Abzugeben / Gesucht

Diese Seite ist kein Kleinanzeigenportal.

Sie dient ausschließlich dazu, im OV und der näheren Umgebung bekannt zu machen, was im OV benötigt wird und was vielleicht bei einem OM liegt und dieser nicht mehr braucht und gern günstig oder kostenlos abgeben möchte. Entsprechende Anzeigen für diese Website bitte z.B. per Email an den Webmaster DK3NB, der das Einpflegen in die Rubrik "Abzugeben/Gesucht" dieser Homepage vornimmt.

 

Für direkte Kauf- / Verkauf-Anzeigen empfehlen wir die Rubrik "Kleinanzeigen" in der CQ-DL:

Über das Formular unter www.darc.de/nachrichten/amateurfunkmagazin-cq-dl/ kann jedes DARC-Mitglied eine kostenlose Kleinanzeige schalten.

Abzugeben

Im Clubheim stehen eine Reihe von Geräten und Bauelementen, die von verschiedenen OMs zur Verfügung gestellt wurden, um sie gegen eine kleine Spende in die Clubkasse abzugeben.

 

2,4 GHz (13cm) - Antenne

Antenne für das 13cm-Band, auf QO100 erprobt, abzugeben (Bild).

 

Ebenso für das 23cm-Band diverse Baugruppen sowie eine Loop-Yagi

 

Interessenten melden sich bei Joachim Schülper, DD2QL.

Gesucht

Das DR5N-Contest-Team ist ständig auf der Suche nach größeren TFT-Monitoren, alles größer als 19-Zoll wäre eine Verbesserung. Vielleicht möchte sich eines unserer OV-Mitglieder zu Weihnachten einen neuen Monitor gönnen und somit den alten Monitor dem OV spenden?

 

Desweiterem wären größere Längen 75 Ohm-Koaxkabel als Speiseleitung für die Empfangsantennne(n) von Interesse.

 

Kontakt: DK5OS, Olaf, dk5os(at)yahoo.de

 

 

Es werden für die Reparatur des 15m-Beams/Mastes bei DLØGK einige Dinge benötigt, die vielleicht jemand zur Verfügung stellen kann oder der eine Quelle kennt:

 

  • Am Mast sind zwei Seilrollen beschädigt, welche ersetzt werden müssen. Die Seilrollen haben einen Durchmesser von 62mm und eine Dicke von 19mm. Die Rollen scheinen aus Guß zu sein. Über diese Rollen wird das Teleskopseil geführt.

  • Der Dipol für 15m ist in sofern beschädigt, dass der Mittenisolator bebrochen ist. Der Isolator ist nicht von der "Stange" sondern eine Einzelanfertigung. Wir brauchen Ersatz! Der Isolator ist ca. 110mm lang und hat einen Durchmesser von ca. 30mm. In der Mitte ist ein Kragen vorhanden, um die Dipolteile auf Abstand zu halten.
    Wer hat die Möglichkeit soetwas, herzustellen? Material sollte idealerweise Teflon sein, aber es ist wohl auch jeder HF-feste, nichtleitende Kunststoff ist geeignet.  

 Kontakt: DL9YAJ, Bernd, dl9yaj(at)darc.de   oder DK5OS, Olaf, dk5os(at)yahoo.de

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X