Aktuelles-Details

Aktuelles-Details

Fortbildungsseminar Württemberg: Anmeldung erforderlich!

Ich möchte diese Woche um die Anmeldung zum Fortbildungsseminar Württemberg erinnern. Denn die Anmeldungen für das Wochenende vom 19.-21. Mai 2017 in Obersteinbach halten sich derzeit zu sehr in Grenzen. Zum heutigen Tag habe ich gerade mal ein Dutzend Anmeldungen.

Ich kann und will die Referenten nicht zumuten einen ganzen Wochenende Zeit und Arbeit, für nur ganz wenige Teilnehmer, zu investieren. Da kann jeder sicherlich gut nachvollziehen.

Aus diesem Grund muss ich mir bis nächsten Freitag überlegen ob wir das Seminar nicht ausfallen lassen und den Mietvertrag für das Haus in Obersteinbach wieder kündigen.

Zur Erinnerung: Das Fortbildungs-Seminar-Württemberg (FSW) findet alle 2 Jahren statt. Das Seminar ist so konzipiert, dass in 3 Räume parallel Vorträge zu hochkarätige Themen stattfinden. Diesmal haben wir folgenden Themen:

                    Vortrag: Aufbau und Funktion einer Eigenbauablaufsteuerung mit Harald, DC1GB

                    LT-Spice Teil I und II mit Andreas, DL4SDC

                    Aktive Magnetic Loop Antennen zum Empfang von Längstwellen bis Kurzwelle mit Jörg, DL2NI

                    DARC-SDR-Netzwerke mit der QT-Radio-Software mit Klaus, DL5SDG

                    Elektromagnetische Umgebung ITU-gerecht überprüfen, Rauschmessung mit SDR ELAD FDM-S2 mit Jörg,        DL2NI

                    Regionales WinLink Netzwerk auf UKW mit Jürgen, DL8MA

                    Kamingespräche mit der DV mit Béatrice, DL3SFK

                    DMR und Codeplug Teil I, II und III mit Holger, DL8SCU und Ralf, DL9SK

                    WLAN-Router Teil I und II mit Alexander, DL4NO

                    Contesting Teile I bis IV mit Harald, DL2SAX

                    Bau eines disziplinierten Frequenznormals für 10MHz mit analoger Regelung mit Jörg, DL2NI

Zudem gibt es auch die Möglichkeit bei einem Selbstbauprojekt mitzumachen. Dieses Jahr ist es ein Lattenzaungenerator von 100kHz bis 500 MHZ (Anmeldung erforderlich) mit Erhard, DB2TU. Kosten: 12€.

Teilnehmen kann jeder, der sich für den Amateurfunk und das Miteinander interessiert. Auch Teilnehmer aus den Nachbar-Distrikten sind uns herzlich willkommen. Da ein großes Freigelände zum Veranstaltungsort gehört, sind auch Besucher mit einem Camper oder Wohnmobil willkommen.

Eine Anmeldung ist erforderlich allein schon wegen der Verpflegung. Gäste für das ganze Wochenende zahlen 60€ inclusiv Übernachtung in Mehrbettzimmern, Vollverpflegung, Getränke und Kaffee und Kuchen während den Pausen. Tagesgäste zahlen 15€/Tag.

Anmeldungen bitte via beatrice.hebert(at)mhst.de. Bitte gibt unbedingt an, ob Ihr als Tagesgast oder für das ganze Wochenende kommt, Name, Call und DOK. Der Anmeldeschluss habe ich nun auf den kommenden Donnerstag den 04. Mai festgelegt damit ich am Freitag noch rechtzeitig reagieren kann. Ich werde alle Angemeldeten dann auch zeitnah informieren ob das Seminar stattfindet oder abgesagt werden muss.

Natürlich hoffen die Referenten und die Organisatoren nun auf viele Rückmeldungen. (Béatrice, DL3SFK)

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X