Referat VUS

To top

AJW

To top


Hier geht es zum Referat AJW.

 

Der Distrikt P hat eine lange Erfahrung in der Jugendarbeit.  Wir sind der Distrikt mit den meisten jugendaktiven Ortsverbänden.
Auf den AJW Seiten wollen wir euch über unser Ausbildungskonzept informieren und euch Hilfestellungen für den Aufbau einer Jugendgruppe geben.


Jugend- Ausbildung- Weiterbildung: 

Wir sichern die Zukunft des DARCs und unseres Hobbys

ARDF

To top

ARDF Referat

 

Das ARDF-Referat wird geführt von OM Matthias, DL3SDO mit seinem engagierten Team.

Die Informationen, Termine, Ergebnisse finden Sie aktuell auf der Seite www.ardf-p.de.

Kontakt:

Matthias Kühlewein, DL3SDO
Panoramastr. 29
72070 Tübingen

Tel.: 0172/7283903
dl3sdo(at)darc.de

Internationale Deutsche ARDF-Meisterschaft in Lorch am 21. und 22. Juli 2018

Am 21. und 22. Juli 2018 war der Distrikt Württemberg Ausrichter der  Internationalen Deutschen Meisterschaft im Amateurfunkpeilen.

Nachdem der Distrikt 2009 und 2012 jeweils in Aalen sehr erfolgreich Meisterschaften organisiert und 2015 in Lorch einen Ranglistenlauf veranstaltet hatte, war dies die vierte große Veranstaltung im
Dreijahresrhythmus.

Dabei konnte der Peilreferent Matthias Kühlewein, DL3SDO, auf ein  erprobtes Team zurückgreifen, welches in großen Teilen schon 2015 dabei war.

Martin Kuhn, DL3SFB, und Bernhard Gartner, DF7SF, hatten erneut die  Aufgabe übernommen, die Sender im Wald aufzubauen und nach Ende der Veranstaltung wieder abzubauen, zudem hatten sie zusammen mit dem Peilreferenten die Bahnlegung geplant und dazu im Vorfeld auch den Wald
begangen.

Susanne Walz, DG4SFF, und Harald Dettling, DC1GB, haben sich um den Startbereich gekümmert, d.h. dem Aufbau von Kartentisch, Empfängerablage, Ablauf des Startens mit Aufruf der Teilnehmer sowie um den Transport der Rucksäcke, Jacken und Schirme der Teilnehmer zum Ziel.
Unterstützt wurden sie dabei von Marita Schaber und Jens Eipper,  Marita hatte zudem die Urkunden entworfen.

Sonja Brusdau half bei der Verpflegung von Teilnehmern und Helfern, fotografierte im Ziel und half beim Transport des Veranstaltungsmaterials.
Aus Berlin war Karl-Heinz Schade, DL7VDB, angereist, welcher sich um die PC Auswertung und Ergebnisanzeige des Wettkampfes kümmerte. Karl-Heinz ist auch der Programmierer der weltweit eingesetzten Auswertesoftware.

Rainer Flößer, DL5NBZ, aus Nürnberg war der Technische Delegierte beim Wettkampf. Seine Aufgaben sind die Kontrolle der Wettkampfdurchführung.

Der Peilreferent Matthias Kühlewein kümmerte sich um die restlichen Aufgaben wie die Genehmigung der Veranstaltung, Druck der verwendeten Orientierungslaufkarten, Druck der Urkunden sowie Design und Beschaffung der Medaillen; des weiteren um Unterbringung der Helfer, Anmietung der
Geschäftstelle eines Sportvereins als Veranstaltungszentrum, Erstellung
der Ablaufplanung sowie die Veranstaltung an sich.

Aus Sicht der Teilnehmer und Helfer war es wieder einmal eine rundum gelungene Veranstaltung.

Bericht: Matthias Kühlewein, DL3SDO

EMV Referat

To top

Verantwortlich

Joerg Logemann, DL2NI
Veilchenstr. 3
89150 Laichingen
Tel.: 07333/922506
dl2ni(at)darc.de

Funkbetrieb

To top

Referat Funkbetrieb

To top

Als Funkbetriebsreferent im Distrikt möchte ich nachfolgende Bereiche und Inhalte in dieser Form weiterführen und anbieten, sowie als Ansprechpartner zur Verfügung stehen:

- Diplome

- Klubstationen

- Kontest allgemein

- Kontestpokal Württemberg

Die Seite wird auf das One-Pager-Konzept umgestellt, bitte um Verständnis, wenn in dieser Zeit mal ein Link oder Menüpunkt nicht funktioniert.

Kontakt:

Michael Burgmaier, DH8BM
Heudorfer Str. 9
88521 Ertingen

eMail: dh8bm(at)dh8bm.de

Notfunk

To top

Notfunk-Referat


Das Notfunk-Referat wird geführt von OM Jürgen, DL8MA.

Aktuelle Informationen finden Sie auf der Seite http://amateurfunk.de/notfunk/.
Eingebettete Frames definieren

Das aktuellste aus dem Notfunkreferat

Öffentlichkeitsarbeit

To top

Kontakt:

Flyer

Flyer-DV.pdf
Flyer-OV-P57.docFlyer OV als Bespiel (hier P57)

Vorträge:

OV-Praesentation.pdf 56 KPräsentation eines OV am Beispiel Tag der offenen Tür

Referat für Öffentlichkeitsarbeit

Oft stellt man sich die Frage: Wie mache ich eine gute Öffentlichkeitsarbeit? Wie muss man sich das vorstellen? Eigentlich ist das nicht wirklich schwer. Aber es gehört letztlich ein sehr langer Atem dazu, wenn man sich entscheidet in dieser Richtung tätig zu werden. Und es benötigt eine sehr gute Kommunikation zum Vorstand und den Mitgliedern im OV.

Für alle, die sich auf das Thema Öffentlichkeitsarbeit im Ortsverband einlassen, ist das Referat gewidmet. Meldet Euch beim Referat zu allen Fragen, wenn es darum geht, Informationen über die möglichen Medien die uns zur Verfügung stehen, zu veröffentlichen. Wir haben diese Möglichkeit der Präsentation unseres Hobbies in der Öffentlichkeit - nutzen wir diese.

Es gehört natürlich auch zu diesem Themenbereich, dass man sich und seine Taten positiv darstellt und der Öffentlichkeit präsentiert. Die positive öffentliche Wahrnehmung ist ein wichtiger Punkt in der Anerkennung unseres Vereins und unseres Hobbies in der Gesellschaft.

Rundspruch-Team

Wir - das Redaktionsteam Markus DC1GN, Béatrice DL3SFK und Raimund, DL4SAV - sind das aktuelle Rundspruch-Team des Distriktes Württemberg. Die Zielsetzung ist die Entlastung des DV und die Sicherstellung der personenunabhängigen Erstellung des Rundspruchs. 

Kritik und Lob sind gerne gesehen und dürfen über nachfolgend genannte eMail-Adresse an uns weitergegeben werden.

Bitte sendet alle rundspruchrelevanten Informationen an die eingerichtete Liste infop(at)lists.darc.de. Damit erreicht Ihr die Rundspruchredaktion wie auch den Distriktverbandsvorstand und die Referenten.

Sollte jemand an einer Mitarbeit interessiert sein, in der Redaktion wie auch als Sendestation des Rundspruches, dann bitte einfach Kontakt mit uns aufnehmen.

Das Archiv der Württemberg-Rundsprüche beginnend mit dem Jahr 2012 ist aufgebaut und online.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz. Akzeptieren.