Funktags-Banner

Bastelecke

To top

Vorwort

In diesem Kapitel wird ein Selbstbauprojekt einer DCF-Uhr beschrieben.

Die Entstehungsgeschichte wurde auch als Artikel in der CQ-DL (02/2020) veröffentlicht.

 

Diese Seite befindet sich im Aufbau.

 

Die GBR sind nicht kontrolliert. Bitte Rückmeldung wenn etwas fehlt!
Die LAY stammen aus dem Programm Sprint Layout 6.0.
Sollten Fräsdateien gebraucht werden bitte ebenfalls melden.

Wenn die Schaltung richtig arbeitet wird innerhalb einer Minute die Uhrzeit angezeigt.
Dabei muss darauf geachtet werden, dass die LED auf der Empfängerseite gleichmäßig blinkt und nicht flackert. Sonst ist irgendein Störsignal in der Nähe!
Ganz wichtig ist ein ausreichender Abstand zum Arduino einzuhalten.
Ca. 5 cm haben sich als Untergrenze bei uns gezeigt.

Als Gehäuse haben wir eine Visitenkartenbox benutzt.

Ihr seid Betatester ;-) Also ist jedes Feedback willkommen.

Bitte Rückmeldungen an DF1CP (ex DO7CP). Ich werde so schnell wie möglich antworten, bitte aber trotzdem etwas um Geduld.

Viel Spaß und 55 beim Bauen.

Christin

 

- Letzte Änderung 06.02.2020-

 

 

DCF-77 Layout 1
Empfängerplatine DCF77 Nano2.1 DCF von oben
Empfängerplatine DCF77 Nano2.1 DCF von oben copper bottom
Empfängerplatine DCF77 - Nano2.1 - DCF von Oben outline
Empfängerplatine DCF77 - Nano2.1 - DCF von Oben silkscreen top
Empfängerplatine DCF77 - Nano2.1 - DCF von Unten
Empfängerplatine DCF77 - Nano2.1 - DCF von Unten copper bottom
Empfängerplatine DCF77 - Nano2.1 - DCF von Unten outline
Empfängerplatine DCF77 - Nano2.1 - DCF von Unten silkscreen top
Empfängerplatine DCF77 - Nano2.1
CQ-DL Artikel 02 2020

Software

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X