Lisa Berends DF2AL Silent Key

Am 27.09.2020 verstarb Lisa Berends im Alter von 91 Jahren. Lisa war sehr aktiv. Sie unternahm viele Reisen durch die weite Welt. Ihre große Leidenschaft war das DX `en. Deshalb war sie im Besitz des 5-Band DXCC`s. Lisa besuchte regelmäßig unsere YL-Treffen im Distrikt Niedersachsen. Mittwochs konnte man sie in der YL-Runde hören. So war sie unserem gemeinsamen Hobby bis zuletzt eng verbunden. Wir werden Lisa vermissen und nicht vergessen.

 

Im Namen der YL`s aus dem Distrikt Niedersachsen,

 

 

Margot DF5AQ

Upgrade auf Klasse A geschafft - Sophie 12 Jahre alt

Sophie (12) hat am 12. September 2020 das "Upgrade" auf die Klasse A geschafft. 

 

Die Freude war mehr als riesig!

 

Neben der vorherigen Vorbereitung auf die Klasse E (welche im Februar 2020 bestanden wurde) wurde nahezu täglich mit dem Papa DL4QB gelernt.

Sophie ist sichtlich stolz den Schritt geschafft zu haben und freut sich jetzt endlich auch die anderen Bänder insbesondere 40 m und 20 m nutzen zu können.

Ihr altes Rufzeichen war DO4QB und ist nun stolze Inhaberin von DF4QB. Sie reiht sich in die Familien "QB´s" ein. Bruder Simon mit DL3QB und der Papa DL4QB.

Sophie ist in unregelmäßigen Abständen auf 80m und auf dem QO-100 QRV und möchte nach der "Lernerei"  auch wieder beim WNA oder WSA teilnehmen. 

Wenn ihr sie auf irgendeinem Band hört, freut sie sich sehr auf ein "Hallo" von Euch!

73 Andre, DL4QB und Sophie, DF4QB

DL-YL Diplome Änderung

To top

Bei den offiziell vom DARC anerkannten YL-Diplomen: DL-YL-Diplom, DL-YL-Classic-Diplom und DL-YL-88 Diplom und auch bei den DL-YL-33 Diplomen des YL-Referats gibt es eine kleine Veränderung.

 

Ab dem 1. Mai gilt DL0YLL nicht mehr als YL-Clubstation und wird durch DK0YLL

ersetzt.

 

Die YL-Clubstation DK0YLL hat den S-DOK YLL.

 

Die gesamten Diplombedingungen der jeweiligen Diplome sind auf der Internetseite des

YL-Referats unter YL-Diplome zu finden.

Aus dem Distrikt H

To top

Am 24. April 2020 verstarb Gisela Franke DF9OY im Alter von 80 Jahren nach schwerer Krankheit. Gisela war in der 80 m YL-Runde aktiv. Wenn sie mit ihrem OM Udo im Harz mit dem Wohnmobil unterwegs war, nahm sie auch an unserer YL-Runde am Montag Abend über das Bocksbergrelais teil. Bei den YL-Treffen im Distrikt H war sie immer mit Udo dabei. Beide verbanden die Treffen jeweils mit einem Aufenthalt auf benachbarten Wohnwagenplätzen. Wir werden Gisela vermissen aber nicht vergessen.

 

Im Namen der YL`s aus dem Distrikt H,

 

Margot DF5AQ

DMR YL Runde

To top

Nachdem ich Ende März an der DMR-YL-Runde von Österreich teilgenommen habe, bin ich

begeistert, auch wenn ich die Technik um DMR noch lange nicht komplett verstanden habe.

Zum Ende dieser Runde wurde der Wunsch geäußert doch eine weitere Runde zu gründen.

Da kam bei mir der Gedanke, warum nicht, wenn wir über den Reflektor in Österreich arbeiten können, wäre es der gleiche Ort und nur ein anderer Termin. Als Termin habe ich den 2. Mittwoch im Monat angedacht. Die OE-Runde läuft am letzten Mittwoch im Monat.

Wer also Lust und die Möglichkeit hat, ist herzlich willkommen. Natürlich sind auch die OM s willkommen, diese werden nach dem ersten Durchgang aller anwesenden YL s aufgerufen und haben dann wie auch in den anderen YL-Runden die Möglichkeit sich an der Runde zu beteiligen.

Wir treffen uns um 18 Uhr UTC auf dem OE-Reflektor 4185 im DMR + Netz.

Ich freue mich auf eure Teilnahme.

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X