmittelbar am Tagungsgebäude. Dort ist auch ausreichend Platz für Wohnmobile vorhanden.

Die Vortragsreihe beginnt am Sonnabend um 10 Uhr, doch bereits ab 8 Uhr ist das Frühstücks- Büfett geöffnet.


Für die mitreisenden XYLs, die sich weniger für die Fachvorträge begeistern, wird als Entschädigung wiederum ein interessantes "Partner-Programm" angeboten.

Während am Vormittag mehrere Vorträge zum Themenbereich "ATV" auf dem Programm stehen, lädt nach dem gemeinsamen Mittagessen die "Arbeitsgemeinschaft Amateurfunk-Fernsehen (AGAF)" zu ihrer Mitgliederversammlung ein, zu der Gäste willkommen sind.

Als Abschluss der Veranstaltung findet am Abend ein gemütliches Beisammensein im beheizten Kaminzimmer statt.

Informationen zum Norddeutschen ATV-Treffen gibt es im Internet unter www.DJ9XF.de


 


Distriktsfuchsjagd in Hamburg


Am Sonntag den 6. Mai findet wieder die Frühjahrs-Fuchsjagd des Distriktes Hamburg im Sachsenwald statt.

Eine Distrikts-Fuchsjagd ist keine Veranstaltung nur für Leistungssportler. Man muß nicht alle 5 Füchse finden, doch man muß nach zwei Stunden bei Start und Ziel wieder erscheinen.

Leihgeräte für 80m kann man sich ausleihen.

Der 80m Lauf startet um 10:00, der 2m Lauf um 14:00.

Treffpunkt ist: Aumühle, L 208 (Friedrichsruher Strasse) gegenüber der Einmündung der Sachsenwaldstrasse.

Genaue Wegbeschreibung ist im CQ-DL Heft 5, ARDF-Seite, oder im Internet auf der DARC ARDF Referatsseite und auf .darc-hamburg.de

Parkplatz ist am Sport- und Jugendheim Aumühle, da nur ein kleiner Parkplatz gegenüber dem Start- / Zielplatz vorhanden ist.

Für eine kleine Stärkung Mittags wird gesorgt.

Verantwortlich: Hans Joachim Röhl, DK3UM, ARDF Referent Distrikt Hamburg


73, Peter, DJ9LN




Vorankündigung


Fichtenfieldday im Sauerland


Auch 2018 veranstaltet der OV Lennestadt O28 den 14. Fichtenfieldday in Weltringhausen bei Attendorn. Da die Ham Radio in Friedrichshafen den Stammtermin am ersten Juni-Wochenende okkupiert, springt der Fieldday im Gegenzug auf den alten Ham-Termin:


Der FiFi 2018 findet daher vom 21. bis 24. Juni statt.


Wegen des großen Zuspruchs einerseits und der begrenzten Kapazitäten andererseits sind die Plätze leider limitiert. Die Teilnahme am FiFi ist nur mit bestätigter Online-Anmeldung möglich. Die Anmeldephase startet am 28. April um 18 Uhr. Tagesgäste sind willkommen, aber die Teilnahme an den Workshops, wie auch Übernachtungen am QTH, sind den angemeldeten Teilnehmern vorbehalten.

Der Fichtenfieldday bietet unter anderem:


  • Funkbetrieb aus zwei separaten Containern

  • Sonder-DOK FIFI

  • Workshops und Vorträge

  • Fuchsjagd im 80-m-Band

  • Fußballfeld

  • Lagerfeuer

  • Vollverpflegung

  • gute Sauerländer Waldluft

  • sowie diverse Workshops und Vorträge


Es bleibt beim Konzept der Vorjahre, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer das Programm selbst gestalten sollen. Das Veranstalterteam ist dafür auf Hilfe und Initiative angewiesen.

Alle Infos zur Veranstaltung und auch die Online-Anmeldung gibt es unter www.ov-lennestadt.de/fifi




Die Termine im Überblick



21. April

Nord-Contest

5. Mai

Distriktsversammlung in Salzgitter

5. Mai

Flohmarkt in Mellendorf

10.-13. Mai

Großes Peilsportwochenende in Hildesheim

26. Mai

Marienburg-Flohmarkt in Nordstemmen



Das war der Niedersachsen-Rundspruch für diese Woche. Weitere Informationen gibt es auf unserer Internetseite www.darc.de/h. Hier kann dieser Rundspruch auch nachgelesen und angehört werden.


Der Redaktionsschluss ist immer donnerstags um 16:00 Uhr.

Unser Rundspruch lebt von Euren Meldungen.


E-Mails für Rundspruch: DL0DN(at)darc.de für Webmaster und Infos: DF9OO(at)darc.de


73, Helmut, DF9OO

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz. Akzeptieren.