Unser Einzugsbereich

Im Mittelpunkt des Distriktes Niedersachsen liegt der Naturpark "Harz". Die nördliche Grenze verläuft quer durch die Lüneburger Heide von Nienburg an der Weser bis nach Lüchow-Dannenberg. Die südliche Grenze ist von der Weser geprägt und weiter östlich vom Eichsfeld. Unsere Ostgrenze ist auch gleichzeitig die Landesgrenze zu Sachsen-Anhalt.

Die Landeshauptstadt Hannover liegt im Zentrum unseres Distriktes.

Unser Distrikt umfasst ca. 2100 Mitglieder in 57 aktiven Ortsverbänden.

Aktuelles aus dem Distrikt

To top

Neuer Sachbearbeiter für Diplome im Distrikt Niedersachsen

Der Distrikt Niedersachsen hat einen neuen Sachbearbeiter für das Niedersachsen-Diplom (DND) und das YL-Diplom Niedersachsen. Marius Bartsch, DF8AB, bearbeitet ab sofort diese Diplome ohne Wartezeit.

DH8OH

Distriktsweiter Online-Lizenzkurs Klasse E

Im vergangnen und diesem Jahr liefen Onlinekurse bei verschiedenen Ortsverbänden sehr gut an. Insgesamt fühlt man sich nun fit auch mehr Teilnehmer aus allen Ortsverbandsgebieten aufzunehmen. Nicht mehr jeder Ortsverband kann eine Ausbildung mehr leisten heute. Dennoch wollen wir genau in den Bereichen potenzielle OM’s über den Lehrgang gewinnen.

 

Wir hoffen und nehmen an, dass dann die OM’s in Euren OV eintreten werden oder zumindest in der Nähe.

DL0DN

Niedersachsen-Rundspruch 41/2021

Rundspruch des Distriktes Niedersachsen ab 14.10.2021. Der nächste Redaktionsschluss ist am Donnerstag, 21. Oktober um 18:00 Uhr. Meldungen bitte an DL0DN@darc.de

DL0DN

Niedersachsen-Rundspruch 40/2021

Rundspruch des Distriktes Niedersachsen ab 7.10.2021. Der nächste Redaktionsschluss ist am Donnerstag, 14. Oktober um 18:00 Uhr. Meldungen bitte an DL0DN@darc.de

DL0DN

Niedersachsen-Rundspruch 39/2021

Rundspruch des Distriktes Niedersachsen ab 30.9.2021. Der nächste Redaktionsschluss ist am Donnerstag, 7. Oktober um 18:00 Uhr. Meldungen bitte an DL0DN@darc.de

Der aktuelle Niedersachsen-Rundspruch sowie Meldungen aus dem Distrikt sind auch als RSS-Feed abonnierbar.

Prima Idee dem Distrikt finanziell zu helfen

Wie ihr kostenlos Spenden für den Distrikt Niedersachsen generieren könnt

 

 

Einige von Euch kennen das schon, wie man ohne großen Aufwand unseren Distrikt finanziell unterstützen kann. Hier die Information, für diejenigen, die es noch nicht kennen.

https://www.bildungsspender.de/darc/websearch

 

Wenn ihr zukünftig was aus dem Internet kaufen/bestellen wollt, dann ruft ihr es über den oben genannten Link von Bildungsspender auf. Am besten das Produkt bei Bildungsspender.de suchen oder auf der Seite gleich zu einem der 6000 Shops gehen, bei dem ihr einkaufen möchtet.
 

 

Jeder Cent hilft, wie Ihr wisst. Kleinvieh macht auch Mist. In einem Jahr sind nun schon mehr als 2500,- EUR zusammengekommen. Mit diesem zusätzlichen Geld unterstützt der Distrikt viele interessante Projekte in den Ortsverbänden.
 

Im laufenden Jahr und im vergangen Jahr haben wir neben dem eigentlichen Projekt von Relais auf Stromunabhängigkeit umzustellen, weitere kleine Projekte u.a. Anschaffung von Mannschaftszelten und Jugendarbeit auf Messen bedient.

 

<mehr>

Ansprechpartner des Vorstands und der Referate

To top

Zentrale Rufnummer für alle Fragen an den Vorstand:  0511/70039391

Distriktsvorsitzender

Oliver Häusler

DH8OH

Schützenweg 5
37589 Kalefeld

Tel: 05553 / 2418
Fax: 05553 / 995873

E-Mail: dh8oh(at)darc.de

Stv. Distriktsvorsitzender

Karsten Heddenhausen

DC7OS

Kalmiaweg 3
30627 Hannover

Tel:  0511 / 700 39 38 8
Fax: 0511 / 700 39 38 9
E-Mail: dc7os(at)darc.de

Ortsverbände

To top

Termine

 

WannZeit WasWOInfo 
28. August 218:00-17:00H-S-W Contest80m, 10m 2m+70cmzur Ausschreibung 

Der Distrikt sucht Mitarbeiter

Es werden fachkundige und interessierte Funkamateure zur Mitarbeit im Distrikt H Niedersachsen gesucht.

Insbesondere sollen Funkamateure gefunden werden, die besondere Kompetenzen mitbringen und bereit wären in unserem Distrikt, auf freiwilliger Basis, mit zu arbeiten. Kompetenzen könnten beispielsweise sein:

  • Steige-Genehmigung
  • Statiker
  • Baufachleute
  • Elektrofachkräfte
  • Monteure Mobilfunk und/oder Richtfunk
  • Messtechniker
  • Funkamateure mit erweitertem Messgeräte-Park
  • konzessionierte Elektriker für die Zählersetzung 

Uns geht es dabei nicht nur um den Aufbau automatischer Funkstellen, auch der Unterhalt von Clubstationen bedarf heute immer häufiger der Unterstützung von Fachleuten. Hier wäre es schön, wenn die Fachleute aus unseren eigenen Reihen kämen, bevor wir diese als Dienstleistung für teures Geld einkaufen. Eine Spendenquittung für die Arbeit kann natürlich beantragt werden.

Weitere Informationen bei Karsten DC7OS  oder über unser Kontaktformular

silent key

To top

Hier geht es zur Gedenkseite unserer verstorbenen Mitglieder

 

Besucherstatistik

September Oktober Gesamt
4942 2916 354418
Stand: 16.10.2021 23:59 *)
Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X