Historisches vom Amateurfunk in Berlin-Treptow

To top

In Berlin-Treptow gab es ab etwa 1953 vier GST-Klubs (DM3xO = Klub) die seit 1962 unter DM3/DM4 Klubrufzeichen qrv waren:
Interflug Schönefeld: DM4CO;  Elektro Apparate Werke in Treptow: DM3MO; Rundfunk- und Fernsehtechnisches Zentralamt der Deutschen Post in Adlershof: DM3BO; Betriebsschule des RAW Schöneweide: DM3DO. Nur letztere Klubstation, ab 1980 Y49ZO, überlebte die Wirren der Wendezeit eigenständig und bestand noch nach 1990 weiter. Die anderen Afu-Klubstationen lösten sich auf.

Der heutige DARC-Ortsverbandes D25 hat seine Wurzeln, und Oldtimer-Mitglieder, aus dem ehemaligen Klub um DM3DO / Y49ZO.

 Erstes QTH unserer Klubstation (Teil der Sektion Nachrichtensport im RAW Schöneweide) war in der  Betriebsschule der Deutschen Reichsbahn am Betriebsbahnhof Schöneweide.
1965 erster Umzug zur Abtei-Insel (Insel der Jugend) in der Spree am Treptower Park.
1975 mußte DM3DO in ein neues QTH, am Sterndamm 82 in Berlin-Johannisthal, umziehen. Ab 1. 1. 1980 Rufzeichenwechsel Y49ZO.
1990  Gründung des DARC OV D25. Aus Y49ZO wurde DL0ABT.
 1995 Umzug des Ortsverbandes auf das Gelände des ehem. DDR-Fernsehens in den Ortsteil Adlershof.
Die Klubstation DL0AFJ (ehemals Y32ZO) wurde in einer Amateurfunk-Arbeitsgemeinschaft aufgebaut und kam 1991 zum OV.
1993 (... nur bis 1995) war DL0CJD, Klubstation des Jugenddorf Berlin, Mitglied im Ortsverband.
Im Jahre 2002 wurde die Klubstation DL0HAM  (HAMCrew der Fa. ARcomm) gegründet, die ebenfalls diesem Ortsverband angehört.

 Die mit den Umzügen verbundenen Neueinrichtungen forderten vom "harten Kern" erheblichen Aufwand an Zeit und Kraft

1. QTH: DM3KDO / DM3DO (ca. 1955 - 1965)

To top

Ausbildung/Werkstatt in 3 Kellerräumen
und das Shack in einem Dachbodenraum

 ex DM3ZDO und ex DM3ODO  (von L. n. R.)
       [DL7VMM]             [DM2FDO]

QSL

To top

Standard QSL-Karte der GST-Berlin

2. QTH: DM3DO (1965 - 1975)

To top

Klubraum in der Balkon-Etage

Shack

To top
 

QSL

To top

Erste eigene QSL-Karte der Klubstation

3. QTH: DM3DO / Y49ZO (1975 - 1990)

To top

Linke 2 Fenster im Erdgeschoss

QSL

To top

QSL-Karte gespendet vom DDR-Fernsehen

4. QTH: Klubraum OV D25 (ab 1991 - 2008)

To top

(nur bis August 2008)

QSL

To top

Abbildung: Abtei-Insel (Insel der Jugend)

"Gast-Clubcall" (D25 angeschlossen) DL0CJD

To top

1993 ... 1995

"Gast-Clubcall" (D25 angeschlossen) DL0HAM

To top

2002 ... noch

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X