Aktuelles

19.10.2022        JHV mit Wahl: neuer OVV Heinrich DL7HRM, neuer 2. OVV Frank DL3KDP

01.10.2022        Neues Vereinslokal Gaststätte "Rundblick" in Uttenreuth --> Map

Termine

30.12.2022        OV-B31 Jahresabschluss Funktreff ab 18:00 Uhr Ortszeit - DB0GJ (FM/DMR) und 144.550MHz FM simplex

18.01.2023        OV-B31 Versammlung Januar - 20:00 Uhr - Gaststätte "Rundblick" in Uttenreuth --> Map

15.04.2023        Funktag Kassel --> Link

13.-14.05.2023  Frankencontest (Sa. VHF/UHF, So. KW 80/40m) --> Link

23.-25.06.2023  Ham Radio Friedrichshafen --> Link

Unser Ortsverband B31 Uttenreuth

Der Ortsverband Uttenreuth ist eine der über 1000 lokalen Amateurfunker-Vereinigungen unter dem Dachverband des Deutschen Amateur Radio Clubs e. V. (DARC).

Er wurde im November 1978 gegründet und derzeit gehören ihm 33 lizenzierte Mitglieder an. 

Uttenreuth liegt in Mittelfranken, ca. 5 km östlich von Erlangen.

Vereinslokal ist die Sportgaststätte "Rundblick" in Uttenreuth --> Map

OV Treffen finden i.d.R. Mittwochs ab 19:00 Uhr im Vereinslokal statt - jeden 3. Mittwoch im Monat startet 20:00 Uhr die offizielle OV-Versammlung.

 

Lage Uttenreuth

OV Haus-Frequenz / unser Relais DB0GJ

Unsere "Haus-Frequenz" ist das von uns betriebene 70-cm Relais DB0GJ - Eingabe/Ausgabe: 431,525 / 439,125 MHz - Betriebsarten FM und DMR (Brandmeister).

Das Relais hat einen Übergangsstandort in Marloffstein auf dem Dachboden der Gaststätte "Alter Brunnen". Geplant ist ein besserer Standort in diesem Jahr (2022).

Neben dem analogen 70cm Relais ist auch eine 5GHz Hamnet Anbindung vorhanden. Diese läd zum experimentieren ein. Im Moment wird ein täglicher Statusbericht (Raspberry ist am Leben) per Hamnet und DAPNET ausgesendet. Über das Hamnet wird auch der DMR Mode abgewickelt.

Weitere Infos und Bilder hier:  Link

Unser OV-Umfeld

Eine schematische Darstellung der Ortsverbände des DARC um den OV B31 Uttenreuth.
Ortsverbände Bxx = Distrikt Franken
Ortsverbände Uxx = Distrikt Ostbayern

Notfunkfrequenzen

Von den Amateurfunkverbänden der IARU wurden Center of Activity (CoA) für den Notfunk festgelegt. 
Stationen, die sich mit Notfunk befassen, sollten auf oder in der Nähe dieser Frequenzen zu finden sein:

CoA-Frequenzen (LSB): 

  • Region 1: 3.760 MHz, 7.110 MHz
  • Region 2: 7.060 MHz, 7.240 MHz, 7.290 MHz
  • Region 3: 3.600 MHz, 7.110 MHz

Weltweit (in USB):

  • 14.300 MHz, 18.160 MHz, 21.360 MHz

Notfunkfrequenzen DL:

  • 3.643 MHz (LSB) Notfunkrundspruch und -runden
  • 144.260 MHz (USB)
  • 145.500 MHz (FM) Anruffrequenz mobil
  • 433.500 MHz (FM) Anruffrequenz (international)

Für lokale oder regionale Ereignisse und Notrufe sollten auch die örtlichen OV-Frequenzen berücksichtigt werden.
Info: Michael Becker, DJ9OZ / Referent für Not- und Katastrophenfunk im DARC

Navigationshilfe

Für einen schnellen Zugriff auf die Inhalte kann das "Flyout-Menü" ganz oben auf dieser Seite genutzt werden.

 

Statistik

Besucherstatistik

Dezember Januar Gesamt
421 324 42018
Stand: 23.01.2022 23:59 *)

Ihr Ansprechpartner im Ortsverband Uttenreuth (B31)

Dr.-Ing. Heinrich Milosiu
DL7HRM
E-Mail: heinrich.milosiu@iis.fraunhofer.de

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X