Quo vadis Clubmeisterschaft?

Quo vadis Clubmeisterschaft?

Quo vadis Clubmeisterschaft?

Quo vadis CM?

CM* 2021 Ausschreibnug

 

 

-- auf dem Contest Hub  --

Ergebnisse CM* 2021

 

 

 

Ich bin immer davon ausgegangen, dass die CM* eine einmalige Veranstaltung ist und wir im Jahr 2021 wieder zur der alten CM Ausschreibung zurückkehren. Es gibt aber zwei Punkte, die dagegen sprechen.

  • Auf der einen Seite ist Corona immer noch aktiv und wird uns auch in 2021 nicht so schnell verlassen. Die erste Auswirkung wurde mit der Absage des Funk.Tag in Kassel bereits sichtbar. Wir werden dafür auch in 2021 wieder einen „Funk Tag on the Air“ Contest veranstalten.

  • Auf der anderen Seite wurde die CM* sehr gut angenommen. Mit der Regelung alle Logs in die Wertung aufzunehmen, waren besonders die Contest Anfänger und  die Gelegenheitscontester zufrieden, weil sie zum Gesamtergebnis ihres OVs beitragen konnten. Dies führte in vielen OVs zu einer siginfikanten Steigerung der Aktivität. Wir werten es als Erfolg, denn wer Spaß am Contest gewonnen hat, wird auch in der Zukunft mitmachen.

Das Referat Conteste hat über einige Alternativen für die CM 21 beraten. Am Einfachsten wäre es für uns gewesen, sie nach den alten Regeln zu veranstalten. Zum jetzigen Zeitpunkt kann aber niemand vorhersagen, ob im neuen Jahr alle Conteste regulär ausgetragen werden können. Die dadurch notwendige Änderung einer laufenden CM sehen wir als problematisch an.

Auf der anderen Seite sollten die positiven Erfahrungen aus der CM* in eine neue CM-Ausschreibung einfließen.

Eine vollständig neue CM-Ausschreibung für 2021, die unsere Erfahrungen aus der CM* 2020 sowie Vorschläge aus dem Referat und einigen OVs berücksichtigt, ist in der Kürze der Zeit nicht machbar. Wir müssen erst die Entwicklungen der Teilnehmerzahlen und Ergebnisse in den einzelnen Contesten des Jahres 2020 untersuchen und durch geeignete Computer-Simulationen eine möglichst gerechte und atraktive Ausschreibung ausarbeiten.

In einer Telefonkonferenz am 22.11.2021 haben wir uns dafür entschieden, im Jahr 2021 eine erneute CM*, mit etwas veränderten Regeln, zu veranstalten und im Laufe des kommenden Jahres die Regeln für eine neue CM ab 2022 zu erarbeiten. 

Paul Schimanski, DF4ZL

Referent Conteste

(Quo vadis = Wohin gehst du?)

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X