Ausbildung / Lehrgänge

Ausbildung / Lehrgänge

Amateurfunkkurse

Online-Kurse zur Amateurfunk-Klasse E

Liebe Kurs-Interessenten,

Corona-Zeit ist Weiterbildungs-Zeit!
....
Wir starten zwei neue Kurse für die Prüfung der Bundesnetzagentur zur Teilnahme am Amateurfunkdienst mit Klasse E.

Die beiden Termine für den Info-Abend sind 20.01.2021 und 21.01.2021 um 19:00 Uhr. Die Kurstermine der jeweiligen Serie finden dann entsprechend des Kursplans immer am Mittwoch oder Donnerstag statt. Da beide Kurse parallel laufen, ist es im Einzelfall möglich, aus Termingründen zwischen den Kursen zu wechseln, wobei wir aufgrund der Planbarkeit jedoch bevorzugen, bei der jeweiligen Kursserie zu bleiben.

Die beiden Kurse werden voraussichtlich ausschließlich virtuell stattfinden, und falls wir wegen einer gesunkenen Corona-Inzidenz doch wieder örtliche Treffen durchführen können, werden wir sicherstellen, dass sie trotzdem weiterhin ebenfalls virtuell besucht werden können. Dann hat der Trainer vor der Kamera eben Gesellschaft :-)

Die Kurse starten also immer um 19:00 Uhr und jeder Kursabend dauert ca. 2 1/2 bis 3 Stunden, also etwa bis 22:00 Uhr.

Wir folgen dem gewohnten Kurs-Schema für Präsenzkurse mit 16 Abenden.

Das Kursmaterial besteht wie üblich aus den beiden Moltrecht-Büchern und den Fragenkatalogen für die Prüfung Klasse E, die entweder von der Webseite der Bundesnetzagentur heruntergeladen, oder im Buchhandel bezogen werden können. Die Kosten für das Kursmaterial belaufen sich etwa auf 50 Euro.

Nachdem der Kurs etwa 16 Abende umfaßt (die Schulferien sind ausgenommen), endet er etwa Mitte Juni - abhängig von eventuell gewünschten Übungsabenden vor der Prüfung. Die Prüfung kann dann in den Wochen danach bei der Bundesnetzagentur abgelegt werden. Die Prüfungskosten der BNetzA liegen aktuell bei 150 Euro für die Prüfung und die Ausstellung der Urkunde und Zulassung.

Wir Trainer führen die Kurse in unserer Freizeit durch, weil wir, der Deutsche Amateur Radio Club e.V., eine starke Gemeinschaft sind. Dementsprechend und als Anerkennung unserer Arbeit für euch, wünschen wir uns von euch kein Honorar, sondern eine Mitgliedschaft in unserem Verband. Der aktuelle Jahresbeitrag liegt bei 102 Euro für Erwachsene und 51 Euro für jugendliche Mitglieder in Ausbildung/Studium, Schwerbehinderte und Mitglieder mit geringem Einkommen.

Bitte meldet euch bei Interesse unmittelbar bei mir, unter Angabe, ob euch der Mittwoch oder der Donnerstag besser paßt.

Noch ein Hinweis: Wir planen diese Kurse auch und insbesondere für aktive Soldaten der Bundeswehr und Mitglieder des Reservistenverbandes. Daher schließen wir nicht aus, und begrüßen, dass Teilnehmer in Uniform teilnehmen. Der Kurs ist jedoch keine dienstliche Veranstaltung und wird keine militärischen Aspekte beinhalten, sondern ausschließlich Themen behandeln, die im Rahmen des Amateurfunkdienstes üblich und nicht verschlußbehaftet sind. Die Organisation des Kurses liegt beim Deutschen Amateur Radio Club e.V.

Hier ist die URL für den Video-Raum, in dem wir alle beiden Kurse durchführen. Unter dieser Adresse findet am 20. und 21. Januar der Infoabend statt, in dem wir euch den weiteren Lauf des Kurses erklären und Fragen beantworten.

https://treff.darc.de/d/#/Gastlink/aiC58LMm

Wer möchte, kann sich schon einmal die Literatur besorgen. Hier die Links auf Amazon, die Bücher sind natürlich auch bei anderen Händlern verfügbar.

https://www.amazon.de/Amateurfunk-Lehrgang-Betriebstechnik-Vorschriften-Eckart-Moltrecht/dp/3881808035

https://www.amazon.de/Amateurfunk-Lehrgang-Amateurfunkzeugnis-Klasse-allen-Pr%C3%BCfungsfragen/dp/3881803645/


Hier die Links auf die PDF der Bundesnetzagentur:

https://www.bundesnetzagentur.de/SharedDocs/Downloads/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/Unternehmen_Institutionen/Frequenzen/Amateurfunk/Fragenkatalog/TechnikFragenkatalogKlasseEf252rId7637pdf.pdf

https://www.bundesnetzagentur.de/SharedDocs/Downloads/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/Unternehmen_Institutionen/Frequenzen/Amateurfunk/Fragenkatalog/BetriebVorschriftFragKlAuEId7830pdf.pdf

Ich freu mich auf euch!

Beste Grüße
VY73
Markus Heller, M.A.
SGdR, DL8RDS

Referent für Ausbildung/Jugend/Weiterbildung im Distrikt Oberbayern des Deutschen Amateur Radio CLubs e.V.

------------------------------------------------------------------

 

Informationen zur Amateurfunkprüfung

Übungsprogramm Afu-Test

Übungsprogramm Afu-Test
Ein Übungsprogramm zur Vorbereitung auf die Amateurfunk-Prüfung

 

Amateurfunklehrgang Klasse E

Amateurfunklehrgang Klasse E         von DJ4UF, Eckart K. W. Moltrecht

 

Überregionale Amateurfunk-Ausbildung

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X